Gewinnspiel ChefAlps: Cooking Summit

Wer wissen will, wohin sich die Trends der Gastroszene entwickeln, ist an der ChefAlps goldrichtig.

© ChefAlps

Wer wissen will, wohin sich die Trends der Gastroszene entwickeln, ist an der ChefAlps goldrichtig.

© ChefAlps

62 Spitzenköche mit insgesamt 100 Michelin-Sternen diskutierten in den letzten sieben Jahren über die neuesten Entwicklungen in der internationalen Gastroszene. Auch bei der diesjährigen ChefAlps, am 19. und 20. Mai in der Eventhalle »StageOne« in Zürich, treffen wieder Profis und Nachwuchstalente, sowie Hobbyköche und Foodjournalisten aufeinander. Gemeinsam versuchen sie, die neuesten Trends im Bereich Gastronomie und Hotellerie zu bestimmen.

Gewagte Gastronomie-Trends und Ideen hautnah in Zürich erleben

Auch dieses Jahr werden internationale Spitzenköche und Vorreiter der Branche ihre innovativen Konzepte dem Publikum präsentieren. Bei insgesamt acht Live-Kochshows können Gäste die Zukunft der Gastronomie hautnah erleben. Vorgestellt wird zum Beispiel das Forschungsprojekt »Kochen mit Asche« der renommierten Köche Heiko Antoniewicz und Adrien Hurnungee.

Auch beim »Business Speed Dating« können Besucher ihre Neugierde bezüglich der neuesten Gastrotrends stillen: Namenhafte Experten wie Richard Kägi, Globus Foodscout, und Show Food Schweiz-Co Präsidentin Michéle Andermatt stehen hier Rede und Antwort.

Eine weitere Möglichkeit um neue Trends, Personen und Produkte kennenzulernen bieten die verschiedenen Aussteller. In der Markthalle und auf der Galerie des »StageOne« erwarten die Besucher innovative Produkte, Ausstattungen, Dienstleistungen und Kochbücher von rund 30 Anbietern. In der Newcomer Zone präsentieren sich Startup-Unternehmer und Kleinproduzenten.

Masterclasses – Workshops zu neusten Trends rund um Dessert, Schokolade, Wein und Kaffee

Überraschende Dessertkreationen, »Natural Wine« und »Coffee Cupping« – in den »Masterclasses« kann zu diesen Themen diskutiert und verkostet werden. Andréas Lara von »Cacao Barry« die »Smith & Smith Wine Company« sowie  »Lavazza«-Trainer Martin Ponti teilen hier ihr Wissen.

Abgerundet wird das Event wieder mit einer After-Show-Party. Diese findet in diesem Jahr im Fünf-Sterne-Hotel »Storchen« zusammen mit den Gastköchen und ChefAlps-Besuchern als öffentliches Happening für die Gastroszene und alle interessierten Besucher im Rahmen des großen Kulinarik-Festivals »Food Zürich« statt.

Gewinnspiel: Mit Falstaff PROFI auf der ChefAlps

Falstaff PROFI verlost sechs Eintrittskarten für beide Eventtage. Einfach die drei Fragen beantworten und mit etwas Glück gewinnen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

International Cooking Summit ChefAlps
Datum: 19. und 20. Mai 2019
Ort: StageOne Event und Conventionhall Zürich
Elias-Canetti-Strasse 146, 8050 Zürich, Schweiz
Informationen und Tickets zum Event finden Sie unter:

ww.chef-alps.com

Mehr zum Thema

News

Ozonos: Kovac und Trettl neu im Team

Fußball-Trainer und TV-Koch zeigen sich im Interview über den Aircleaner begeistert, der Corona-Viren nachweislich beseitigen kann.

News

»Van den Berg«: Von einer »neuen Realität«

Wie und warum 2020 für die Gastronomie noch ein gutes Jahr werden kann, verraten Manfred Van den Berg und Oswald Held im gemeinsamen Profi-Interview.

News

Hochprozentiges: Klare Aussicht auf die Zukunft

Klimawandel, EU-Verordnungen, ­gesellschaftliche Umbrüche und die Craft-Welle haben nachhaltige Auswirkungen auf die ­Spirits-Branche. Was machen die...

News

Lohberger: Gemeinsam schwierige Situationen meistern

Reinhard Hanusch und Peter Habersatter, Geschäftsführer der Lohberger Group, über die momentane Lage in der Branche.

News

YTC 2020: Pâtissiers gesucht!

Zum zweiten Mal werden die besten Nachwuchs-Pâtissiers am 5. Oktober 2020 im »Aiola« Schloss St. Veit in Graz gekürt. Bewerbungen sind bis 30. August...

News

Upgrade yourself mit dem »Brotsommelier«

Schmecken, riechen, sehen, fühlen – bei mehr als 3.000 ­verschiedenen Brotsorten in Deutschland kein leichtes Unterfangen.

News

Versichern: Das gilt es zu beachten

Von der Pandemie über Cyber-Attacken bis hin zur No-Show: Gegen was kann und vor allem gegen was soll sich die Branche in Zeiten wie diesen...

News

Design-Upgrade: »Sperling im Augarten«

Mitten im Corona-Wahnsinn umbauen? Ja, das kann man machen, wie das Team des »Sperling« beweist.

News

Angekommen in der neuen Realität?

Pierre Nierhaus spricht über die aktuelle Situation im Tourismus und ­gewährt einen Ausblick in die Zukunft.

News

Herkunft, Handwerk & Herzblut: Weingut Jaunegg

Das Weingut Jaunegg zeigt mit ihren Riedenweinen das Potenzial der Region.

News

Social Media Food Fotografie

Sie wollen Ihre Kreationen auf Social Media bestmöglich in Szene setzen, um mehr Gäste zu erreichen? ­Ein Crash-Kurs plus Buchtipp. Prädikat »sehr zu...

News

Widakovich: Leidenschaft zum Steak

Aktuelle Trends und Entwicklungen spielten bei der Konzeptentwicklung zum Buch »Medium Rare« eine große Rolle.

News

Perfekter Sound durch Hanffasern

Synthesa entwickelte Platten aus Hanffasern, die auch die Akustik im Inneren verbessern. Die Platten bestehen aus nachwachsendem Rohstoff.

News

Upgrade yourself: Fleischsommelier

Der Kauf von Fleisch ist für viele eine Vertrauenssache. Bauen kann man auf das Wissen von Fleischsommeliers.

News

Zusammen allein: Paravents

Raumteiler sind seit jeher gefragt. Wie sie heute beschaffen sind und warum sie gerade in Gastro und Hotellerie punkten: ein Update.

News

Give­aways: Kleine Geschenke, große Wirkung

Wie Hoteliers und Gastronomen mit kleinen Geschenken um ihre Gäste werben und was diese Investitionen am Ende für die Gästebindung bringen.

News

Newsletter abonnieren & Riedel Weingläser gewinnen

Abonnieren Sie jetzt unseren Falstaff Österreich Newsletter und gewinnen Sie 4x6 Weingläser der Winewings-Kollektion von Georg Riedel.