Gewinnspiel: Blaufränkisch Magnum Set vom IBY »Das Beste aus Horitschon«

Foto beigestellt

Foto beigestellt

http://www.falstaff.at/nd/gewinnspiel-blaufraenkisch-magnum-set-vom-iby-das-beste-aus-horitschon/ Gewinnspiel: Blaufränkisch Magnum Set vom IBY »Das Beste aus Horitschon« Der Horitschoner Winzer Anton IBY stellt den Blaufränkischen über die Cuvée. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/e/b/csm_01-n-Iby-Gewinspiel-Falstaff-2640_78e7a1c720.jpg

Blaufränkisch »ungeschminkt« und unverwechselbar

Die Rebsorte Blaufränkisch gelangte etwa im 10. Jahrhundert nach Österreich. Bereits 1777 wird die Rebsorte als wertvolle Keltersorte im Bereich der heutigen Thermenregion beschrieben. Blaufränkisch ist eine autochthone österreichische rote Qualitätsrebsorte und entstand durch eine Kreuzung zwischen Weißer Heunisch und einer bis dato nicht identifizierten europäischen autochthonen, höherwertigen »Fränkisch-Rebe«.

Fokus auf Blaufränkisch

Ende der 1990er Jahre ist Anton IV Iby zu der Einsicht gelangt, dass der reinsortige Blaufränkische noch besser sein muss, als der damals so beliebte Cabernet Sauvignon, sofern man sich um den Blaufränkisch in gleichem Maße bemüht, wie um den Cabernet. Als Konsequenz dieser Überlegung hackte Iby im Jahr 2001 und 2004 alle auf seinen Lagen befindlichen Rebstöcke der Sorten Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Pinot Noir und Syrah aus und pflanzte an deren Stelle Blaufränkisch-Reben.
Als Blaufränkisch-Pionier entwickelt Anton IV einen Blaufränkisch der Spitzenklasse - Blaufränkisch Juwel. Die über sechzigjährigen Rebstöcke auf der tiefgründigen Lage Dürrau eignen sich hierfür einmalig. Somit wird zum zweiten Mal seit 1993 im Jahr 2000 dieser Ausnahme-Blaufränkisch selektiv als »Dürrau« gefüllt. Das war die Geburtsstunde, für das internationale Image dieser unverkannten Rebsorte.

Impressionen vom Weingut und aus dem Weingarten in der Bilderstrecke.

Im selben Jahr  präsentiert Anton V sein Erstlingswerk: eine Blaufränkisch dominierte Cuvée namens »Quintus Terra Confessio«. Mit dem Quintus (Bekenntnis zum Terroir) Jahrgang 1999 erreichte der junge Winzer bei der Falstaff Rotweinprämierung sensationelle 94 Punkte, damit wurde ihm die Verantwortung der Vinifikation im Iby Rotweingut übertragen.

Der Blaufränkisch ist daher zur Leitsorte geworden, da dieser den tiefgründigen schweren Lehmboden  und das milde pannonische Klima am besten widerspiegelt. Dieser hochwertige Wein zeichnet sich durch seine saubere ausgeprägte Brombeer- und Weichselfrucht aus. Mineralisch, erdige Würze prägt seinen strafen, feingliedrigen dennoch eleganten harmonischen Körper.

Biologische und nachhaltige Wirtschaftsweise

Für diesen unvergleichlichen Geschmack waren die Rückbesinnung auf eine Bewirtschaftung ohne Herbizide und synthetische Pflanzenschutzmittel, sowie der Verzicht auf Kunstdünger zwingend notwendig. Stattdessen setzen die Ibys auf  Nützlinge im Weingarten und den Einsatz von Pheromontechnik.

Die Nährstoffe werden auf natürliche Weise durch hochwertigen Rindermistkompost oder durch gezielte Begrünungseinsaaten zugeführt. 

Durch den Einsatz des großen Holzfasses, der alt- österreichischen Tradition, ist es möglich diesen eigenständigen Charakter »ungeschminkt« und unverwechselbar zu produzieren.  Großes Holz und Bio Weinbau prägen die finessenreichen Weine, da der Wein so schmecken soll, wie er wächst und weniger wie er im Keller vergoren und ausgebaut wird. Eine sorgfältige Verarbeitung und Vinifikation ist dennoch notwendig, damit die Ursprünglichkeit im Wein erhalten bleibt.

IBY erhielt bereits viele Auszeichnungen und Preise
  • Dürrau 2000: Wine International 94 Punkte  
  • Dürrau Blaufränkisch 2008: 93 Falstaff-Punkte
  • Dürrau 2009: 94 Falstaff-Punkte
  • Dürrau Blaufränkisch 2011: 95 Falstaff Punkte, Premium Rotweine - Vinaria Platz 3
  • Dürrau Blaufränkisch 2012: 92 Falstaff-Punkte

  • Chevalier Blaufränkisch 2000: 95 Falstaff-Punkte
  • Chevalier Blaufränkisch 2002: 2. Falstaff-Sieger
  • Chevalier Blaufränkisch 2009: Profil Sieger als bester Blaufränkisch DAC    
  • Chevalier Blaufränkisch 2011: 93 Falstaff-Punkte und 94,6 AWC Punkte – Bester Blaufränkisch 1. Platz und somit Best Redwine of the Year 2013
  • Chevalier Blaufränkisch 2012: 92 Falstaff-Punkte

  • Blaufränkisch Ried Hochäcker 1995: 2. Falstaff-Sieger und Sortensieger

  • Blaufränkisch Classic 2015: 92 Falstaff-Punkte und Blaufränkisch Grand Prix Sieger

Foto beigestellt

Gewinnspiel

Gewinnen Sie ein IBY Blaufränkisch-Magnum-Set, bestehend aus 4 Magnum Flaschen. Darunter auch ein Blaufränkisch Classic des Jahrganges 2015, welcher den Falstaff Blaufränkisch Grand Prix gewonnen hat.

  • 2015 Blaufränkisch Classic
  • 2015 Hochäcker Blaufränkisch Mittelburgenland DAC
  • 2015 Chevalier Blaufränkisch Reserve
  • 2012 Dürrau Blaufränkisch Mittelburgenland DAC Reserve

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Glossar: Alles, was man über Roséweine wissen muss

Von Blanc de Noir bis Weißherbst – Falstaff erklärt die ganze Vielfalt pinkfarbener Weine.

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Top 10 Premium Jahrgangs-Champagner 2006

Zum Tag des Champagners präsentieren wir Ihnen die zehn besten Champagner aus dem Jahrgang 2006, der als besonders harmonisch gilt.

News

Drei Rosen: Wie Wein und Kunst zusammenfinden

Die Winzerin Silke Mayr und der Künstler Wilhelm Scheruebl zeigen, wie sich Kunst und Wein gegenseitig bereichern können.

News

Spritzig sprudelnd: Die Top 5 Sommer-Schaumweine 2022

Erfrischend, komplex und herrlich perlend: Die Top-Schaumweine aus Österreich für leichtfüßige Abkühlung an heißen Tagen.

News

Das sind die neuen steirischen Weinhoheiten

Die Steiermark hat drei neue Weinhoheiten: Weinkönigin Sophie Friedrich alias Sophie I. ist zusammen mit den Weinprinzessinnen Katrin Strohmaier und...

News

Große Bolgheri DiVino Weinverkostung

Bei der Veranstaltung Bolgheri DiVino in der Toskana können am ersten September-Wochenende Weine von 62 Weingütern in legendärem Ambiente verkostet...

News

Neuseeländischer Weinbauverband fordert Weißwein-Emoji

Der Neuseeländische Weinbauverband startete im Frühjahr 2022 eine Initiative zur Einführung eines Weißwein-Emojis.

News

Diesen Effekt hat der Klimawandel auf den Weinbau

Wächst bald im Rheingau kein Riesling mehr, in der Wachau kein Grüner Veltliner und in Burgund kein Pinot Noir? Die Forschung rät zur Vorsicht bei...

News

»Nachbarschaftsliebe« Das Winzerfest am Attersee

Den türkisblauen Attersee vor den Augen und dazu die Weine der besten Winzer genießen! Das verspricht das sommerliche Winzerfest »Nachbarschaftsliebe«...

News

VDP: Gibt es Chardonnays als »Große Gewächse« bald auch außerhalb Badens?

Württemberg diskutiert, der Verband Deutscher Prädikatsweingüter (VDP) muss abwägen.

News

Riedenweinpräsentation 2022: Steiermark in allen Facetten

Die steirischen Top-Weingüter laden am 5. September wieder zur Riedenweinpräsentation. 300 Weine können verkostet werden.

News

Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben

Trauer in Siziliens Weinwelt: Conte Lucio Tasca d'Almerita verstorben. Er war 82 Jahre alt.

News

Rechtsstreit: Brad Pitt muss Angelina Jolie Dokumente zu Weingut übergeben

Im erbitterten »Rosékrieg« um Château Miraval, das Weingut von Brad Pitt und Angelina Jolie, muss der Hollywoodschauspieler eine vorläufige Niederlage...

News

Neue Rooftop Bar »Whispering Angel« eröffnet im Kleinen Haus der Kunst

In Kooperation mit dem französischen Weingut Château d’Esclans werden in der neuen Bar mit Provence-Flair erlesene Roséweine mit perfekter Aussicht...

News

Kracher ist erstes österreichisches Weingut am Place de Bordeaux

Das legendäre österreichische Weingut Kracher wird seinen Cuvée TBA »Grande Cuvée« 2019 ab Herbst über das renommierte Händlernetzwerk La Place de...

News

Linz: Pop-up Buschenschank in der »Stadtliebe«

Jeden ersten Mittwoch im Monat kann im Pop-up Buschenschank des Restaurant »Stadtliebe« in Linz die Bandbreite österreichischer Winzer verkostet...

News

»DERweinladen«: Handverlesene Weinschätze fernab des Mainstreams

Wer seinen vinophilen Horizont erweitern und etwas Neues entdecken möchte, der ist in Silvia Eichhübls Onlineshop und Weinboutique am Wiener...

News

»Enten-Soldaten« beschützen 300 Jahre altes Weingut nahe Kapstadt

Über 1.600 indische Laufenten leben auf dem Weingut Vergenoegd Löw in Südafrika und halten dort die Reben auf nachhaltige Weise frei von Schädlingen.

News

Anton Iby wurde für sein Lebenswerk geehrt

Die Casinos Austria und die Wein Burgenland verliehen die begehrten Preise. Die Goldene Traube ging an das Weingut Erich und Birgit Pittnauer, Lisa...