Gewinnspiel: Black Vintage, der Jahrgangs-Hero unter den Weinen

 

© Astrid Bartl

 

© Astrid Bartl

Schon der Großvater wusste, dass am Rande des Weinviertels, in und um Röschitz, die besten Bedingungen für qualitätsbewussten Weinanbau gegeben sind: großartige Urgesteins-, Granit- und Löss-Böden sowie ein kühles kontinentales Klima.

Neben der Hauptrebsorte im Weingut, dem Grünen Veltliner, legen die Geschwister Gruber in den letzten Jahren ein besonderes Augenmerk auf regionale Rotweine: große Burgundersorten wie St. Laurent und Pinot Noir fühlen sich sichtlich wohl in Röschitz. Dafür gilt es den richtigen Lesezeitpunkt und Reifegrad der Trauben zu finden. Das dadurch gewonnene Traubengut wird nach einer gründlichen Selektion und auf schonendste Art und Weise weiterverarbeitet. Welcher Wein ist nun wirklich der Beste? Die Grubers haben darauf eine Antwort: Black Vintage.

Das Weingut Gruber Röschitz wird von den drei Geschwistern Christian, Maria und Ewald geführt.
Das Weingut Gruber Röschitz wird von den drei Geschwistern Christian, Maria und Ewald geführt.

© Astrid Bartl

Die Weine stammen aus den besten Röschitzer Lagen.
Die Weine stammen aus den besten Röschitzer Lagen.

© Astrid Bartl

Rarität als Limited Edition

Ab sofort erscheint jährlich die Black Vintage Serie, die sich als spannendste Tropfen des Hauses gibt. Dafür wird unabhängig von Sorte und Lage der sympathischste und charismatischste Wein des Jahres gewählt. Der Jahrgangs-Hero unter den Weinen, wird erst ganz am Ende der Vinifizierung auf die Flasche gezogen. Die ersten beiden Black Vintage-Repräsentanten sind unfiltrierte Rotweine der Sorten St. Laurent sowie Pinot Noir, aus dem tollen Jahr 2015, denen demnächst eine grandiose Rarität in weiß folgen wird.  

Übrigens: Jedes Black Vintage Jahr wird von einem ganz eigenen Weingeist vertreten, der am Etikett den wertvollen Inhalt behüten darf. Die beiden Rotweine sind ab sofort als limitierte und handnummerierte Edition bereit für eine neue Ära. Damit ist klar, dass die Geschwister Ewald, Maria, Christian und ihre wilden Helferleins gleich zwei neue und erfolgreiche Kapitel in ihrer Familienchronik verzeichnen dürfen.

EVENTTIPPS

Willkommen bei den Grubers
  • WEINTOUR WEINVIERTEL
    Verkostung der Neuen Weine
    22. und 23. April von 10 – 19 Uhr

  • WERKTAG
    Den Wein mit allen Sinnen erleben
    10. Juni ab 13 Uhr
    Eine kulinarische Sinneswanderung mit JIMMY SCHLAGER
    Anmeldung erforderlich: werktag@gruber-roeschitz.at

Gewinnspiel

Wollen Sie das Weingut Gruber und die Black Vintage Serie näher kennenlernen? Dann nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil: Wir verlosen ein Weingenuss-Package bestehend aus:

  • 1 Karte für den WERKTAG am 10. Juni
  • 1 Flaschen St. Laurent Black Vintage 2015
  • 1 Flasche Pinot Noir Black Vintage 2015
  • 1 Flasche St. Laurent Rosé 2016

Jetzt Quizfragen beantworten und mitspielen!

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

INFO

Weingut Gruber Röschitz
Winzerstraße 46, 3743 , Röschitz
www.gruber-roeschitz.at

Mehr zum Thema

News

Martiniloben am Neusiedler See

Weingenuss und Gansl-Kulinarik – wir haben die wichtigsten Termine 2019 im Überblick.

News

Hans Kilger: Die kulinarische Welt eines Bessermachers

Ein rätselhafter Münchner Investor kauft im steirischen Weinland alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Dahinter steht Hans Kilger, der...

News

Barguide 2020: Die Top-Weinbars in Österreich

Zum ersten Mal mit dabei: Die besten Weinbars Österreichs wurden im neuen Barguide 2020 gekürt.

News

Weinkultur in China

Mit rasender Geschwindigkeit hält die Weinkultur Einzug in China. Am Anfang standen Importe teurer Prestigeweine, heute verfügt China bereits über die...

News

Taste of China

Chinesischer Wein ist in Europa noch echte Mangelware. Nun finden die ersten Weine von Projekten auch den Weg zu uns. Die folgenden Tropfen stellen...

News

Wein & CO: MondoVino 2019

200 Winzer und mehr als 1000 Weine und Spirituosen: Wein & Co lädt von 22. bis 23. November 2019 zur »MondoVino« ins MAK in Wien.

News

Georg Riedel: »Das Glas muss funktional sein«

Der wohl bedeutendste Glasmacher nennt im Falstaff-Interview eine einfache Formel fürs Auffinden der richtigen Glasgröße – und verrät, welche Weine er...

News

San Leonardo: Verkannte Größe

San Leonardo, eine großartige Bordeaux-Cuvée aus dem südlichen Trentino. Insgesamt 28 Jahrgänge wurden beim Tasting für Falstaff verkostet und...

News

Wien gewinnt bei wohltätiger Wein-Challenge

Für den guten Zweck maßen sich Wien und Niederösterreich im Weingenuss. Dabei konnten 15.000 Euro für »Hilfe im eigenen Land« lukriert werden.

News

Kämpferische Töne zum Feiertag des Sekts

Führende Sekt-Vertreter des Landes pochen auf die Abschaffung der Sektsteuer. Die neue Botschafterin Maria Großbauer könnte dabei helfen.

News

World Champions: Château Margaux

Der samtige Premier Grand Cru Classé aus der Appellation Margaux in der Region Médoc in Bordeaux genießt seit vielen Jahrhunderten höchstes Ansehen in...

News

Franz Prager: 1925 – 2019

Das Wachauer Urgestein verstarb kürzlich. Prager war erster Vinea Wachau Obmann und prägte den Weinbau in der Region maßgeblich mit.

News

Harald Riedl kocht im »Weindomizil Hagn«

Der Spitzen- und einstige Sternekoch zeichnet künftig für die Kulinarik des Weinviertler Weinguts Hagn verantwortlich.

News

Hofkellerei Liechtenstein: Fürstlicher Weingenuss

Die Weine der Hofkellerei des Fürsten von Liechtenstein aus Vaduz sowie Wilfersdorf im Weinviertel haben im Laufe der vergangenen Jahre ein...

News

Weinviertel Weltweit: Interview mit Marie von Liechtenstein

Seit sich Prinzessin Marie um Marketing und Vertrieb kümmert, werden die fürstlichen Weine auch auf internationalem Parkett serviert. Falstaff traf...

News

Grüner Veltliner: Erfolgsmodell mit »Pfefferl«

Das Weinviertel ist nicht nur das größte Weinbaugebiet Österreichs – es steht auch wie keine andere Region für hervorragenden Grünen Veltliner....

News

Weinviertler Winzer unter neuer Führung

Nach 15 erfolgreichen Jahren übergibt Roman Pfaffl seine Funktion als Obmann des Regionalen Weinkomitees Weinviertel an Hans Setzer.