Gewinnspiel: Adria meets Austria im »Philigrano«

Foto beigestellt

Foto beigestellt

Bewusst regional und saisonal aber auch mediterran wird im »Ristorante Philigrano« gekocht. Geschmort Kalbsbackerl mit Wurzelgemüse und frischem Salbei kann man hier genauso genießen wie ein herrliches Goldbrassenfilet auf Basilikumpuntalette mit weißem Tomatenschaum. Die Speisekarte wird alle paar Monate der Jahreszeit entsprechend angepasst.

Hausgemachte Köstlichkeiten muss man hier sowieso nicht lange suchen, denn alles was nur möglich ist, wird im Haus, von der Grundzutat an bis zum fertigen Gericht zubereitet. Schon das Brot welches zu Beginn gereicht wird lässt keine Wünsche offen und wird täglich frisch im Haus gebacken. Mindestens drei verschiedene Sorten, unter anderem auch hausgemachtes Sauerteigbrot wird zusammen mit selbst angesetzten - mit Gewürzen und Kräutern verfeinerten Ölen, Butter und Meersalz gereicht.

Die Pasta – definitiv ein Highlight, denn natürlich wird auch diese im »Philigrano« hand- und hausgemacht. Besser noch: sie wird zu 100 Prozent aus österreichischen Bio-Zutaten hergestellt! Herrlich al dente gekocht und heiß mit selbst angesetztem Chili- und Knoblauchöl sowie geriebenem Parmesan serviert. Herz, was willst du mehr?

Ein himmlisches Bitterschokoladentiramisu oder einen hausgemachten Limoncello vielleicht? Ja, auch dieser wird im »Philigrano« selbst, aus Bio-Zitronen bzw. deren fein säuberlich abgeschälter aromatischer Schale hergestellt. Das schmeckt man!

Überhaupt spürt und schmeckt man hier die Liebe und Leidenschaft am Kochen, die Liebe zum Detail und den Respekt, welcher den so kostbaren Lebensmitteln entgegengebracht wird. Das »Philigrano« trifft genau den Zahn der Zeit und setzt bewusst auf Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Der Umwelt zuliebe. Der Großteil der verwendeten Lebensmittel stammt aus heimischem, biologischem Anbau bzw. von Gärtnern und Bauern aus der Region. Frisch, knackig und mit minimalem Transportweg kommen Obst, Gemüse und Kräuter direkt aus Wien. Nur bei manchen Produkten, zum Beispiel bei Zitrus- und anderen Früchten die aufgrund des milden Klimas hier nicht gedeihen, Meeresfisch und -früchten, sowie länder- oder regionsspezifischen Qualitätsprodukten wie Grana Padano, Prosciutto und Chorizo muss auf Produkte unserer Nachbarn zurückgegriffen werden. Aber genau diese Mischung macht es aus!

Überzeugen Sie sich am besten selbst und lassen sich von Küchenchef Philipp Meindl und seinem Team kulinarisch verwöhnen! Jetzt im Herbst steht natürlich unser heimisches Superfood, der Kürbis wieder im Fokus.

JETZT TISCH RESERVIEREN

INFO

Ristorante Philigrano
Riemergasse 12, 1010 Wien
www.philigrano.at


Gewinnspiel

Sie wollen sich im »Philigrano« verwöhnen lassen? Dann nehmen Sie an unserem Gewinnspiel teil! Wir verlosen ein Genuss-Menü in fünf Gängen inkl. Weinbegleitung für zwei Personen (einlösbar mit Reservierung bzw. Voranmeldung).

Leider ist die Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich.

Mehr zum Thema

News

Top 6: Kalte Suppen für heiße Tage

Sie kühlen und sind im Sommer ein Genuss: Wir präsentieren sechs internationale, kalte Suppen-Klassiker.

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

Jetzt ist Erntezeit und Höhepunkt der Paradeiser-Saison. Doch was tun mit den Paradies-Früchten? Das sind unsere 10 Lieblingsrezepte.

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

Alpenkochbuch: Der Gipfel ist Genuss

Spektakuläre Landschaften, uraltes Handwerk, ungewöhnliche Köstlichkeiten: Die amerikanische Kochbuchautorin Meredith Erickson zeigt in ihrem Buch,...

News

Wissenschaft: Sonnenschutz von innen

Schatten, Hut und Sonnencreme schützen vor Sonnenbrand. Dazu lässt sich ein Basisschutz von etwa 2–3 mit gelb-orange-rotem Obst und Gemüse und...

News

Milena Broger verrät ihr Lieblingsrestaurant

Die Vorarlberger Spitzenköchin verrät ihren persönlichen Genuss-Hotspot nah am Bodensee: das »Mangold« in Lochau.

News

Top 5: Pikante Tartes

Ob in Italien, Spanien oder Südfrankreich: Reifes Gemüse wird in mediterranen Gefilden gerne in Kombination mit Teig gebacken. Wir verraten die besten...

News

WEIN & CO öffnet ab 9. April vier Filialen

Unter dem Motto »WEIN & CO KOMPAKT« wird ein sicherer Wein- & Delikatesseneinkauf bei eingeschränkten Öffnungszeiten ermöglicht.

News

»Weibel’s Wirtshaus« startet Take Away

Das traditionsreiche Wiener Gasthaus bietet Klassiker wie Backhendl oder Gulasch zum Abholen an.

News

Die schönsten Design-Bäckereien

Altes Handwerk, neues Design: Es wurde auch Zeit, dass Brot endlich eine angemessene Bühne bekommt. Immer mehr Bäckereien verwandeln ihre Geschäfte in...

News

Portrait: Der Wirt der Opernstars

Vor 38 Jahren hat der gebürtige Mazedonier Aki Nuredini in Wien das Ristorante »Sole« eröffnet. Das Lokal wurde recht rasch zum Treff internationaler...

News

Die Lieblingslokale der Opernstars

Hier bin ich zu Hause: Die Stars der Wiener Staatsoper verraten ihre liebsten Gourmet-Hotspots.

News

Wiener Wein-Wunder

Wien ist nicht nur die Bundeshauptstadt Österreichs, sondern auch ein richtiges Weinbaugebiet, ausgestattet mit einer bedeutsamen Geschichte, die weit...

News

Top 10: Frühstück & Brunch mal anders in Wien

Ob Steak, Sushi, mit Yoga oder einmal rund um den Globus – an diesen Adressen wird ein außergewöhnlicher Start in den Tag geboten.

News

Der Wald in der Stadt

Der oberste Förster von Wien über achtsames Benehmen im Wald, richtiges Verhalten bei der Begegnung mit Wildschweinen und die besondere...

News

Die Jagd in Wien

Der Wildreichtum des Wienerwalds trug einst wesentlich zum Aufstieg Wiens zur Residenzstadt bei. Fast die Hälfte der Stadtfläche ist heute noch...

News

Top-Ausstellungen für den Winter

Welche Ausstellungen dürfen Kunstliebhaber in diesem Winter auf keinen Fall verpassen? LIVING präsentiert die spannendsten Kunst-Präsentationen der...

News

»Bar Campari« eröffnet Wintergarten

Italienische Lebensfreude gepaart mit Wiener Gastfreundlichkeit – Die »Bar Campari« bringt seit einigen Wochen ein Stück Italien nach Wien. Nun auch...

Rezept

Kaiserschmarren

Ein wahrer Wiener Klassiker und Nationalheld auf dem Teller: Der Kaiserschmarren ist mit ein Grund, warum die Wiener Küche so beliebt ist.

Rezept

Tafelspitz

Rezept von Ewald und Mario Plachutta, Restaurand »Plachutta« in Wien.