© Bill Lorenz
© Bill Lorenz

Es soll ein »Ort des gemütlichen Niederlassens« sein, sinniert Oliver W. Braun, Geschäftsführer der Gerstner Imperial Hospitality Group. Gemeint ist in erster Linie der Salon des neuen Lokals auf der Kärntner Straße 51 in der Wiener Innenstadt, der tatsäche behagliche Wohnzimmer-Atmosphäre ausstrahlt. Benedikt Zacherl von der Schlumberger Geschäftsleitung ergänzt, dass es ein wunderbarer Ort sei, um vor oder nach der Oper ein Glas Sekt zu genießen. Die beiden Traditionsunternehmen haben zueinander gefunden und zusammen einen Genusstreffpunkt erschaffen, der wunderbar zu Wien passt.

Tradition als gemeinsamer Nenner
Seit über 165 Jahren vereinen Gerstner und Schlumberger Tradition und Qualität auf höchstem Niveau und entwickelten sich zu äußerst erfolgreichen und vielseitigen Unternehmen. »Auf der Suche nach neuen Wegen, die Traditionsmarke Gerstner innovativ zu präsentieren, haben wir in Schlumberger den perfekten Partner für die Umsetzung eines völlig neuen Konzepts gefunden. Uns vereinen die gemeinsamen Wurzeln als K. u. K. Hoflieferanten und die Prämisse, tagtäglich Qualität und Verlässlichkeit zu leben«, so Braun.

Gustieren und genießen
Für Österreichs traditionsreichste Sektkellerei Schlumberger wiederum erfüllte sich der langgehegte Wunsch einer Repräsentanz in einer der attraktivsten City-Lagen. Mit viel Liebe zum Detail wurden in den vergangenen Monaten die Räumlichkeiten des Geschäftslokals im Palais Todesco umgestaltet. Im Erdgeschoß erfahren Gäste ein einzigartiges Einkaufserlebnis mit einer Vielzahl neuer Produkte. Im Gerstner Salon mit Schlumberger Sparkling Bar im ersten Stock lassen sich die Köstlichkeiten der Gerstner Manufaktur mit perfekter prickelnder Begleitung genießen.

Individuell
An der Schlumberger Sparkling Bar haben Gäste die Möglichkeit, Sektflaschen in unterschiedlichen Größen mit einem individuellen Etikett anfertigen zu lassen. »Ein besonders persönliches Geschenk, das vor Ort gestaltet und gleich mitgenommen werden kann«, so Zacherl. Diesen exklusiven Service finden Gäste auch bei der hohen Konditorkunst von Gerstner – sie können Torten im ersten Stock personalisieren lassen. »Ob Namen, Grüße oder Verzierungen – der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt«, ergänzt Braun.


K. u. K. Hoflieferanten
Gerstner & Schlumberger

Palais Todesco, Kärntner Straße 51, 1010 Wien
T: 01/316 65 2800
hoflieferanten@gerstner.at 
Öffnungszeiten: täglich von 10:00 bis 23:00 Uhr




(von Bernhard Degen)