Autorin und Salzburg-Insiderin Ilse Fischer mit Spitzenkoch Andreas Döllerer und Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler / © Leo/Andreas Kolarik
Autorin und Salzburg-Insiderin Ilse Fischer mit Spitzenkoch Andreas Döllerer und Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler / © Leo/Andreas Kolarik

Bühne frei für Kultur und Genuss heißt es einmal mehr bei den Salzburger Festspielen 2014. Denn Jahr für Jahr wird Salzburg zur Festspielzeit nicht nur zum Kulturzentrum Österreichs, sondern auch zum kulinarischen Hotspot.

Das Salzburg der Salzburger
Bereits zum vierten Mal erscheint der Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele als idealer Begleiter für kulinarische Hochgenüsse. Der praktische Leitfaden gibt einen umfassenden Überblick über die empfehlenswertesten Adressen in und um Salzburg, zusammengestellt von der Autorin und Salzburg-Insiderin Ilse Fischer. Darin enthalten sind die von über 17.000 Gourmetclubmitgliedern bestbewerteten Lokale der Stadt und Umgebung. Dazu finden Sie besondere Tipps – für Andersesser, Nachtschwärmer, Künstlertreffs etc. – die Ihnen Einblick in das Salzburg der Salzburger bieten. Mit klarer Punktewertung und informativer Symbolik zu Preiskategorie, Öffnungszeiten, Terrasse usw. sind die Gäste und SalzburgerInnen kulinarisch perfekt für die Festspielzeit gerüstet.

Prominente geben Genusstipps
Als besonderes Schmankerl enthält der Guide exklusive Genusstipps vieler Prominenter rund um die Salzburger Festspiele. Die Festspielpräsidentin Dr. Helga Rabl-Stadler sowie zahlreiche KünstlerInnen wie Anna Netrebko, Cornelius Obonya, Cecilia Bartoli und viele mehr verraten ihre Lieblingsrestaurants in der Region Salzburg.
 
Wo auch immer der Weg in und um Salzburg hinführt, mit dem Falstaff Restaurantguide Salzburger Festspiele in der Tasche steht den anspruchsvollsten kulinarischen Genüssen nichts mehr im Wege. Denn mit dem Guide gibt es die schönsten Plätze im praktischen Pocket-Format zu entdecken.
 
Der Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele 2014 ist zweisprachig in Deutsch und Englisch erhältlich. Der Guide wird nach ausgesuchten Vorstellungen verteilt und liegt kostenlos in Salzburger Restaurants, Hotels, Lokalen, den Kartenbüros und an vielen Orten im Festspielbezirk auf.
 
Exklusive Präsentation
Präsentiert wurde die neue Ausgabe des Genussratgebers im Rahmen eines vorabendlichen Empfangs im Haus für Mozart in Salzburg. Die geladenen Gäste, darunter Festspiel-Präsidentin Helga Rabl-Stadler sowie Falstaff-Geschäftsführerin Elisabeth Kamper, konnten dabei erste Einblicke in den Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele 2014 werfen. Kulinarisch verwöhnt wurden sie von Spitzenkoch Andreas Döllerer, der im Falstaff Restaurantguide 2014 nicht nur als bester Koch des Bundeslands Salzburg ausgezeichnet wurde, sondern erstmals auch mit 99 Punkten und vier Gabeln unter die Österreich-Sieger gewählt wurde. Musikalisch umrahmt wurde der Abend vom Young Singers Project.

Bilderstrecke: Impressionen der Präsentation des Falstaff Restaurantguides Edition Salzburger Festspiele 2014

(Redaktion)

Mehr zum Thema

News

Eintopf: Wärmt die Wohnung und das Herz

In der Früh den Ofen einheizen, am Abend essen: Eintöpfe, die sich fast von selbst kochen, wenn sie nur genug Zeit bekommen – vom jüdischen Scholent...

News

Top-Gastronomie: Schlemmen in Wien

Besonders spannend, neu, außerordentlich kreativ oder gerade überaus angesagt – folgende Restaurants der Bundeshauptstadt sollten sich auf der...

News

Gut gekaut ist halb verdaut

Es zählt zu den grundlegenden Regeln beim Essen: gut kauen, nicht schlingen! Wer hat das nicht in seiner Kindheit oftmals gehört? Lass dir Zeit! Aber...

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Glashaus

Speisen hinter Glas an der Trabrennbahn: Im »Glashaus« werden frische Zutaten zu schmackhaften Speisen. Zwar könnte die Weinauswahl besser sein, die...

News

Die Wiener Zuckerbäcker

In Wien hat die süße Kunst des Zuckerbackens lange Tradition – und ist zugleich so lebendig wie selten zuvor. Im Buch »Die Wiener Zuckerbäcker«...

News

Küchenthermometer: Immer auf den Punkt gegart

Sparen Sie sich die Unsicherheit und das Rätselraten: Mit einem guten Küchenthermometer wissen Sie in wenigen Sekunden, was im Sonntagsbraten oder in...

News

Dom Pérignon in großer Höhe

Champagnerspektakel über den Lecher Alpen: Die »Rüfikopf Gondel« wird zum Verkostungsort. Mit an Bord ist Starkoch Thorsten Probost.

News

Braten: Eine Ente, viermal Genuss

Sicher, so eine im Ganzen gebratene Ente ist ein Fest. Der Genuss lässt sich aber auch in die Länge ziehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer Ente...

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Wo Spitzenköche essen gehen: Lukas Mraz

Das Ausnahmetalent ist Spitzenkoch des »Mraz & Sohn« in Wien und verrät im Interview, wo man nach einem Tag auf dem Snowoard einkehren sollte.

News

Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

News

Sterneküche: Einmal Sterne und zurück

Gutes Essen boomt, noch nie gab es bei uns so viele Spitzenrestaurants. Doch profitieren die Köche davon? Ein Report darüber, ob sich Haute Cuisine...

News

»Le Burger« eröffnet an der Rotenturmstraße

Für alle Burger-Liebhaber gibt es freudige Nachrichten: »Le Burger« eröffnet ein neues Restaurant mit Panorama-Blick auf das Lugeck.

News

Edelhütten: Einkehrschwung in Bergjuwelen

Manchmal begehrt das Skifahrerherz mehr als nur Jagertee und Kaiserschmarren. Wir lassen den Blick über die Gipfel schweifen: vom Hahnenkamm über Alta...

News

Würstelstände: Tempel der Käsekrainer

Käsekrainer sind auf jedem Würstelstand ein Verkaufsschlager. Aufgrund der Einzigartigkeit der Wiener Würstelstandkultur wird jetzt sogar der Status...

News

Die spannendsten Restaurant-Projekte 2019

»Herzig« mit Sören Herzig, »Bruder« mit Hubert Peter und Lucas Steindorfer, Alexander Mayer in der City, Harald Irkas Fisch-Restaurant und mehr.

News

Ski amadé: Bester Geschmack aus Österreichs Bergen

Kulinarischer und sportlicher Genuss werden bei TASTE Ski amadé zu einer unverwechselbaren Geschmacksvielfalt vereint.

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: M77

Feine Küche in noch nicht so feiner Gegend – das »M77« reicht erstklassige Speisen. Küchenchef Wolfgang Braun definiert das Restaurant als »Vorreiter,...

News

International Hotspot: »Kerridge's Bar & Grill«, London

Die Rotisserie von Englands neuem Superstar Tom Kerridge gilt gerade als heißeste Adresse der Hauptstadt – nicht zu Unrecht.

News

Essay: Wien isst die Welt

Die europäische Gourmetszene favorisiert Kopenhagen, Stockholm, Barcelona und nun auch Berlin. Doch ist Wien der derzeit angesagteste Ort der modernen...