Genuss Region Österreich: Tag des Mostes

Bei der Verkostung im Restaurant Eckstein präsentierten Produzenten ihren Most.

© Genuss Region Österreich/Manuela Pucher

Bei der Verkostung im Restaurant Eckstein präsentierten Produzenten ihren Most.

© Genuss Region Österreich/Manuela Pucher

Von Vorarlberg bis ins Burgenland vereint die Genuss Region Österreich als größte Kulinarik-Initiative des Landes 102 Genuss Regionen.

Dabei wird bei der Initiative vor allem auf Regionalität, Authentizität, Saisonalität und Herkunftssicherheit geachtet.  Ziel ist es Österreich als Genuss-Standort erlebbar zu machen und die kleinstrukturierte Landwirtschaft zu unterstützen.

Um die Mostkultur in ihrer Vielfalt vorzustellen, luden die Betriebe der Most-Genuss Regionen am 28. April bundesweit ein. Edle Obstweine mit regionalen Schmankerln wurden bei der Verkostung geboten.

Eckstein Inhaber Albert Kriwetz, LK-Steiermark-Vizepräsidentin Maria Pein, Sepp Nussbaum, Obfrau Genuss Region Österreich Margareta Reichsthaler und Landesrat Johann Seitinger.

© Genuss Region Österreich/Manuela Pucher

»Die Mostproduzenten tragen mit ihren Qualitätsprodukten maßgebend dazu bei, traditionelle Kulturgüter zu bewahren, die regionale Wirtschaft zu beleben und die österreichische Kulinarik zu erhalten. Dementsprechend gebührt dem Most ein Tag zu seinen Ehren, an dem er sich in all seiner geschmacklichen Vielfalt zeigen kann,« heißt es von Margareta Reichsthaler, Obfrau der Genuss Region Österreich. »Dass die Österreicher den Most als modernes und doch traditionsverbundenes Getränk wiederentdeckt haben, zeigt, dass unsere Initiative auf dem richtigen Weg ist und die Genuss Regionen überzeugende Arbeit leisten.«

Die Mostproduktion

Insgesamt acht Regionen in Österreich, haben sich der Herstellung des Mostes verschrieben:

  • Genuss Region Südburgenländischer Apfel (Burgenland),
  • Genuss Region Lavanttaler Apfelwein VMCC (Kärnten),
  • Genuss Region Bucklige Welt Apfelmost (Niederösterreich),
  • Genuss Region Mostviertler Mostbirn (Niederösterreich),
  • Genuss Region Buchkirchner-Schartner Edelobst (Oberösterreich),
  • Genuss Region Hausruck Birn-Apfel-Most (Oberösterreich),
  • Genuss Region Oststeirischer Apfel (Steiermark) sowie
  • Genuss Region Pöllauer Hirschbirne g.U. (Steiermark).

Unter den Mostsorten sind zahlreiche staatliche Prüfnummern, die als Erkennungszeichen für die regionale Qualität stehen. Damit will sich die Genuss Region Österreich klar vom Industrieprodukt abgrenzen. Auch mit der Obstweinverordnung 2014 wurde ein wichtiger Meilenstein für die Mostwirtschaft erreicht. Zur besseren Orientierung für die Konsumenten kann der Most nach Restzuckergehalt in extratrocken, trocken, halbtrocken, lieblich und süß eingeteilt werden und ist so nicht nur zur zünftigen Jause gut, sondern auch in der gehobenen Gastronomie.

Neben der Herstellung des traditionellen Mostes, haben sich weiters einige Betriebe auf die Veredelung zu Cider, Schaum- und Perlwein spezialisiert. Anders als der herkömmliche Weißwein weist der Most mit 5-8 Vol. % einen niedrigeren Alkoholgehalt auf und gilt als gute Alternative zu Bier und Wein.

Auf zahlreichen Veranstaltungen wurden erstmalig auch Treueurkunden an Mostproduzenten übergeben.

© Genuss Region Österreich/Manuela Pucher

Treueurkunden für Mostproduzenten

Erstmals wurden heuer die Partner aus Gastronomie und Tourismus, die Moste beziehungsweise Obstweine aus den Genuss Regionen mit staatlicher Prüfnummer in ihren Betrieben den Gästen servieren, ausgezeichnet. Als Anerkennung für Ihre Pionierleistung und Dankeschön ihrer Treue zu den Regionen erhielten diese Urkunden.

Die veredelten Obstprodukte können ab Hof bestellt werden. Der Online-Marktplatz www.genuss-abhof.at bietet die Möglichkeit, sich die Obstweine aus den verschiedenen Genussregionen auch nach Hause liefern zu lassen.

www.genuss-region.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Trendfarben 2020

Die Farbenhersteller präsentieren ihre Trendnuancen und PROFI ist berauscht von der Vielfalt. Wobei: im nächsten Jahr geht man es recht gelassen an.

News

Koks, der etwas andere Weincocktail

Mit Koks, dem aromatisierten, weinhaltigen Cocktail können Gastronomen einfach einmal etwas anderes ausprobieren und mit ungewöhnlichen Produkten...

Advertorial
News

Von Gütesiegeln und Regionalität

Ernst Stocker, Geschäftsführer von Wiesbauer Gourmet, setzt bereits seit 15 Jahren auf Qualität und Service.

News

Schlosshotel Hohenhaus: Der Aufbau einer Marke

Peter Niemann spricht über die Übernahme eines Juwels und die damit einhergehenden täglichen Herausforderungen.

Advertorial
News

So nachhaltig ist die Opernredoute in Graz

Können glamouröse Events mit CO2 Fußabdruck, Bioprodukten, ­Regionalität und Müllreduktion überhaupt etwas anfangen? Wie nachhaltig Eventmanagement...

News

Eveline Wild über den Berufsstand der Pâtissiers

Eveline Wild wurde im Zuge des Falstaff Young Talents Cups für ihr Engagement in der Branche ausgezeichnet.

News

Mit Transgourmet zu »Les Chefs en Or«!

Transgourmet sucht den Profikoch für Paris: Für den Gewinner des Pre-Bewerbs geht es zum internationalen Wettbewerb »Les Chefs en Or« in der...

Advertorial
News

Weiterbildung als Reissommelier

Reisfachgeschäfte, reisproduzierende Unternehmen und gehobene Restaurants setzen schon lange auf dieses Wissen – Reissommelier für gehobene...

News

Kaffee-Cocktails im Trend

Der Trend nennt sich »Coffee in good Spirits« , die Top-Mixologen und Baristas verraten Falstaff PROFI ihre besten Tipps und kreativsten Rezepte.

News

Flip-Flops & Fine Dining

Es sprudelt in den Thermen an neuen Gastro-Ideen um den Wünschen der Besucher gerecht zu werden. PROFI nahm einige Konzepte unter die Lupe.

News

Young Talents Cup Siegerin Katharina Becker

Becker setzte sich durch. Die 18-Jährige überzeugte mit ihrem Know-how, ihrer Liebe zum Wein und dem Wunsch, jedem Gast ein Lächeln ins Gesicht zu...

News

24/7 Umsatz mit Automaten

Food-Automaten werden global eingesetzt. Wann machen die Automaten in Hotellerie oder Handel Sinn? PROFI hat ein paar Tasten gedrückt.

News

Ausbildung zum Schokoladensommelier

Die Ausbildung zum Schokoladensommelier kann man unter anderem bei der Akademie Deutsches Bäckerhandwerk Weinheim machen.

News

Hohe Gewinnspanne: Kaffee-Cocktails

Ein neuer Konsumtrend welcher seine Liebhaber findet. Günter Stöllner und Günther Gapp über die lukrativen Trends im Exklusiv-Interview.

News

Alexander Herrmann: »Verkauft euch doch besser«

Alexander Herrmann spricht kritisch, offen und mit verdammt viel Mut zur Wahrheit über den Stellenwert der Branche und den Nachwuchs, gerne auch mit...

News

Fernweh? Jetzt bewerben bei »sea chefs«!

Work and Travel 2.0 an Bord der »Hapag-Lloyd Cruises« Flotte. Jetzt Karriere starten!

Advertorial
News

Pâtisserie-Siegerin Jaimy Reisinger im Interview

Den diesjährigen ersten Platz im Bereich Pâtisserie konnte Jaimy Reisinger beim Falstaff Young Talents Cup für sich entscheiden. Im Exklusiv-Interview...

News

Vinexpo Paris & Wine Paris kreieren DAS Event 2020

Auf der »Vinexpo Paris« können vom 10. bis 12. Februar 2020 die Highlights der Wein- und Spirituosenwelt bei 2800 Ausstellern aus der ganzen Welt...

Advertorial
News

Die Sieger der Falstaff Most Trophy 2019

Apfel- und Birnenmoste sind nicht zuletzt dank des Prüfsiegels Qualitätsobstwein an der Qualitätsspitze angekommen. Eine bunte Vielfalt gibt es bei...

News

Most - die Essenz der Streuobstwiesen

Oberösterreichischer Most liegt im Trend: Ob Cider, reinsortiger Most oder liebliche Cuvées - die Vielfalt scheint grenzenlos.