Genuss-Highlights beim 12. Wachau GOURMETfestival

Kreation vom niederländischen Spitzenkoch Jonnie Boer

© De Librije

Kreation vom niederländischen Spitzenkoch Jonnie Boer

© De Librije

Genießen Sie die Wachau! – heißt es wieder von 28. März bis 11. April 2019, wenn die für Wein, Marillen und Spitzenkulinarik weit über Österreichs Grenzen hinaus bekannte Region wieder zum Nabel der internationalen Feinschmecker-Szene wird. Im Rahmen der zwölften Auflage des erfolgreichen Wachau GOURMETfestival wartet auf die Besucher wieder ein wahres Feuerwerk der Gaumenfreuden und des Weingenusses mit mehr als 40 Einzelevents.

Die zahlreichen, in der Region bestens verankerten Topbetriebe wie das »Landhaus Bacher« oder der »Loibnerhof« dienen auch heuer als Austragungsorte, an denen wieder ein spannendes wie abwechslungsreiches Gourmetangebot für Einsteiger bis hin zu High-End-Events in der »Königsklasse« geboten werden. Den Organisatoren ist es erneut gelungen internationale Top-Küchenchefs für das Festival zu gewinnen und so strahlen während des Festivals wieder etliche Sterne über der Tourismusregion Wachau zwischen Maria Taferl und dem Göttweiger Berg.

Mit dabei sind 2019 gleich drei Weltklasse-Küchenchefs, die jeweils mit drei Michelin-Sternen ausgezeichnet sind: Jonnie Boer, die Legende aus den Niederlanden, Paolo Casagrande, der Sensations-Aufsteiger aus Barcelona, und Alvin Leung, der X-tremist der chinesischen Kochszene aus Hongkong.

Thomas Dorfer, Lisl Wagner-Bacher, Mag. Bernhard Schröder und Erwin Goldfuss

Thomas Dorfer, Lisl Wagner-Bacher, Mag. Bernhard Schröder und Erwin Goldfuss

© LWmedia/Robert Herbst

Tim Raue
Tim Raue

© Wolfgang Star

Doch von vorne: Der Auftakt zum zwölften Wachau GOURMETfestival wird am 28. März bei einer großen Knoll Vertikale der Jahre 1997, 2007 und 2017 im Loibnerhof in Unterloiben bestritten. Der erste Drei-Sterner wird tags darauf auf Schloss Dürnstein leuchten: Der Küchen-X-Tremist Alvin Leung (»Bo Innovation«, Hongkong) wird im Rahmen einer Masterclass Einblick in seine Arbeit gewähren und abends folgt ein spektakuläres Gala-Dinner mit Weinbegleitung. Das außergewöhnliche Ambiente der Dominikanerkirche Krems bietet am 29. und 30. März den Rahmen für eine vinophile Leistungsschau der besonderen Art: Bei der WEIN & GENUSS Krems präsentieren rund 75 Spitzenwinzer ihre besten Weine. Am 30. März lädt Thomas Dorfer gemeinsam mit österreichischen Spitzenwinzern zum »Best of Austria« Dinner, während am 1. April gleich der nächste Drei-Sterne-Koch auf Schloss Dürnstein sein Gastspiel gibt: Paolo Casagrande vom Restaurant »Lasarte« in Barcelona steht für eine modern-innovative Produktküche mit Wow-Effekt.

Paolo Casagrande
Paolo Casagrande

© Restaurant Lasarte

Alvin Leung
Alvin Leung

© Bo Innovation

Ins Staunen kommt man auch am 3. April beim Romanée-Conti & Co – Dinner by Alexander Mayer in Pulker’s Heurigem in Rührsdorf. Dass es aber selbst in der Wachau nicht immer Wein sein muss, wird beim Bierkulinarium mit Christoph Wagner und Conrad Seidl im »Schmid’s« in Krems gezeigt. Der deutsche Spitzenkoch Tim Raue wird gemeinsam mit Bernd Pulker in dessen Heurigen in Rührsdorf am 7. April aufkochen,  ebendort findet am 10 April eine Große F. X. Unendlich-Vertikale statt, die kulinarisch vom Kärnter Herdvirtuosen Hubert Wallner begleitet wird. Das Drei-Sterne-Trio des Wachau GOURMETfestivals komplettiert der Niederländer Jonnie Boer (»De Librije«, Zwolle), der am 8. April bei »Dorfer & friends« im »Landhaus Bacher« gastiert. Ins Grande Finale geht das 12. wachau GOURMETfestivals am 11. April bei der mittlerweile schon traditionellen wie legendären Gourmet Safari, bei der zu jedem Gang ein anderes Spitzenlokal in der Wachau per Luxusbus angesteuert wird.

Das genaue Programm sowie weitere Details finden Sie im Programm-Folder sowie unter www.wachau-gourmet-festival.at.



MEHR ENTDECKEN

  • Restaurant
    Landhaus Bacher
    3512 Mautern an der Donau
    Niederösterreich, Österreich
    Luxus/High End
    Punkte
    99
    Falstaff Gabeln
  • Restaurant
    Loibnerhof
    3601 Dürnstein
    Niederösterreich, Österreich
    Klassisch/Traditionell
    Punkte
    88
    Falstaff Gabeln
  • Heurige
    Pulker's Heuriger
    3602 Rührsdorf
    Niederösterreich, Österreich
    Punkte
    96
    Falstaff Trauben
  • Restaurant
    De Librije
    8011 Zwolle
    Niederlande
    Modern/Kreativ
  • Restaurant
    Bo Innovation
    8525 Hongkong
    China
    Modern/Kreativ
  • Restaurant
    Lasarte
    08008 Barcelona
    Spanien
    Modern/Kreativ
    Punkte
    89
    Falstaff Gabeln

Mehr zum Thema

News

Sieben Tipps für einen gelungenen Burger

Exotische Burger-Rezepte gibt es im Internet wie Sand am Meer. Grill-Expertin Anja Auer zeigt, worauf man achten muss, damit ein »0815-Burger« richtig...

News

International Hotspot: »Geranium«, Kopenhagen

Kulinarische Höchstleistungen und nah am Spielfeld: Das Stadion des FC Kopenhagen beherbergt das »Geranium«, Dänemarks einziges Drei-Sterne...

News

Gans Maximal: So gelingt das perfekte Gansl

Querdenker Max Stiegl ist berühmt für seine Innereienküche. Für Falstaff wagt er sich diesmal aber an einen pannonischen Klassiker und zeigt, worauf...

News

Internationaler Restaurantguide 2019: Best of Südtirol

Genussvoll durch Südtirol: In unserem Online-Restaurantguide präsentieren wir 350 besuchenswerte Adressen von Gourmethütten bis Pizzerien. PLUS: Die...

News

Kaffee: Darf es ein bisserl mehr sein?

Rund 1000 Tassen Kaffee trinkt hierzulande jeder pro Jahr. Bei manchen ist der Kaffeekonsum jedoch mit Restriktion verbunden, dabei wäre das gar nicht...

News

Federn lassen: Rezepte mit Fasan

Bei welchen Gerichten Fasan besonders gut gelingt und eine Alternative mit Wachtel.

News

Franz Prager: 1925 – 2019

Das Wachauer Urgestein verstarb kürzlich. Prager war erster Vinea Wachau Obmann und prägte den Weinbau in der Region maßgeblich mit.

News

Weinherbst-Tipps: »Lesefieber« in Niederösterreich

Der Weinherbst Niederösterreich bietet den perfekten Rahmen, um die Weinlese hautnah zu erleben und in den Weingärten selbst Hand anzulegen.

Advertorial
News

Wachau: Die Marillen sind wieder reif

Die Ernte der Frühsorten hat begonnen und an den kommenden beiden Wochenende wird das Steinobst in Krems und in Spitz gebührend gefeiert.

News

»Genuss Reisen«: Wein & Wellness in der Wachau gewinnen!

Auf die Spuren regionaler Genüsse kann man sich mit den maßgeschneiderten Reiseangeboten begeben. Wir verlosen einen Urlaubsgutschein für das...

Advertorial
News

Die Sieger des Falstaff Federspiel-Cup 2019

Die Frühjahrsprobe des Federspiel-Jahrgangs eröffnet den Verkostungsreigen. Beim Grünen Veltliner reüssiert das Weingut Schmelz, der beste Riesling...

News

Mathias Hirtzberger eröffnet neues Weingut

FOTOS: Die »Weinhofmeisterei« ist nach dem Restaurant »Hofmeisterei« der zweite Standort der Familie Hirtzberger in Wösendorf.

News

Die Wachau ist auf dem Weg zum DAC-Status

Die Winzer haben sich auf eine dreistufige Qualitätspyramide geeinigt und wollen ihre Stil-Bezeichnungen Steinfeder, Federspiel und Smaragd...

News

Domäne Wachau: Produktionsstätten für die Zukunft

Das größte bisherige Projekt der Domäne Wachau ist vollendet und wurde gebührend gefeiert.

News

Pures Weinvergnügen

Mag. Christian Klingler setzt mit Winemaker Hannes Trapl alles daran, sowohl mit den PUR-Weinen aus der Wachau als auch beim Roten aus Carnuntum...

News

Federspiel-Sets der Domäne Wachau gewinnen!

Mit unerschöpflicher Begeisterung widmet sich die Domäne Wachau der Vielfalt der Wachauer Rieden und bringt diese in herkunftsgeprägten Weinen zum...

Advertorial
News

Federspiel-Cup 2018: Eleganter Trinkgenuss

Die Wachauer Federspiele des Jahres 2017 punkten mit Frucht und Würze. Die Domäne Wachau ist Riesling Cupsieger und Mathias Hirtzberger ist Veltliner...

News

Neue Weinlodge in der südlichen Wachau

FOTOS des beachtenswerten Projekts der Familie Siedler: Gästezimmer, Frühstücksbuffett, Bistro und Shop.

News

»Genuss Reisen«: Wein & Wellness in der Wachau gewinnen!

Regionale Spezialitäten und Schmankerl kann man mit den maßgeschneiderten Reiseangeboten entdecken. Wir verlosen einen Urlaubsgutschein!

Advertorial
News

Federspiel-Cup: Wachauer Sommerfrische

Für den »Federspiel-Cup 2016« hat Falstaff rund 180 Weine des Jahrgangs 2015 verkostet. Der beste Grüne Veltliner kommt vom Weingut Jamek, der...