Gentlemen’s Drinks

Klassiker der Barkultur (v.l.): Side Car, Old-Fashioned und Martini

Foto beigestellt

Klassiker der Barkultur (v.l.): Side Car, Old-Fashioned und Martini

Foto beigestellt

Es sind die Klassiker der Bar-Geschichte, die von Männern mit Stil gerne in Bars und Clubs geordert werden: Side Car oder Dry Martini beispielsweise. Die Zeiten der opulenten Frucht-Cocktails mit schillernder Aufmachung sind für viele vorbei. Bar-Experten beobachten eine Rückbesinnung auf Classic Drinks und traditionelle Rezepte. Je weniger Komponenten ein Drink hat, desto wichtiger ist die Hochwertigkeit der Zutaten. 

Lukas Hochmuth in der »D-Bar« (»The Ritz-Carlton, Vienna«).
Lukas Hochmuth in der »D-Bar« (»The Ritz-Carlton, Vienna«). 

Foto beigestellt

Lukas Hochmuth ist hochdekorierter Chef-Bartender im »The Ritz-Carlton, Vienna« und wie seine Berufskollegen aufmerksamer Zuhörer sowie Beobachter der Gästebedürfnisse. Er sieht Whisky nicht als Trend, sondern allgemein in einem dauerhaften Hoch. Cognac erfreut sich in den USA einer enorm steigenden Beliebtheit, während in Europa die erfahrenen Kenner die Liebe zum Cognac nie verloren haben. Hochmuth empfiehlt, die Rezepturen der Klassiker genau zu beachten, die Gläser vorzukühlen und Original-Brands zu nehmen. Connaisseure legen großen Wert auf prestigeträchtige Marken, die seit vielen Jahren Garanten für höchste Qualität sind: Für den Old-Fashioned ist es bei dem verwendeten Whisky wichtig, auf mehrdimensionale Geschmacksmuster zu setzen. Hier bietet sich Glenmorangie mit seinem süßen Vanillearoma und sehr würziger Muskatnote an. Der Side Car wird durch die deutliche Eichenfassnote des Hennessy V.S. noch stärker im Ausdruck, und der klassische Martini bekommt durch Belvedere Vodka ein seidiges Finish am Gaumen.

»Das Verhalten macht den wahren Gentleman aus.«
Lukas Hochmuth

Seine »D-Bar« beschreibt Hochmuth als Gentlemen’s Bar: Es herrscht eine kultivierte Atmosphäre, es gibt eine schöne Zigarrenauswahl und natürlich hochwertige Drinks – vielfach von ihm selbst entwickelt. Eine seiner neuesten Kreationen ist Ardbeg Penicillin, die sich durch ein ausgeprägt torfiges Geschmacksbild auszeichnet und damit perfekt in die kalte Jahreszeit passt. Was einen wahren Gentleman ausmacht, ist aber sein Verhalten. »The lady comes first«, weiß Lukas Hochmuth. »Einer Dame die Jacke abzunehmen, einen Platz anzubieten oder die Tür aufzuhalten wird nie aus der Mode kommen.«

Vier Cocktail-Inspirationen von Barkeeper Lukas Hochmuth:

Vom Man's World Magazin 01/2016

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Irland: Lebenswasser von der Grünen Insel

Die Whiskeyszene erlebt in Irland gerade einen enormen Boom, sowohl an Menge als auch an Vielfalt. Bei näherem Blick entdeckt man Whiskey mit...

News

Wien: die besten Bars im 8. Bezirk

Die Josefstadt ist reich an klassischen Cocktailbars, es gibt aber auch exzellente Weinbars. Das sind die Tipps der Falstaff Redaktion.

News

Qualitätsbrennerei: Brandy Italiano is back

Vier Brenner stellen ihren Sieben-Punkte-Katalog vor, mit dem der italienische Brandy wieder aus dem Schatten der Grappas hervortreten soll.

Cocktail-Rezept

Negroni Amicizia

Vanessa Frömel vom »The Curtain Club« im Berliner »The Ritz Carlton« hat anlässlich der Negroni Week 2018 diesen mehrteiligen Drink kreiert.

News

Top 10: Drinks mit Whisky

Whisky ist eine der klassischsten Zutaten für Cocktails. Wir haben die beliebtesten zehn Rezepte vom Manhattan bis zum »Wag the Dog« gesammelt.

News

Alles außer langweilig: Top Trend-Bars in Athen

Innovativ, cool und manchmal unkonventionell: Manche Bartender in Athen mixen ihre Drinks wie in einem Labor, andere haben sich ausschließlich auf...

News

Legendäre Barkeeper-Reunion im Clandestino

Das kongeniale Duo Heinz Kaiser und Elvis Livera feiert für einen Abend lang Wiedervereinigung und mixt die besten Drinks aus neun gemeinsamen Jahren.

News

Sensationeller Erfolg für Wiener Barkeeper

Ferenc Haraszti von »Mr. Mendez« in Wien gewinnt die Courvoisier’s Toast of Paris International Cocktail Competition.

News

Ferenc Haraszti gewinnt Courvoisier-Competition

Der Barkeeper von »Mr. Mendez« sichert sich die Österreich-Ausscheidung des »Toast of Paris« und tritt beim Weltfinale in Paris an.

News

Digestif: Dunkle Verführer

Die alkoholarmen Aufrichter – oder auch Absacker – nach dem Essen sind aktuell wieder auf dem Vormarsch: von normannischen Löchern und alpinen...

News

Pairing-Tipps für italienische Amari

FOTOS: Zu Cynar, Averna und Bràulio wurden von einer Expertenrunde passende Speise-Begleiter gesucht und gefunden. PLUS: drei Cocktailrezepte von...

News

»Goldkuss« am Wiener Kaffeesiederball

Der Cocktail zum 61. Kaffeesiederball vereint spritzigen Prosecco und trendigen Cold Brew zu einer flüssigen Hommage an Gustav Klimt und die Wiener...

News

Champagner-Cocktails mit Stil

In den 1920ern feierte er seinen Aufstieg, heute sein Revival: Der Champagner-Cocktail ist das pure Glück – und an der Bar von zeitloser Eleganz.

News

Ein Abo für »gratis« Drinks

Gegen eine monatliche Fixgebühr erhalten Mitglieder von »Frynx« jeden Tag einen »Free Drink«. Das erfolgreiche Modell soll ab Anfang Oktober...

News

Die Top 10 Sommer-Cocktails 2017

Diese Drinks sorgen an heißen Sommertagen für Erfrischung – mit allen Rezepten zum Nachmixen!

News

Drinks aus der Traumfabrik

Diese Cocktails haben mit ihrem Auftritt ein Stück Filmgeschichte geschrieben.

News

Jubiläumscocktail »Hausbrandt Fizz« für den Kaffeesiederball

Alles Gute zum 60. Geburtstag: Der Wiener Kaffeesiederball erhält einen Jubiläumscocktail. Inklusive Rezept zum Nachmachen.

News

Isabella Lombardo gewinnt Diplomatico-Vorausscheidung

Die Bartenderin des Wiener »Procacci« konnte sich gegen sieben hochkarätige Kollegen durchsetzen.

News

Kenny Klein gewinnt Bacardi Legacy Österreich

Der Oberösterreicher reüssiert mit seiner Cocktail-Kreation »Curiosity« bei den Northern European Finals des weltweiten Cocktailwettbewerbs.