In der Schokolademanufaktur Zotter wurde den Testern das »bean-to-bar«-Prinzip erklärt.
In der Schokolademanufaktur Zotter wurde den Testern das »bean-to-bar«-Prinzip erklärt. / Foto: Zotter, H. Lehmann

Hess-Natur-Textilien (»hessnatur«), die Zotter Schokoladen-Manufaktur, SONNENTOR und das Rogner Bad Blumau initiierten gemeinsam das Projekt »Sinnvoll genießen«. Jeder, der sich als Tester für die Produkte der Firmen zur Verfügung stellen wollte, konnte sich für das Projekt bewerben. Insgesamt gingen 2.000 Bewerbungen ein, aus denen 32 Tester ausgewählt wurden, die dann im Rahmen eines dreitägigen Events im Rogner Bad Blumau zu Botschaftern für hochwertige, nachhaltige und genussvolle Produkte ausgebildet wurden.

Testen und genießen
Den Teilnehmern wurde einiges abverlangt, ging es doch darum die Produkte der Kooperationspartner unter anderem auf ihre Alltagstauglichkeit zu testen. Die Bekleidung von »Hessnatur« wurde so etwa hinsichtlich Tragekomfort, Farben, Nähte und Elastizität geprüft und mussten auch intensiver Beanspruchung standhalten. Die Tester sahen sich auch mit Fragen wie: Was lässt sich an den Sonnentor-Produkten weiter verbessern? Oder: Sind die Packungen konsumentenfreundlich? konfrontiert. Schließlich konnte man sich bei einem Ausflug zur Zotter-Schokoladenmanufaktur davon überzeugen, was »bean-to-bar« (»von der Bohne zur Tafel«) in der Praxis bedeutet. Josef Zotter persönlich unternahm mit den Testern eine virtuelle Reise, die bei bio-zertifizierten Kakaoplantagen in Nicaragua begann und in fair gehandelten handgeschöpften Schokolade-Genüssen endete.

Um den harten Alltag als Produkttester etwas zu versüßen, gab es nicht nur Schokolade. Das Rogner Bad Blumau stand den Teilnehmern mit seinem gesamten Angebot zur Verfügung. Vom Himmelbett über individuelle Spa-Anwendungen bis zur Spitzenküche im Restaurant »Genuss-Reich« wurde alles geboten. Küchenchef Johann Schuster persönlich sorgte für das leibliche Wohl der Gäste und folgte dabei seiner obersten Maxime: 100% regionale Zutaten, erstklassige Qualität und biologischer Anbau. Denn: »Nur so kann man gute Ergebnisse erzielen – das gilt auch in der Spitzengastronomie«, so Schuster. »Bei uns gibt es keinen Dosenöffner, wir kochen alles frisch!«, überzeugt der Küchenchef mit Leidenschaft.

Interaktiv
Insgesamt wollen die Veranstalter der »Sinnvoll-genießen«-Tage ihr hohes Qualitätsniveau durch aktive und konstruktive Kritik der Teilnehmer weiter verbessern Auf der Homepage www.sinnvoll-geniessen.at und auf anderen Plattformen wie Facebook können die Erlebnisse und Ergebnisse mitverfolgt werden, sowie Fragen an die TesterInnen gestellt werden.

www.sinnvoll-geniessen.at

www.blumau.com
www.hessnatur.com
www.sonnentor.com
www.zotter.at


(kr)

Mehr zum Thema

News

Top-Gastronomie: Schlemmen in Wien

Besonders spannend, neu, außerordentlich kreativ oder gerade überaus angesagt – folgende Restaurants der Bundeshauptstadt sollten sich auf der...

News

Gut gekaut ist halb verdaut

Es zählt zu den grundlegenden Regeln beim Essen: gut kauen, nicht schlingen! Wer hat das nicht in seiner Kindheit oftmals gehört? Lass dir Zeit! Aber...

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Glashaus

Speisen hinter Glas an der Trabrennbahn: Im »Glashaus« werden frische Zutaten zu schmackhaften Speisen. Zwar könnte die Weinauswahl besser sein, die...

News

Die Wiener Zuckerbäcker

In Wien hat die süße Kunst des Zuckerbackens lange Tradition – und ist zugleich so lebendig wie selten zuvor. Im Buch »Die Wiener Zuckerbäcker«...

News

Küchenthermometer: Immer auf den Punkt gegart

Sparen Sie sich die Unsicherheit und das Rätselraten: Mit einem guten Küchenthermometer wissen Sie in wenigen Sekunden, was im Sonntagsbraten oder in...

News

Dom Pérignon in großer Höhe

Champagnerspektakel über den Lecher Alpen: Die »Rüfikopf Gondel« wird zum Verkostungsort. Mit an Bord ist Starkoch Thorsten Probost.

News

Braten: Eine Ente, viermal Genuss

Sicher, so eine im Ganzen gebratene Ente ist ein Fest. Der Genuss lässt sich aber auch in die Länge ziehen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einer Ente...

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Wo Spitzenköche essen gehen: Lukas Mraz

Das Ausnahmetalent ist Spitzenkoch des »Mraz & Sohn« in Wien und verrät im Interview, wo man nach einem Tag auf dem Snowoard einkehren sollte.

News

Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

News

Sterneküche: Einmal Sterne und zurück

Gutes Essen boomt, noch nie gab es bei uns so viele Spitzenrestaurants. Doch profitieren die Köche davon? Ein Report darüber, ob sich Haute Cuisine...

News

»Le Burger« eröffnet an der Rotenturmstraße

Für alle Burger-Liebhaber gibt es freudige Nachrichten: »Le Burger« eröffnet ein neues Restaurant mit Panorama-Blick auf das Lugeck.

News

Edelhütten: Einkehrschwung in Bergjuwelen

Manchmal begehrt das Skifahrerherz mehr als nur Jagertee und Kaiserschmarren. Wir lassen den Blick über die Gipfel schweifen: vom Hahnenkamm über Alta...

News

Würstelstände: Tempel der Käsekrainer

Käsekrainer sind auf jedem Würstelstand ein Verkaufsschlager. Aufgrund der Einzigartigkeit der Wiener Würstelstandkultur wird jetzt sogar der Status...

News

Die spannendsten Restaurant-Projekte 2019

»Herzig« mit Sören Herzig, »Bruder« mit Hubert Peter und Lucas Steindorfer, Alexander Mayer in der City, Harald Irkas Fisch-Restaurant und mehr.

News

Ski amadé: Bester Geschmack aus Österreichs Bergen

Kulinarischer und sportlicher Genuss werden bei TASTE Ski amadé zu einer unverwechselbaren Geschmacksvielfalt vereint.

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: M77

Feine Küche in noch nicht so feiner Gegend – das »M77« reicht erstklassige Speisen. Küchenchef Wolfgang Braun definiert das Restaurant als »Vorreiter,...

News

International Hotspot: »Kerridge's Bar & Grill«, London

Die Rotisserie von Englands neuem Superstar Tom Kerridge gilt gerade als heißeste Adresse der Hauptstadt – nicht zu Unrecht.

News

Essay: Wien isst die Welt

Die europäische Gourmetszene favorisiert Kopenhagen, Stockholm, Barcelona und nun auch Berlin. Doch ist Wien der derzeit angesagteste Ort der modernen...

News

Best of Gusseisen-Bräter: Einer für alles

Von Kupfer bis Teflon, von Eisen bis Email: Die Welt ist voller Töpfe und Pfannen, die wir alle wollen sollen – dabei reicht meist ein einziges...