Fot: Barau Union Österreich

»Zu einer guten Bierkultur gehört sehr viel: Gute Produkte, starke Marken, Vielfalt, Glaskultur und perfekte Rohstoffe«, betonte Markus Liebl, Generaldirektor der Brau Union Österreich anlässlich der Verleihung der Bierkrone 2011. Montagabend durften sich neun Gastronomen in der Wiener Hofburg über die begehrte Bierkrone 2011 freuen. Dieser Preis wird an jene Betriebe verliehen, die sich in besonderem Ausmaß für Bierkultur und typisch österreichische Küche einsetzen. Die Brau Union Österreich nominierte je ein Restaurant, Hotel oder Gasthaus pro Bundesland und lud deren Besitzer zur feierlichen Verleihung der Bierkrone 2011 in das Dachfoyer der Hofburg in Wien.

Bier als Speisenbegleiter
Die Juroren bewerteten die Vielfalt des Bierangebots in den Gastronomiebetrieben, die Beratung des Gastes über Bier als Speisenbegleiter sowie eine ansprechende Präsentation im passenden Glas. Aus jedem Bundesland wurde je ein Gastronom, der diese Service-Merkmale in herausragender Weise erfüllt, für seine Bemühungen mit der Bierkrone geehrt. Die Veranstaltung in der Hofburg war für die anwesenden Gäste ein Fest für alle Sinne, denn sie wurden mit einem an die Spezialitäten der jeweiligen Bundesländer angepassten neungängigen Bierkrone-Menü verwöhnt. Dabei handelte es sich ausnahmslos um Speisen, die hervorragend zu den speziellen Biersorten der Brau Union Österreich harmonieren. Unter anderem konnten die rund 150 geladenen Gäste Kreationen wie Tiroler Gröstel als Millefeuile mit Kaiser Märzen, gerolltes Bodensee-Felchenfilet mit geschmortem Romana und gekochtem Grießstrudel mit dem blumigen Reininghaus Jahrgangspils 2011 oder ein fabelhaftes Sorbet vom Steirer Kürbis mit karamellisierten Kürbiskernen und Kernöl begleitet von einem Puntigamer Panther genießen. 

alle Bierkrone Gewinner (mit Ausnahme von Vorarlberg-Gewinner Patrick Ortlieb, der erst einige Minuten später zur Veranstaltung stieß) gemeinsam mit Andreas Hunger (Geschäftsführer Gastronomie Brau Union Österreich, 3.v.l.), Brau Union Generaldirektor Markus Liebl, Mitte, neben Karl und Martina Hohenlohe / Foto: Brau Union
alle Bierkrone Gewinner (mit Ausnahme von Vorarlberg-Gewinner Patrick Ortlieb, der erst einige Minuten später zur Veranstaltung stieß) gemeinsam mit Andreas Hunger (Geschäftsführer Gastronomie Brau Union Österreich, 3.v.l.), Brau Union Generaldirektor Markus Liebl, Mitte, neben Karl und Martina Hohenlohe / Foto: Brau Union



Frisch gezapft
Dass Bier mehr als nur ein Durstlöscher ist, entdecken auch immer mehr Gastronomen, indem sie zu bestimmten Gerichten besondere Bierspezialitäten anbieten. Die Kombination aus Bierkultur und der typisch österreichischen Küche ist den ausgezeichneten Gastronomiebetrieben in besonderem Ausmaß gelungen. Durch den Abend führte ORF-Moderator Roman Rafreider. Unterstützt wurde er dabei von der Hausherrin der Hofburg, Geschäftsführerin Renate J. Danler, »Gault Millau«-Chefredakteurin Martina Hohenlohe und Herausgeber Karl Hohenlohe sowie den Herren der Brau Union Österreich, Generaldirektor Markus Liebl und Geschäftsführer für Gastronomie Andreas Hunger. Liebl erheiterte das Publikum vor allem durch gewitzte Sprüche. Mit »dort wo die Brauer hausen, können sich die Hauer brausen«, analysierte er das Verhältnis zwischen Winzern und Bierbrauern.

Ehrgeizige Ziele
Generaldirektor Markus Liebl freute sich besonders über das große Interesse an der Bierkrone und erklärte die Gründe für die in der Gourmet-Szene bereits fest etablierte Auszeichnung: »Als Bierbrauer ist es mir ein ganz besonderes Anliegen, dass Biergenuss auch mit der richtigen Bierkultur in Verbindung gebracht wird. Mit der Bierkrone kommen wir unserem Ziel, Österreich zum Land mit der besten Bierkultur zu machen, ein großes Stück näher.«

Die Preisträger der Bierkrone 2010

Salzburg
Landgasthof Bertahof
Petra & Robert Granitzer
Vorderschneeberg 15, 5630 Bad Hofgastein

Oberösterreich
Wohlfühlhotel Goisser Mühle
Wilhelm Eberl
Kurparkstraße 9, 4822 Bad Goisern

Tirol
Posthotel
Karl C. Reiter
6215 Achenkirch 382

Vorarlberg
Restaurant zur Kanne im Hotel Montana
Patrick Ortlieb
6764 Oberlech 382

Wien
Meierei im Stadtpark
Birgit & Heinz Reitbauer
Am Heumarkt 2A, 1030 Wien

Niederösterreich
Taverne am Sachsengang
Sachsengang Privatstiftung
Schloßhoferstraße 60, 2301 Groß-Enzersdorf

Burgenland
Restaurant Die Traube im Reiter's Supreme Hotel
Karl J. Reiter
Am Golfplatz 1–4, 7431 Bad Tatzmannsdorf

Kärnten
Landhotel Moerisch
Sigi & Karo Moerisch
Tangern 2, 9871 Seeboden

Steiermark
Schloss Taverne Farrach
Karin & Alexander Stöhr
Schloßweg 13, 8740 Zeltweg West

www.brauunion.at

(top)

Mehr zum Thema

News

FRAG DEN KNIGGE! Danke für die Einladung!

Gute Gäste warten nicht auf die Karte, sie schreiben selbst eine: Danke für die Einladung. Es war uns ein Fest!

News

Reportage: Auf Trüffelsuche im Piemont

Ein Millionengeschäft in Nahaufnahme: Falstaff begleitete im Piemont einen Trüffelsucher und seine Hunde auf der Jagd nach der »Duftenden Diva«.

News

Top 10: Essen nach Mitternacht in Wien

Es muss nicht immer Würstelstand, Kebab oder Burger sein – wir zeigen, welche Top 10 Locations auch noch zu später Stunde zum Dinieren einladen.

News

Sagen Sie JA!

Sie lieben gutes Essen ohne ein schlechtes Gewissen zu haben? Wunderbar! Lernen Sie mit dem forum. ernährung heute alles rund ums Essen und die...

Advertorial
News

»Lokvogel«: Neues »taubenkobel«-Pop-Up in Wien

Barbara Eselböck und Alain Weissgerber bespielen von 16. November bis 23. Dezember eine alte Remise in Wien Meidling.

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Das Palais Coburg lädt zum Halloween-Dinner

Die letzten Tage des Sommers sind gezählt und bald steht das gruseligste Fest des Jahres, Halloween, bevor. Passend dazu: Das »All Hallow’s Eve Dinner...

Advertorial
News

Restaurant »Veranda« lädt zum Trüffel-Genuss

Beim siebten Genussabend im Restaurant »Veranda« dreht sich alles um den »Mozart der Pilze«: Küchenchef Jeremy Ilian serviert edle Trüffelkreationen...

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Sky Restaurant

Nach langer Zeit der kulinarischen Blässe ist im »Sky Restaurant« ein Neustart zu vermelden.

News

Severin Cortis Küchenzettel: Dem Spinat Kraft geben

Warum wir wieder mehr auf die Oma hören sollten, statt ständig den neuesten Food-Trends hinterherzukochen. Und warum Spinat zwar nicht stark, aber...

News

Die Kaffee-Vorlieben der Österreicher

Trends und Entwicklungen der heimischen Kaffee-Kultur. Warum Kaffee-Experten auf ESE-Pads schwören und Genuss im Vordergrund steht.

News

Wolfgang Rosam ist »Botschafter des Kaffees«

Der Falstaff-Herausgeber wurde vom österreichischen Kaffeeverband zum Ehrenbotschafter ernannt. PLUS: Die Kaffee-Vorlieben der Österreicher.

News

»Le Burger« übernimmt »Café Bar Bloom«

Rochade in der Wiener Innenstadt: An prominenter Adresse in der Rotenturmstraße gibt es ab Ende Dezember Premiumburger auf zwei Ebenen.

News

Mit Kunst gegrillt und rundum gelungen

Ein außergewöhnlicher Standort geführt von besonderen Menschen: einem Team mit »Lust auf mehr«, der Redaktion des Schweizer Magazins »Transhelvetica«...

Advertorial
News

Einblick in die neue Kaffeewelt

Morgens eine Tasse, um wach zu werden – das war einmal. Heute ist unser Lieblingsgetränk ein Lifestyle-Produkt, und viele Gewissheiten von früher sind...

News

Bachls Restaurant der Woche: The Glass Garden

Nach dem Umbau erstrahlt das Restaurant nun mit der 54 Tonnen schweren Glaskuppel in neuem Glanz. Markus Mayr steht weiterhin am Herd und das ist gut...

News

Rezeptstrecke: »Mahl-Zeit« – Kochen mit Kaffee

Wer sagt, dass Kaffee sich nicht fürs Kochen eignet, dem beweisen die Starköche Stefan Heilemann, Juan Amador und Daniel Achilles das Gegenteil.

News

Florian Lintner neuer Chefkoch im »Schlosspark Mauerbach«

Der erst 25-jährige »Shooting Star der Gastroszene« folgt Top-Koch Robert Letz nach, der zuvor sechs Jahre lang die kulinarischen Geschicke des Hauses...

News

»Das ist Präzisionsarbeit, das ist Exzellenz«

Im Falstaff-Exklusivinterview verrät »Grand Chef« Pierre Gagnaire, was gute Köche ausmacht, wie er mit Erfolgsdruck umgeht und was er von dem Begriff...