Fot: Barau Union Österreich

»Zu einer guten Bierkultur gehört sehr viel: Gute Produkte, starke Marken, Vielfalt, Glaskultur und perfekte Rohstoffe«, betonte Markus Liebl, Generaldirektor der Brau Union Österreich anlässlich der Verleihung der Bierkrone 2011. Montagabend durften sich neun Gastronomen in der Wiener Hofburg über die begehrte Bierkrone 2011 freuen. Dieser Preis wird an jene Betriebe verliehen, die sich in besonderem Ausmaß für Bierkultur und typisch österreichische Küche einsetzen. Die Brau Union Österreich nominierte je ein Restaurant, Hotel oder Gasthaus pro Bundesland und lud deren Besitzer zur feierlichen Verleihung der Bierkrone 2011 in das Dachfoyer der Hofburg in Wien.

Bier als Speisenbegleiter
Die Juroren bewerteten die Vielfalt des Bierangebots in den Gastronomiebetrieben, die Beratung des Gastes über Bier als Speisenbegleiter sowie eine ansprechende Präsentation im passenden Glas. Aus jedem Bundesland wurde je ein Gastronom, der diese Service-Merkmale in herausragender Weise erfüllt, für seine Bemühungen mit der Bierkrone geehrt. Die Veranstaltung in der Hofburg war für die anwesenden Gäste ein Fest für alle Sinne, denn sie wurden mit einem an die Spezialitäten der jeweiligen Bundesländer angepassten neungängigen Bierkrone-Menü verwöhnt. Dabei handelte es sich ausnahmslos um Speisen, die hervorragend zu den speziellen Biersorten der Brau Union Österreich harmonieren. Unter anderem konnten die rund 150 geladenen Gäste Kreationen wie Tiroler Gröstel als Millefeuile mit Kaiser Märzen, gerolltes Bodensee-Felchenfilet mit geschmortem Romana und gekochtem Grießstrudel mit dem blumigen Reininghaus Jahrgangspils 2011 oder ein fabelhaftes Sorbet vom Steirer Kürbis mit karamellisierten Kürbiskernen und Kernöl begleitet von einem Puntigamer Panther genießen. 

alle Bierkrone Gewinner (mit Ausnahme von Vorarlberg-Gewinner Patrick Ortlieb, der erst einige Minuten später zur Veranstaltung stieß) gemeinsam mit Andreas Hunger (Geschäftsführer Gastronomie Brau Union Österreich, 3.v.l.), Brau Union Generaldirektor Markus Liebl, Mitte, neben Karl und Martina Hohenlohe / Foto: Brau Union
alle Bierkrone Gewinner (mit Ausnahme von Vorarlberg-Gewinner Patrick Ortlieb, der erst einige Minuten später zur Veranstaltung stieß) gemeinsam mit Andreas Hunger (Geschäftsführer Gastronomie Brau Union Österreich, 3.v.l.), Brau Union Generaldirektor Markus Liebl, Mitte, neben Karl und Martina Hohenlohe / Foto: Brau Union



Frisch gezapft
Dass Bier mehr als nur ein Durstlöscher ist, entdecken auch immer mehr Gastronomen, indem sie zu bestimmten Gerichten besondere Bierspezialitäten anbieten. Die Kombination aus Bierkultur und der typisch österreichischen Küche ist den ausgezeichneten Gastronomiebetrieben in besonderem Ausmaß gelungen. Durch den Abend führte ORF-Moderator Roman Rafreider. Unterstützt wurde er dabei von der Hausherrin der Hofburg, Geschäftsführerin Renate J. Danler, »Gault Millau«-Chefredakteurin Martina Hohenlohe und Herausgeber Karl Hohenlohe sowie den Herren der Brau Union Österreich, Generaldirektor Markus Liebl und Geschäftsführer für Gastronomie Andreas Hunger. Liebl erheiterte das Publikum vor allem durch gewitzte Sprüche. Mit »dort wo die Brauer hausen, können sich die Hauer brausen«, analysierte er das Verhältnis zwischen Winzern und Bierbrauern.

Ehrgeizige Ziele
Generaldirektor Markus Liebl freute sich besonders über das große Interesse an der Bierkrone und erklärte die Gründe für die in der Gourmet-Szene bereits fest etablierte Auszeichnung: »Als Bierbrauer ist es mir ein ganz besonderes Anliegen, dass Biergenuss auch mit der richtigen Bierkultur in Verbindung gebracht wird. Mit der Bierkrone kommen wir unserem Ziel, Österreich zum Land mit der besten Bierkultur zu machen, ein großes Stück näher.«

Die Preisträger der Bierkrone 2010

Salzburg
Landgasthof Bertahof
Petra & Robert Granitzer
Vorderschneeberg 15, 5630 Bad Hofgastein

Oberösterreich
Wohlfühlhotel Goisser Mühle
Wilhelm Eberl
Kurparkstraße 9, 4822 Bad Goisern

Tirol
Posthotel
Karl C. Reiter
6215 Achenkirch 382

Vorarlberg
Restaurant zur Kanne im Hotel Montana
Patrick Ortlieb
6764 Oberlech 382

Wien
Meierei im Stadtpark
Birgit & Heinz Reitbauer
Am Heumarkt 2A, 1030 Wien

Niederösterreich
Taverne am Sachsengang
Sachsengang Privatstiftung
Schloßhoferstraße 60, 2301 Groß-Enzersdorf

Burgenland
Restaurant Die Traube im Reiter's Supreme Hotel
Karl J. Reiter
Am Golfplatz 1–4, 7431 Bad Tatzmannsdorf

Kärnten
Landhotel Moerisch
Sigi & Karo Moerisch
Tangern 2, 9871 Seeboden

Steiermark
Schloss Taverne Farrach
Karin & Alexander Stöhr
Schloßweg 13, 8740 Zeltweg West

www.brauunion.at

(top)

Mehr zum Thema

News

Die besten Restaurants in der Stadt Salzburg

Vom kulinarischen Erlebis im »Ikarus« im Hangar-7 – eines der besten Restaurants Österreichs – bis hin zu traditioneller, bodenständiger Küche hat die...

News

St. Anton: Gourmet-Gipfelsturm der Spitzenklasse

Kulinarik und Kunst kann ab 18. August am Arlberg mit 40 Spitzenköchen, Weltklasse-Winzern und Ausnahme-Künstlern genossen werden.

News

Top 10: Die besten Rezepte mit Tomaten

Zum Tag der Paradeiser, der jährlich am 8. August gefeiert wird, präsentieren wir unsere Lieblingsrezepte.

News

Bachls Restaurant der Woche: In-Dish

Im »In-Dish« werden einige Klassiker indischer Küche mit italienischen und japanischen Elementen fusioniert.

News

Desserts: Wie süß von dir!

Vier einfache Rezepte, die sich auch hervorragend für den Genuss zu Zweit eignen.

News

Wer hat Angst vorm ganzen Fisch?

Woran man einen frischen Fisch erkennt, wie richtig filetiert wird und wie man einen Fisch in der Salzkruste gart. Mit diesem Leitfaden gelingt der...

News

Noblesse oblige: Nur für dich! Und mich.

Rezepte zu vier luxuriösen Gourmandisen, die man sich nur zu zweit leisten mag.

News

Rezeptstrecke: Pasta – Ti amo, ti!

Alle mögen Pasta, und die wirklich echte, italienische erst recht. Originalrezepte aus der unerreichten Vielfalt der regionalen Küchen Italiens, bei...

News

Bachls Restaurant der Woche: Bristol Lounge

Das Art-déco-Ambiente und das Service entsprechen fünf Sternen, das Essen leider nicht.

News

Rezepttipps: Ein Topf, viele Möglichkeiten

Gerichte, die mit nur einem Topf und wenig Aufwand zubereitet werden und zum großen Geschmackserlebnis führen.

News

Scharf anbraten: Grillen für Zwei

Der Sommer ist da und es gibt nichts schöneres als Köstlichkeiten am offenen Feuer zuzubereiten. Die passenden Rezepttips finden Sie hier!

News

Kulinarische Festspiele in Salzburg

Im neuen Falstaff Restaurantguide Edition Salzburger Festspiele werden die besten Restaurants, Bars, Cafés und viele weitere Tipps für einen...

News

Tobias Moretti: Jedermann als Landwirt

Tobias Moretti, Star der Salzburger Festspiele in der Hauptrolle des Jedermann, betreibt zusammen mit seiner Frau Julia in Tirol eine...

News

Bachls Restaurant der Woche: Alma

Die Spezialität von »Alma« ist die Tartine: Ein offenes französisches Sandwich mit allerlei Köstlichkeiten darauf. Das Lokal ist ein Ort an dem man...

News

Essay: Schmeckt nicht

Als mündiger Esser nehme ich mir das Recht heraus, zu sagen oder – wie in diesem Fall – schriftlich auszurichten, wenn mir kulinarisch etwas nicht...

News

Sechs beliebte Irrtümer zum Thema Grillen

Falstaff klärt auf: Soll man mit Bier ablöschen? Kann man mit einer Gabel das Grillgut wenden? Schmeckt das Fleisch bei Gas und Holzkohle gleich?

News

Hubert Wallner eröffnet das »Bistro Südsee«

Der Spitzenkoch eröffnet zusätzlich zum »See Restaurant Saag« (98 Falstaff Punkte) ein zweites Lokal am Wörthersee: legeres Ambiente und leichte...

News

Gesunder Fisch aus Fluss, See und Meer

Welche Fische sind gesünder? Fische aus Flüssen und Seen oder die aus dem Meer? Wie sieht es mit der Belastung durch Schwermetalle aus? Wir haben die...

News

Kosmetik fürs Kotelett: Ketchup im Falstaff-Test

Ketchup ist für hochwertige Speisen entbehrlich, kann aber schlecht zubereitete oder langweilige Gerichte interessant machen. Falstaff hat das Angebot...