Der Kröswang Gastrocontest war wieder ein voller Erfolg. / Foto beigestellt
Der Kröswang Gastrocontest war wieder ein voller Erfolg. / Foto beigestellt

Der KRÖSWANG Gastrocontest hat sich in den letzten sechs Jahren einen Namen bei den österreichischen Tourismusschulen gemacht. Ein Wettbewerb, bei dem Schüler innovative Konzepte für Speiselokale entwickeln, planen und kalkulieren. Praxisnah, herausfordernd und regelmäßig von einer Expertenjury beurteilt. Rund 40 Teams aus zwölf Tourismusschulen in ganz Österreich nahmen dieses Schuljahr am Gastrocontest teil. 

Die Aufgaben

  • Erstellung eines Basis- & Einrichtungskonzept
  • Erstellung eines Speisen- und Getränkeangebots
  • Erstellung eines Finanz- und Marketingplanes

Jede Aufgabe wurde von einer erfahrenen Expertenjury kritisch beurteilt: Herbert Bonka, Harald Fargel, Petra Kumpfmüller, Friedrich Schrank und Stefan Zanini setzten sich mit den eingereichten Aufgaben der Schüler genau auseinander, um nach jeder Aufgabe eine möglichst objektive Wertung abzugeben und Anregungen zur Verbesserung der Konzepte einzubringen.

Die stolzen Sieger des Kröswang Gastrocontests: Tourismusschulen Bad Leonfelden. / Foto beigestellt
Die stolzen Sieger des Kröswang Gastrocontests: Tourismusschulen Bad Leonfelden. / Foto beigestellt


Die stolzen Sieger des Kröswang Gastrocontests: Tourismusschulen Bad Leonfelden. / Foto beigestellt

Die Sieger
Der Sieg ging wie im Vorjahr an die Tourismusschule Bad Leonfelden. Die Gruppe »Botanica« überzeugte mit einem regionalen Konzept, bei dem frische Kräuter und Gin die zentralen Rollen spielen. Die Schüler wollen ihre Gäste mit wechselnden Kräuterschwerpunkten begeistern, zumindest die Gastrocontest-Jury war vom Konzept bereits überzeugt. Platz zwei ging nach Tirol, an das Team »1901« von der Tourismusschule am Wilden Kaiser. Das außergewöhnliche Konzept setzt auf vergessene Rezepte der Heimat, die mit regionalen Produkten modernisiert werden. Die Gruppe »Al Calzone« von den Tourismusschulen Salzburg Klessheim eroberte Platz drei. Die Schüler haben mit einem italienischen Gastrokonzept abseits von klassischen Pizzerien überzeugt.

Die Gastrocontest-Jury 2016:

  • Petra Kumpfmüller, Geschäftsführerin OX Steaks.Pasta und Hendrix Wels
  • Herbert Bonka, Obmann des jungen Hotel- und Gastgewerbes NÖ
  • Friedrich Schrank, Bezirkswirtesprecher Grieskirchen
  • Harald Fargel, Consellier Culinaire Nationale, Altpräsident des VKÖ, OSR Gafa Wien
  • Stefan Zanini, Geschäftsführer Apetito Österreich GmbH
  • Harald Lanzerstorfer, Chefredakteur HGV Praxis
  • Franz Perner, Autobahnrestaurant Oldtimer                       
  • Bernadette Altenburger, Redakteurin ÖGZ
  • Gerald Zemann, Chefredakteur A3 Gast     

Über den Gastrocontest
Der KRÖSWANG Gastrocontest ist der einzige österreichweite Wettbewerb für Tourismusschüler. Teams entwickeln Konzepte für Erfolg versprechende Speiselokale. Während des Schuljahres müssen Basiskonzept, Einrichtungskonzept, Speisen- und Getränkeangebot sowie Finanzplan ausgearbeitet und termingerecht eingereicht werden. Für jede Aufgabe vergibt eine Expertenjury Punkte. Die zehn bestplatzierten Teams kämpfen beim großen Finale um den Sieg und präsentierten ihr Konzept auf der Bühne.

Über KRÖSWANG
KRÖSWANG beliefert über 12.000 Gastronomiebetriebe und Großküchen in ganz Österreich und Süddeutschland mit frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln.

www.kroeswang.at

(von Alexandra Gorsche)

Mehr zum Thema

  • Commis Paul Berberich mit Sieger Kevin Micheli. / Foto © Stöcher
    01.03.2016
    Kevin Micheli ist der Bocuse d´Or Sieger Österreich
    Der Vorarlberger vertritt Österreich beim Bocuse d´Or-Europafinale in Budapest.
  • Mike Süsser, Sieger Bereich Küche Gottfried Broz, Eveline Wild, Sieger im Bereich Service Anna-Sophie Schweiger und Johann Lafer (v.l.) / Foto © Werner Krug
    16.12.2015
    Die Falstaff Young Talents 2015 sind gekürt
    Gottfried Broz von den TS Bad Gleichenberg und Anna-Sophie Schweiger von den TS HLF Krems konnten sich gegen die anderen Finalisten...
  • Johann Spreitzhofer (Fachgruppenobmann Hotellerie) und Barbara Krenn (Obfrau der Fachgruppe Gastronomie) mit den glücklichen Gewinnern Lisa-Maria Terler, Georg Brandtner und Monika Pöllabauer. / Foto © Wurm-Nagl
    20.11.2014
    Die besten Lehrlinge der Steiermark stehen fest
    51 Nachwuchskräfte nahmen an den Landesmeisterschaften in Tourismusberufen 2014 in Bad Gleichenberg teil.
  • 27.11.2015
    Die besten Lehrlinge aus der Hotellerie stehen fest
    Piroska Payer ehrte die Gewinner der exklusiven Event-Reihe von Amuse Bouche.
  • Mehr zum Thema

    News

    Neueröffnung: Ab jetzt heißt es »Moin« in Graz

    Der aktuellste Neuzugang innerhalb der Aiola-Gruppe bringt Hamburger Feeling in die steirische Landeshauptstadt – mit steirisch-norddeutscher...

    News

    Markus Ties über »die schönste Branche der Welt«

    Für den Geschäftsführer von Marcellos ist das die Hotellerie und Gastronomie, da es hier um Menschen gehe. Im Interview spricht er darüber, wie man...

    News

    Steirischer Luxus im Spa Resort Styria

    Neue Momente des Luxus: Das oststeirische Adults-Only Hotel lädt im luxuriösen Design zur entspannten Auszeit mit Wohlfühlgarantie. Denn jeder Tag ist...

    Advertorial
    News

    Hochfilzer: Regionalität und Nachhaltigkeit im Vordergrund

    Der Tiroler Hotelier Helmut Hochfilzer im Interview über die neuen Premium-Chalets, die Bedeutung von regionalen Produkten und ein Konzept für die...

    News

    Mit iSi Zeit und Geld sparen

    Video: Köstliche Saucen sind das Tüpfelchen auf dem i. Mit iSi gelingen sie im Handumdrehen und man spart dabei noch Zeit und Geld. Auch...

    Advertorial
    News

    Schnell: »Wir sind echt, authentisch und originell.«

    Andrea und Michael Schnell aus dem Salzburger »Seehotel Bellevue« sprechen im Interview über den Grat zwischen Tradition und Moderne,...

    News

    Restart: Danke, dass ihr durchgehalten habt!

    Seit mehr als einer Woche ist die Gastronomie in ganz Österreich nach den Corona-bedingten Einschränkungen wieder für Gäste geöffnet. Doch wie geht es...

    News

    Post pandemic: Viel hilft viel

    Und jetzt? Wie wird es weitergehen nach einem freudlosen Jahr, geprägt von Verzicht und Monotonie? Branchenkenner sagen: vor allem mit viel...

    News

    Bar: Cocktail-Rezepte der Young Talents 2020

    Die Young Talents konnten beim Cup ihrer Kreativität hinter der Bar freien Lauf lassen. Sensationelle Ergebnisse resultierten daraus, hier sind die...

    News

    »Rebenspiel« ist Transgourmets heimischer Jahrgangssekt

    Mit dem österreichischen Jahrgangssekt vom Grünen Veltliner bringt der Gastronomie-Großhändler ein neues Exklusivprodukt auf den Markt.

    Advertorial
    News

    »Facettenreich«: Hospitality als Schlüssel zum Erfolg

    Hospitality und Guest Experience sind die Themen der Stunde – deshalb lädt man am 8. Juni live in Wien und online zum Austausch beim Forum.

    News

    Gewinnspiel: »Taste Kitchen« am Donaukanal

    Am 29. Juli 2021 serviert Juan Amador ein Drei-Gänge-Menü als Street-Food beim »taste! Food Market« am Donaukanal – jetzt 1x2 Tickets gewinnen....

    News

    Steirische Weinstraße: Potzinger setzt auf Aperitivo

    Im Outdoor-Ambiente werden im »Aperitivo – die italienisch-steirische Pop-up-Bar an der Weinstraße« alle zwei Wochen venezianische Cicchetti,...

    News

    Fleischersatz: Keine Verzichtserklärung

    Der Siegeszug von pflanzlichen Fleischersatzprodukten hält an. Das bringt Food-Startups laufend auf neue Ideen, die es geschmacklich an nichts fehlen...

    News

    Dicke Luft? Tipps für gute Luft-Hygiene

    Nicht erst seit Corona weiß man, dass das Infektions- und Erkrankungsrisiko durch luftgetragene Erreger von der Qualität der Raumluft abhängt. Wie...

    News

    Jobs: Karriere bei den Geschwistern Rauch machen

    Ein Wirtshaus als Gourmetrestaurant? Ein Gourmetrestaurant als Wirtshaus? Im malerisch gelegenen »Steira Wirt« der Geschwister Rauch klappt beides...

    Advertorial
    News

    Endlich aufsperren: »Broadmoar« unter den Ersten beim Restart

    Johann Schmuck aus dem weststeirischen Restaurant servierte seinen Gästen bereits um 5 Uhr früh ein Vier-Gänge-Menü – im voll ausgebuchten Lokal.

    News

    Hotellerie: Führungsstil der digitalen Zeit

    Dominik Sedlmeier ist CEO der El Clasico Media GmbH und spricht im Interview über den digitalen Umschwung und die »New Work« in der Hotellerie. Plus:...

    News

    Wiberg: Kreative Ideen für die Eis-Saison

    Das internationale Gewürzhaus verrät, wie schmackhafte Eiskreationen schnell mit wenigen Zutaten gemacht sind.

    Advertorial
    News

    Jobs: Das »Artis« sucht Köche

    Im Grazer mit zwei Falstaff Gabeln ausgezeichneten Restaurant wird in Vollzeit ein Demi Chef de Partie und ein Demi Chef de Rang gesucht.

    Advertorial