Gastro-Coaching: »Don’t Panic Plan«

Ein Programm, das es in sich hat: Cocktail Design, Bar-Programm sowie Waren- und Produktlogistik.

© Alex Schelbert

Ein Programm, das es in sich hat: Cocktail Design, Bar-Programm sowie Waren- und Produktlogistik.

Ein Programm, das es in sich hat: Cocktail Design, Bar-Programm sowie Waren- und Produktlogistik.

© Alex Schelbert

Stillstand bedeutet Rückschritt: Nach diesem Motto haben die »maniac bar_artists«, allen voran Inhaber Kenny Klein, ein Coaching-Programm für die Gastronomie entwickelt. Der »Don’t Panic Plan« soll Gastronomen in der Zeit der Krise Know-How vermitteln und sie so ideal auf die anstehende Sommersaison vorbereiten. »Aus der Praxis für die Praxis. Die Zeit im Home-Office kann und muss man besser nutzen als nur zu Hause zu sitzen«, erkennt Klein eine Chance in der Schockstarre der Branche.

Der Plan

Die Corona-Krise bedroht Existenzen, Falstaff PROFI berichtete bereits darüber. Die gute Nachricht ist jedoch, dass dieser Zustand nicht für immer anhalten wird. Was viele jetzt aber dringend benötigen, ist ein Plan. »Die Angstgefühle sinken und du übernimmst wieder die Kontrolle über deine Situation«, beschreibt Kenny Klein. »Auch wenn du sie aktuell nur wenig beeinflussen kannst, hilft dir allein schon das Gefühl der Selbstbestimmtheit besser mit den aktuellen Herausforderungen umzugehen.« Er sieht in dieser Krise eine Gelegenheit für Betriebe, sich neu zu positionieren oder zu modernisieren.

Unterstützung kommt von den »maniac bar_artists«, die Beratungsleistung erfolgt online per Videokonferenz. Inhalte sind unter anderem Cocktail Design, professionelles Bar-Programm sowie Waren- und Produktlogistik. Da die finanzielle Lage bei vielen Betrieben angespannt ist, ist das Programm 50 Prozent rabattiert und wird erst vier Wochen nach Wiedereröffnung des betreuten Lokals in Rechnung gestellt. »Somit wird dem Inhaber die Möglichkeit gegeben, die Coaching-Leistung zu amortisieren«, so Klein.

Kenny Klein veranstaltet die Kurse online.

Kenny Klein veranstaltet die Kurse online.

© cocktailtage.at

Zur Person

Kenny Klein betreut mit seiner Cocktail Catering Firma »maniac bar_artists« nationale wie internationale Events in mehr als dreißig Ländern. Neben der Tätigkeit als Bar Caterer, berät und schult Klein andere Gastronomiebetriebe. Er gewann unter anderem die »Bacardi Legacy Cocktail Competition Österreich«, die »Bombay Most Imaginative Bartender Competition Österreich«, die »Marie Brizard Cocktail Competition Österreich«, den »SBBC Showbar Award« und war mehrmaliger WM-Teilnehmer.

www.cocktail-catering.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Corona: So läuft die Gastro-Öffnung in Vorarlberg

Nach viereinhalb Monaten geht Vorarlberg als Modellregion voran und öffnet als erstes Bundesland in Österreich Restaurants & Co. Falstaff hat sich vor...

News

Corona: Regierung schnürt 430 Mio. starkes Hilfspaket

Umfangreiches Maßnahmenpaket für Gastronomie und Tourismus – mit Gastgarten-Zuschuss und teilweisem Trinkgeld-Ersatz.

News

Corona: Vorarlberg öffnet auch Innengastronomie

Ab 15. März kann man in Vorarlberg wieder ins Wirtshaus. Voraussetzung: Ein negativer Corona-Test.

News

Corona: Österreicher vermissen ihr Schnitzel

Eine aktuelle Umfrage zeigt, dass mehr als drei Viertel der Österreicher die Gastronomie vermissen und hier insbesondere Lokale mit Traditionsküche.

News

Corona: Der Siegeszug der Lieferservices

Eine neue Studie zeigt, dass Take-Away-Angebote und Zustelldienste von der Krise profitieren. Auch für die Zeit danach.

News

Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

News

Corona: Mallorca öffnet Gastronomie

Sieben Wochen lang waren auf Mallorca Restaurants, Cafés und Bars geschlossen – aufgrund der verbesserten Pandemie-Lage dürfen die Wirte erstmals...

News

Corona: Wiener Gastronomen bekommen Pop-Up-Schanigärten

Lokale ohne Schanigärten dürfen öffentliche Plätze mitbenützen, damit sie beim ersten Öffnungsschritt vor Ostern dabei sein können.

News

Corona: Schanigärten dürfen ab 27. März öffnen

Die Gastronomie muss sich noch bis zu den Osterferien gedulden, nur Vorarlberg darf früher öffnen. Die Hotellerie muss weiter warten.

News

Corona: Öffnungsgipfel liefert überzeugende Argumente

Schulterschluss von Gastronomie, Hotellerie und Kultur – eine kontrollierte Öffnung mit Eintrittstests und FFP2-Masken kann Infektionsgeschehen...

News

»Intergastra digital« – Impulsgeber und Netzwerk

Aufbruchstimmung und Erfolgsrezepte: Die Besucher entdecken vom 8. bis 10. März 2021 live und interaktiv neue Produkte und Ideen, präsentiert von...

Advertorial
News

Corona: Perspektive für Gastro-Öffnung vor Ostern

Bei einem Gastro-Gipfel bei Kanzler Kurz wurde erörtert, wie bereits im März wieder aufgesperrt werden könnte. WKO sieht Eintrittstests für...

News

Corona: 81 Prozent für Gastro-»Reintesten«

Eine überwältigende Mehrheit befürwortet einen Zugang zur Gastronomie mit vorherigem Corona-Test. Dem Testen kommt eine Schlüsselrolle zu.

News

Corona: »Dino’s« wird zur ersten Covid-Test-Bar in Wien

Testen statt trinken: Heinz Kaiser macht aus seiner American-Bar in der Wiener City eine Corona-Test-Station mit elegantem Bar-Flair. Termine können...

News

»Sacher's Junge Köche« bieten Abhol-Service

FOTOS: Lehrlinge kochen hochkarätige Menüs und sammeln trotz Gastro-Lockdown wertvolle Erfahrungen. Drei Menüs ab 49 Euro stehen zur Wahl.

News

Corona-Test im Wiener Kaffeehaus

Geniale Aktion des Cafétiers Patrick Holzinger, der in seinem »Café Siebenbrunnen« eine Corona-Teststraße organisiert hat.

News

Corona: Gastro-Öffnung wohl frühestens rund um Ostern

Die Bundesregierung bestätigt zwar ein relativ stabiles Infektionsgeschehen, Restaurants, Bars und Cafés müssen aber weiter aufs Aufsperren warten.

News

Corona: Wien verlängert Hilfen für Gastronomen

Vorerst keine Schanigarten-Gebühr, Stundungen werden verlängert und die Buschenschanken dürfen ihre Öffnungszeiten wieder ausdehnen.

News

Corona: Heringsschmaus to go

Ob 5-Gänge-Menüs, Fisch-Buffets oder »Hering á la carte«-Kochboxen: Heringsschmaus-Angebote für zu Hause gibt es viele. Wir haben Empfehlungen...

News

Wien: Corona-Lockdowns nur am Wochenende

Lockdown-frei von Montag bis Donnerstag inkl. Gastro-Öffnung, wochenends alles geschlossen – was halten Sie vom »Wiener Plan«?