»Gastro Circle« als positiver Blick in die Zukunft

Unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienevorschriften wurde mit großem physischem Abstand diskutiert.

© Reed Exhibitions Österreich / Sebastian Datzreiter

Unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienevorschriften wurde mit großem physischem Abstand diskutiert.

Unter Einhaltung aller Sicherheits- und Hygienevorschriften wurde mit großem physischem Abstand diskutiert.

© Reed Exhibitions Österreich / Sebastian Datzreiter

»Mit der digitalen Messe wollen wir für unsere Kunden die passenden Rahmenbedingungen für deren Auftritt schaffen und sie dadurch in ihrem Vorhaben unterstützen«, betonte Barbara Leithner, Chief Operating Officer (COO) bei Reed Exhibitions Österreich wenige Tage vor dem Start des »Gastro Circle«. Und dieses Vorhaben ist auch gelungen. Durch die erste, digitale Messe von Reed bot sich der Branche eine langersehnte Plattform des gegenseitigen Austauschs.

Elisabeth Köstinger: »Ich glaube es wäre zu wenig, sich einfach zurückzulehnen und zu warten, dass es wieder losgeht. Es braucht alternative Formate und da bieten sich natürlich digitale Kongresse hervorragend an.«

Elisabeth Köstinger: »Ich glaube es wäre zu wenig, sich einfach zurückzulehnen und zu warten, dass es wieder losgeht. Es braucht alternative Formate und da bieten sich natürlich digitale Kongresse hervorragend an.«

© Reed Exhibitions Österreich / Sebastian Datzreiter

Mit Kreativität gegen die Krise

Insbesondere nach den weiteren Verschärfungen und der erneuten Schließung der Betriebe, war es für alle Beteiligten wichtig, die aktuelle Situation ehrlich zu erörtern. Unter dem Motto »Neue Perspektiven« wurden die vielen kreativen Ansätze beleuchtet und live mit mehr als 90 Talkgästen in über 50 Streaming-Stunden diskutiert. Einen wichtigen Beitrag zum Rahmenprogramm leisteten außerdem viele der rund 90 Aussteller, allen voran Presenting Sponsor Metro Österreich. 

Auch Andreas Ott zeigt sich über den digitalen »Gastro Circle« erfreut: »Die ›Alles für den Gast‹ gibt es nun schon seit über 50 Jahren, aber heuer das erste Mal in einem komplett neuen Format, das in toller Zusammenarbeit mit der Agentur Friedreich Hospitality entstanden ist. Dieser neue Weg und die damit verbundene Inspiration werden auch in Zukunft im Rahmen der Herbstmesse spürbar sein.« Die Flexibilität der Aussteller und Besucher als auch der Messe und ihrer Inhalte selbst, waren für den Head of Operations bei Reed, ein Maß für den Erfolg. Reed durfte an den drei Messetagen mehr als 1.470 Teilnehmer begrüßen, die rund 1.500 Meetings durchgeführt haben.  

Wilfried Haslauer: »Im Verlust zeigt sich immer auch die Wertigkeit!«

© Reed Exhibitions Österreich / Sebastian Datzreiter

Die Politik ist positiv gestimmt

Gegen den Stillstand und für die Hoffnung sprachen sich auch viele andere Talkgäste, darunter unter anderem Bundesministerin Elisabeth Köstinger und Landeshauptmann Wilfried Haslauer, aus »Es ist enorm wichtig, dass in Zeiten wie diesen, Veranstaltungen, die nicht in physischer Form abgehalten werden können, online durchgeführt werden«, ist sich Köstinger sicher. »Ich glaube es wäre zu wenig, sich einfach zurückzulehnen und zu warten, dass es wieder losgeht. Es braucht alternative Formate und da bieten sich natürlich digitale Kongresse hervorragend an.«

Laut Wilfried Haslauer zeigt sich im Verlust immer auch die Wertigkeit: »Was wir an der ›Alles für den Gast‹ haben, das ist schon eine ganz außergewöhnliche Geschichte für die Aussteller, die Gäste, für uns als Land, als Region, aber auch für die Branche insgesamt, die ihre Leistungsfähigkeit zeigen kann.« Übrigens: Wegen der vielen positiven Rückmeldungen plant Reed auch für 2021 virtuelle Talks. Die Plattform des Austauschs soll bestehen bleiben, indem spannende Gäste in regelmäßigen Abständen vor der Kamera über brennende Themen aus Gastronomie und Hotellerie diskutieren.

reedexpo.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Gesund-Parkett aus dem Hause Weitzer Parkett

Machen Sie mit, befreien Sie Ihr Zuhause von Plastik – für einen gesunden Lebensraum ohne Kunststoffe!

Advertorial
News

Schnecken auf der Überholspur

Die in Vergessenheit geratene Gourmetspeise ist wieder im Kommen, denn die Weichtiere sind eine interessante Alternative zu herkömmlichen...

News

Moving to the next level: Innovationen von Winterhalter

Connected Wash und Pay per Wash – gewerbliches Spülen der Zukunft mit Next Level Solutions und Digitalisierung. Winterhalter bietet die Innovationen...

Advertorial
News

Best of: Drinks ohne Alkohol

Diese Getränke-Innovationen aus Österreich schmecken nicht nur in der Fastenzeit.

News

Gastrokonzepte: Akkurate Lässigkeit

Weiß auf schwarz: Diese Gastrokonzepte haben aus Sicht von Branchenkennern die größten Aussichten auf Erfolg.

News

Fünf Gründe für Vinolok

Welche Vorteile hat das aus reinem böhmischen Glas gefertigte Verschlussystem?

Advertorial
News

Social Media: Die Branche nutzt Facebook und Co.

Facebook, Instagram, Snapchat – auch Gatronomen und Hoteliers nutzen diese Kanäle. KARRIERE hat sich die Trends und Stars im Internet angesehen.

News

Neu am Markt: Digitales Feedback-Management »TeLLers«

Das Grazer Start-Up »TeLLers« geht an den Start. Das Unternehmen bietet ein innovatives Tool für die Gastronomie an: Digitales Feedback-Management.

News

Gewinnspiel: Wir verlosen zehn Pril-Fahrräder

Mit Pril in den Sommer starten! Gewinnen Sie mit dem Spülmittel-Experten eines von zehn Blumen-Fahrrädern.

Advertorial
News

Einkauf 4.0: Wie Gastronomen zukünftig einkaufen

Alles spricht vom Internet der Dinge und von der Industrie. Tatsächlich verändert das Web auch den Einkauf der Gastronomie. Und eröffnet ganz neue...

News

Ein Online-Shop für Mangolds-Fans

»Outstanding Eco Lifestyle« heißt der Online-Shop von Mangolds, der alles rund um Naturkosmetikprodukte, Yoga und Food anbietet.

News

Gewinnspiel: Native Grape – Innovation im Weinglas

Mit ihrem fermentierten, erfrischend-prickelnden und alkoholfreien Weintraubengetränk sind zwei Brüder aus Gols am Puls der Zeit – Wir verlosen ein...

Advertorial
News

Future Food: Von Identitäten und Imitaten

Kaum etwas malt sich der Mensch fantastischer aus als das, was und wie man einmal essen wird. Und nur selten ist der Mensch konservativer, als wenn es...

News

Wiener Schneckenmanufaktur: Molekularküche trifft auf Schnecken

Rolf Caviezel, Begründer der ersten Schweizer Plattform für Molekularküche, trifft auf Andreas Gugumuck. Das Ergebnis: ein Avantgarde Menü der...

News

Transparenz bei der Buchung: Guter Gast, böser Gast

Hotels drehen nun den Spieß um und bewerten ihre Gäste mittels einer neuen Software.

News

Der paradoxe Kunde

Kunden wollen heute Grand und Budget. Bio und billig. Wie funktioniert Innovation bei derartig paradoxen Bedürfnissen? Indem wir Kontexte schaffen, in...

News

Ausdruck eines neuen Denkens.

Der neue Volvo V90 setzt neue Maßstäbe. Und macht nicht nur äußerlich eine gute Figur.

Advertorial
News

Schön scharf: Stroh Fire Limited Edition

Auf Basis eines historischen Rezeptes hat der heimische Traditions-Spirituosenhersteller einen Chili-Likör mit feuriger Würze entwickelt.

Advertorial
News

Food Ink.: Essen nicht nur für Geeks

Das erste 3D-Druck-Lokal eröffnet in Form eines Pop-up in London, Welttournee mit Halt in Berlin geplant!

News

Ab in den Beutel: Sous-vide

Die Gartechnik ist in der Spitzengastronomie längst angekommen. Jetzt wurden auch Methoden für die Privatküche entwickelt, um Fleisch von Huhn bis...