Christina Schmidbauer und Patrick Lechner sorgen für eine neue Freiheit. © Philipp Horak
Christina Schmidbauer und Patrick Lechner sorgen für eine neue Freiheit. © Philipp Horak

In Zeiten von Unverträglichkeiten und Allergenverordnung haben Christina und Albert Schmidbauer im 6. Wiener Bezirk ein Lokal aufgesperrt, das ganz ohne auskommt: nämlich ohne Gluten und ohne Laktose, dafür mit viel Geschmack und großer Vielfalt.

Eine neue Freiheit
Das »Zum Wohl« startet schon »frei« in den Tag: Frühstücker können zwischen vier verschiedenen laktose- und glutenfreien Frühstücken wählen - vegan, vegetarisch, dem Powerfrühstück oder dem leichten Frühstück mit gebeizter Lachsforelle von Gut Dornau. Neben der bestehenden Speisekarte gibt es zwischen 11.30 und 14.30 Uhr täglich einen Mittagstisch der aus zwei, wahlweise auch aus drei Gängen besteht. Patrick Lechner, zuletzt Souschef im Gasthaus Möslinger in Leopoldstadt, beweist, dass man auch ohne Laktose und Gluten Geschmack auf den Teller bekommt. Und kredenzt weißes Tomatenmousse mit glasiertem Fenchel und Basilikum-Pesto, gebratenes Wallerfilet mit violettem Senfrisotto oder ein Paprikahenderl mit Nockerl und frischen Kräutern.

Ein Gasthaus das alle vertragen
Christina Schmidbauer und ihr Mann Albert wissen, dass Unverträglichkeiten zunehmen. Die Neo-Gastronomen haben bereits mit ihrer Firma »Biogena« eine unternehmerische Erfolgsgeschichte geschrieben. Ihre Nahrungsergänzungsmittel stärken das Immunsystem, kontrollieren den Cholesterinspiegel und versorgen Veganer mit Omega-3-Fettsäuren.

»Zum Wohl«
Stumpergasse 61
1060 Wien

www.zumwohl-gastro.com 


(Redaktion)



Mehr zum Thema

  • Vegetarische Kreation aus dem »Tian« / © Isabella Abel
    25.03.2015
    Top 10: Fleischlos genießen
    Wir haben die Top Adressen mit vegetarischer bzw. veganer Küche gesammelt.
  • Die Meinungen von Spitzenköchen zum Thema Intoleranzen und Allergien in der Bilderstrecke / © Gina Mueler
    08.04.2015
    Die Intoleranzen-Hysterie
    Die Gastronomie muss nun über Allergene informieren. Aber nehmen Intoleranzen tatsächlich zu, oder ist das Einbildung? Falstaff klärt auf.
  • 09.12.2014
    Der Allergen-Wahnsinn – die neue Kennzeichnungspflicht
    Egal ob Sternegastronomie oder Würstelstand - ab 13. Dezember 2014 besteht die Pflicht zur Kennzeichnung aller Zutaten, die Allergien oder...
  • Mehr zum Thema

    News

    Top 10: Sushi in Wien

    Ob mit frischem Fisch oder knackigem Gemüse, ob klassisch oder experimentell – an diesen Adressen werden Sushi, Maki und Co. in Top-Qualität serviert....

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Sacher Grill

    Alles neu im Grill vom »Sacher«: Name, Konzept, Interieur und Speisekarte. Diese verblüfft nun mit komplexen und ortsunüblichen Gerichten.

    News

    Wie gesund ist Grillen?

    Das gesellige Zusammensein und die Röstaromen regen den Appetit an und sorgen für gute Laune. Doch Grillen will gelernt sein. Aus gesundheitlicher...

    News

    Desserts: Süße Vermittler

    Die Desserts der ehemaligen Kronländer: Die mitteleuropäischen Süßspeisen, die wir vorstellen, sind Zeugen der kulinarischen Verbundenheit von...

    News

    Essay: Grün kommt von Grillen

    Wer behauptet, dass Vegetarier beim Grillen Spaßverderber sind, hat die Freuden des fleischlosen Feuerkochens bloß noch nicht probiert. Das behauptet...

    News

    Auswärts Essen mit Star-Architekt Alexander Eduard Serda

    Wo trifft neuestes Design auf gemütliches Ambiente, Kunst auf kulinarisches Konzept? Architekt Alexander Eduard Serda verrät seine Lieblingslokale und...

    News

    Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

    Von kulinarischem Hochgenuss und neuem Look zu Zeitdruck beim Kaffee trinken: Plus gibt es für das »ænd«, »Goldenes Bündl« und »Sacher Grill«, Minus...

    News

    Bad St. Leonhard: »streetfood auf lovntolerisch«

    Beim Genuss-Festival von 25. bis 28. Juli präsentiert sich der Hauptplatz in Bad St. Leonhard wieder als »Genuss-Hauptplatz Kärntens«.

    News

    »Gourmet Royal« eröffnet in Tirol

    Wellnesshotel trifft auf Spitzenküche: Robert Letz und Heinz Hanner wandeln die »Stube« des Herberge »Panorama Royal« in ein Gourmetlokal um.

    News

    Tel Aviv im Siebenten

    Der israelische Starkoch Eyal Shani hat im neuen »Max Brown Hotel« in Wien Neubau das Restaurant »Seven North« eröffnet.

    News

    Küchen Update gefällig?

    »Gear up« lautet das Credo für Hobby-Köche und Profi-Gastgeber! Eine neue Generation an Gadgets erobert den Markt und bringt neben allerlei...

    News

    Paul Cunningham im Salzburger Hangar-7

    Die kulinarischen Notizen zum »Ikarus« Gastkoch des Monats Juni 2019: Paul Cunningham, »Henne Kirkeby Kro«, Dänemark.

    News

    »World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

    Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...

    News

    Edles Design trifft auf einzigartige Kulinarik

    Am 22. Mai 2019 luden Strasser Steine und Falstaff zum Galadinner ins Wiener »Steirereck« – mit dabei war unter anderem Spitzenkoch Johann Lafer.

    News

    Wie kommt das Salz aus dem Meer?

    Das Wasser glänzt weiß in der Bucht von Sečovlje. Hier werden seit Jahrhunderten dem Meer die Salzblüten abgetrotzt. Denn es ist eine Kunst, diesen...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: La No

    Neuer Look, gleiche Speisen: Die exzellente Trattoria »La No« zog in die Annagasse um. Die erfreuliche Weinkarte und hohe Produktqualität sind...

    News

    Rezeptstrecke: Kostbare Inselschätze

    Sizilien mit seiner Vielfalt an hochwertigen Lebensmitteln ist ein Paradies für Köche – und Feinschmecker. Hier verraten drei hochdekorierte...

    News

    Einen Schnitt machen: Chefs und ihre Messer

    MAN’S WORLD-Autor Severin Corti über jene Messer, nach denen sich die Top-Chefs gerade verzehren.

    News

    Premiere für die Wetscher Tour de Gourmet

    Die schönsten Küchen, feine Kulinarik und ein entspanntes Lebensgefühl: Impressionen vom genussvollen Auftakt der Eventreihe in den Wetscher...

    News

    Beste Rohmilchqualität als oberstes Ziel

    Die AMA kontrolliert 530.000 Milchkühe um höchste Milchqualität sicherzustellen.