»Gasthaus Haberl«: Gourmetküche trifft auf Gasthausidylle

Mario Haberl, Bettina und Hans Peter Fink kümmern sich um die Gäste.

© Oliver Wolf

Mario Haberl, Bettina und Hans Peter Fink kümmern sich um die Gäste.

© Oliver Wolf

Ein wahres kulinarisches Aushängeschild der Steiermark findet sich verkehrsgünstig zwischen Ilz und Riegersburg: Das »Gasthaus Haberl« in Walkersdorf. Hier treffen sich Einheimische, Geschäftsleute und Genussreisende um in gemütlichem Ambiente die regionstypische und finessenreiche Küche von Hans Peter Fink zu genießen. Gemeinsam mit seiner Frau Bettina und Diplom-Sommelier Mario Haberl hat der ehemalige Sacher-Küchenchef zwei Partner gefunden, mit denen er das Gasthaus sowie die hauseigene Delikatessenmanufaktur führt.

Im modernen Essbereich werden unteranderem Wirtshaus-Klassiker serviert.
Im modernen Essbereich werden unteranderem Wirtshaus-Klassiker serviert.

© Bernhard Janko / Xtec

Wirtshaus mit Gourmetküche

Die Linie des Gasthauses beweist: die österreichische Haubenküche und die ländliche Gasthaus-Idylle sind alles andere als ein Widerspruch. Mittags bilden einfache Gerichte aus der Wirtshausküche den Schwerpunkt. Auf der Tageskarte finden sich neben zwei Mittagsmenüs auch saisonale Klassiker und frische Fischgerichte. Das Ambiente wird mittags eher einfach und schlicht gehalten, auf Wunsch wird der Tisch aber gerne festlich gedeckt. Am Abend wird den Gästen zusätzlich zu den á la carte Speisen ein vier- bis fünf-Gänge Gourmetmenü geboten, mit dem Hans Peter Fink seine Kreativität und feinsinnigen Umgang mit hochwertigen Zutaten auf köstliche Art unter Beweis stellt.
Durch dieses vielseitige Angebot ist das »Gasthaus Haberl« auch der ideale Ort um größere und kleinere Feierlichkeiten aller Art auszutragen. Ganz egal ob Firmen-, Geburtstags- oder Familienfeiern, im Betrieb wird jeder Anlass zu einem Erlebnis.

Die gedeckte Tafel im »Schwarze Nuss Zimmer«.
Die gedeckte Tafel im »Schwarze Nuss Zimmer«.

© Werner Krug

Neue Fachkräfte sind willkommen

Im jungen und hochmotivierten Team des »Gasthofes Haberl« sind derzeit folgende Stellen frei:

  • Chef de Partie (m/w) für das Küchenteam von Hans Peter Fink.
    Eine abgeschlossene Ausbildung, selbstständiges Arbeiten, Loyalität und Teamfähigkeit werden vorausgesetzt. Dafür bietet das Gasthaus: Fünf-Tage-Woche (Do-Mo), entsprechende Zeit zum Einarbeiten, Entlohnung ab 1.800 Euro brutto/Monat mit der Bereitschaft zur Überzahlung.
  • Lehrlinge als Restaurantfachmann/frau im Serviceteam von Diplom-Sommelier Mario Haberl:
    Freude im Umgang mit Gästen, Lernbereitschaft, Motivation und Teamfähigkeit sollten die zukünftigen Lehrlinge mitbringen. Eine Fünf-Tage-Woche (Do-Mo), zahlreiche Benefits wie Weiterbildungen, Kurse, Workshops und eine Lehrlingsentschädigung von 645 Euro brutto/Monat im ersten Lehrjahr warten auf die Auszubildenden.

Außerdem profitieren die Angestellten von einigen Benefits: Gratis Verpflegung, kostenloses WLAN, Fortbildungen und Kurse, gemeinsame Freizeitaktivitäten und einer betrieblichen Pensionsvorsorge.

Aktuelle Jobs sind auch unter diesem Link abrufbar.

Kontakt und Info

Haberl & Fink‘s
Walkersdorf 23
8262 Ilz
T: +43 3385 260
office@finks-haberl.at
www.finks-haberl.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Eis-Brecher: neue Möglichkeiten mit Eismanufakturen

Abseits vom Mainstream gibt es Eismanufakturen, mit deren Produkten Gastronomen ihr Angebot genussreich und trendig aufwerten können.

News

»Haberl & Fink’s«: Doppelerfolg für Lehrlinge

Über zweifach Gold von Lukas Prem und Nina Ackerl bei den »Junior Skills«, den Staatsmeisterschaften für Tourismus, kann man sich im Betrieb freuen.

News

Roman Wurzer kocht bei der »Naked Kitchen«

Helene und Georg Nigl haben für »The Dinner Experience« am 8. Juni 2019 Roman Wurzer als Gastkoch ihrer Buschenschank engagiert.

News

»Eurotoques« Österreich besetzt Posten neu

Neu als Vize-Präsidenten sind Klaus Hölzl und Walter Leidenfrost, die Urkunde als Landeschef für Niederösterreich nimmt Christoph Puchegger entgegen.

News

Eventtipp: »Gastro macht Karriere«

Im Rahmen einer Fallstudie der Tourismusfakultät der Hochschule München organisieren 20 Studenten den »Gastro macht Karriere« Tag.

News

Falstaff YTC 2019: Pâtissiers gesucht!

Bereits zum fünften Mal prämiert Falstaff PROFI beim Young Talents Cup Nachwuchstalente. Dieses Jahr werden am 14. Oktober 2019 zum ersten Mal...

News

Landessieger 2019: Die besten Steirerweine

Aus mehr als 2000 eingereichten Weinen wurden die besten in 18 Kategorien gekürt. Der Weinhof Ulrich schafft einen Hattrick und ist »Weingut des...

News

Front office Managerin Simone Krimbacher im Gespräch

Die Tirolerin kümmert sich in ihrem Job um das Wohl der Gäste. Im Interview spricht sie über Herausforderungen und warum sie ihren Job liebt.

News

Die Veganmania kommt nach Graz

Das Fest wird von 31. Mai bis 1. Juni am Grazer Tummelplatz stattfinden, pflanzliche Neuheiten und vegane Besonderheiten werden angeboten.

News

»Johanns« künftig ohne Lafer

Der Koch bleibt der Stromburg freundschaftlich verbunden und geht ab sofort als »kulinarischer Botschafter« seiner Leidenschaft für Produkte und...

News

Jamie Oliver übergibt Restaurants an Masseverwalter

Betroffen sind 25 britische Standorte des Starkochs, 1300 Arbeitsplätze sind gefährdet.

News

Der Eckart 2019 geht an Wolfgang Puck

Der Preis für Lebenskultur geht an den Hollywood-Koch, die Auszeichnung für große Kochkunst an Franck Giovannini.

News

PROFI verlost eine Genussreise im Museum

Gewinnen Sie zwei Karten für »Tischlein deck dich!«. Das Universalmuseum und die GenussHauptstadt Graz veranstalten einen köstlichen Parcours durch...

News

Toni Mörwald geht unter die Romantiker

Das von Mörwald betriebene Hotel auf Schloss Grafenegg samt prämierter Gastronomie gehört nun zu den 20 Romantik Hotels in Österreich.

News

Eventtipp: Falstaff Young Talents Cup – Pâtisserie

Der Falstaff Young Talents Cup geht in die fünfte Runde und startet zusätzlich zu den Kategorien Küche und Gastgeber nun auch die Pâtisserie.

News

Glasklar: Champagnergläser im Test

Das richtige Champagner-Glas ist für den Gastronom und Sommelier eine Frage des Stils, des Budgets und der betrieblichen Gegebenheiten. Vier Profis...

News

Das »Weingut Georgiberg« erfindet sich neu

Das »Weingut Georgiberg« öffnet seine Pforten wieder und begrüßt seine Gäste mit völlig neuem Servicecharakter.

News

Exklusive Pächtersuche: Der Schlossgasthof braucht neuen Betreiber

Familie Hoyos sucht nach einem neuen Betreiber für den Schlossgasthof. Dieser liegt im Schloss Rosenburg, einer Anlage mit Atmosphäre.