Für viele das beste Eis der Welt

Federico Grom auf Wien-Besuch

© Conny de Beauclair

Federico Grom auf Wien-Besuch

© Conny de Beauclair

Federico Grom und Guido Martinetti haben im Jahr 2003 ihren ersten Eissalon in Italien eröffnet. Dabei haben sie gar nicht viel anders gemacht, als ihre Kollegen. Nur der Fokus war etwas anders: Größtes Augenmerk wurde und wird auf die Produktqualität gelegt. Dieser Produktfanatismus ging vier Jahre später und viele Filialen mehr sogar so weit, dass die beiden eine eigene Farm (»Mura Mura« im Piemont) gegründet haben. Wenn die angestrebte Qualität am Markt nicht erhältlich ist, dann werden die Rohstoffe einfach selbst angebaut. Mittlerweile verfügen die Gelato-Genies über ein Filialnetz von 90 Standorten und kommen nun auch nach Österreich. Falstaff traf Federico Grom zum Interview.

Falstaff: Ihre Fans sagen, dass Ihr Eis das beste der Welt ist. Sehen Sie das auch so?
Federico Grom:
Wir behaupten nicht, dass wir das beste Eis der Welt haben, das ist ja auch immer Geschmackssache. Aber wir verwenden die besten Zutaten, die man bekommen kann. Das Eis muss nach den Zutaten schmecken und diese Zutaten muss man mögen.

Ihr Partner Guido Martinetti kommt ursprünglich aus der Weinbranche. Haben Sie jemals Eis mit Wein gemacht?
Ja, schon mehrfach. Zabaione beispielsweise haben wir schon mit Passito (Anm.: italienischer Süßwein), Moscato oder Marsala gemacht. Aber wir haben auch schon etwas sehr Extravagantes gewagt: 2007 haben wir unseren ersten Eissalon in New York eröffnet, zur Bewerbung haben wir bei den wichtigsten Agenturen angefragt. Das günstigste Angebot lag bei 95.000 Euro. Wir hatten aber nur 5.000 Euro Budget. Da mussten wir kreativ werden und haben uns eine verrückte Aktion überlegt: Zum Launch haben wir Zabaione mit Château d'Yquem gemacht. Die Journalisten haben es geliebt und am Eröffnungstag war die Schlange vor dem Shop 100 Meter lang.

Federico Grom im Interview bzw. beim Verkosten
Federico Grom im Interview bzw. beim Verkosten

© Conny de Beauclair

Wieviele Filialen haben Sie mittlerweile?
Insgesamt sind es 90. 65 davon befinden sich in Italien.

Vorerst wollen Sie ja nur den Handel beliefern. Dürfen wir uns auch auf einen Grom-Eissalon in Österreich freuen?
Das wäre mein Traum! Ich möchte einen Shop in Wien haben, ich war schon oft hier, habe aber noch keine passende Location gefunden.

Kann verpacktes Eis aus der Tiefkühltruhe genauso gut schmecken wie frisch produziertes?
Ja, das Rezept ist fast gleich. Man darf keine Kompromisse bei den Zutaten machen. Es ist oft schwierig, diese bei unseren Ansprüchen zu einem Preis zu bekommen, den man auch an die Kunden weitergeben kann. Der einzige Unterschied bei der Rezeptur ist der Zuckeranteil. Bei der Zubereitung wird für verpackte Ware mehr Luft eingeschlagen.

Sie haben im Jahr 2007 die Bio-Landwirtschaft »Mura Mura« gegründet. Wieviel Prozent Ihrer Produktion können Sie mit Früchten Ihrer Farm abdecken?
Bei Pfirsichen, Birnen, Marillen und Feigen sind es 100 Prozent. Unsere Farm ist aber nicht nur Produktionsstätte sondern auch Versuchsort. Wir haben beispielsweise 28 verschiedene Erdbeersorten getestet, bis wir für uns die richtigen gefunden haben.

Diese Sorten sind für den Markteintritt in Österreich geplant:

  • Crema di Grom (Vanille, Schokostückchen, Biscotti)
  • Pistacchio (Pistazie)
  • Cioccolato (Schokolade)
  • Sorbetto al Lampone (Himbeere)
  • Sorbetto al Limone (Zitrone)

grom.it

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

FRAG DEN KNIGGE! Danke für die Einladung!

Gute Gäste warten nicht auf die Karte, sie schreiben selbst eine: Danke für die Einladung. Es war uns ein Fest!

News

Reportage: Auf Trüffelsuche im Piemont

Ein Millionengeschäft in Nahaufnahme: Falstaff begleitete im Piemont einen Trüffelsucher und seine Hunde auf der Jagd nach der »Duftenden Diva«.

News

Top 10: Rezepte mit Kürbis

Ob Hokkaido oder Butternuss: Kürbis eignet sich für viel mehr als bloß zur Herbst-Deko. Wofür? Das verraten wir hier mit einem Best of unserer...

News

Bachls Restaurant der Woche: Sky Restaurant

Nach langer Zeit der kulinarischen Blässe ist im »Sky Restaurant« ein Neustart zu vermelden.

News

Severin Cortis Küchenzettel: Dem Spinat Kraft geben

Warum wir wieder mehr auf die Oma hören sollten, statt ständig den neuesten Food-Trends hinterherzukochen. Und warum Spinat zwar nicht stark, aber...

News

Das sind die beliebtesten Eissalons Österreichs 2018

Einmal mehr siegt »Veganista« in Wien, in den Bundesländern stark vertreten sind die »Eisgreissler« – alle Ergebnisse gibt’s hier.

News

Vanille ist Lieblingseis 2018

Auch in diesem Jahr dominieren die Klassiker das Österreich-Ranking der WKÖ: Erdbeere landet auf Platz 2, Haselnuss auf Platz 3.

News

Nominieren Sie Ihren Lieblings-Eissalon

Falstaff sucht wieder die beliebtesten Eissalons Österreichs – schlagen Sie jetzt Ihren Favoriten für die Abstimmung vor!

Rezept

Schokoladen-Rum-Eis (ohne Eismaschine)

Für cremig-schokoladige Erfrischung ist mit diesem Rezepttipp von Cooking Catrin und STROH Rum gesorgt.

Rezept

Grand Marnier Sorbet

Ein erfrischendes Sorbet aus Zitronen, Orangen und Grand Marnier Likör von Food Blogger Julian Kutos.

News

Falstaff sucht den beliebtesten Eissalon 2017

Sie sind gefragt: Wo essen Sie Ihr Eis am liebsten? Stimmen Sie jetzt für Ihre Favoriten in unseren Top 10 Listen ab – für Wien und ganz Österreich!

Rezept

Selbstgemachtes Schokoladeneis

Das vegane Eis mit Cashews und Datteln besteht aus nur fünf Zutaten und ist im Handumdrehen fertig.

News

Schokolade ist Lieblingseis 2017

Mit Vanille auf Platz 2 und Erdbeere auf Platz 3 dominieren die klassischen Sorten das Ranking. Innovative Kreationen holen aber auf.

News

Der beliebteste Eissalon des Landes ist... »Buburuza«!

Der Steyrer hat sich gegen »Veganista« aus Wien (Platz 2) und »Isola bella« aus Groß-Enzersdorf (Platz 3) durchgesetzt.

News

Neues Gütesiegel für italienische Eissalons

In Deutschland und Österreich sollten demnächst 30 Betriebe mit dem Siegel »Gelateria Italiana« ausgezeichnet werden.

News

Ice Ice Baby: Eismaschinen im Test

Der Traum vom selbst gemachten Eis auf Knopfdruck: Aber können Eismaschinen den Besuch im Eissalon ersetzen?

News

Abstimmung: Beliebtester Eissalon Österreichs

Wo gibt es das beste Eis? Wählen Sie aus den zehn nominierten Betrieben Ihren Favoriten!

News

Vanille ist beliebteste Eissorte 2016

Erdbeere belegt laut WKÖ-Ranking Platz 2, Schokolade kommt auf dem dritten Rang. Neu interpretierte Klassiker werden immer beliebter.

News

Slow Food Eis poppt in Wien auf

Charmante Filiale von Leones Gelato auf der Praterstraße.