Christian, Hannes und Michael Reinisch / Foto beigestellt
Christian, Hannes und Michael Reinisch / Foto beigestellt

Die Premium-Weißweine aus dem Jahrgang 2012 sind nun in den Flaschen. Damit sie auch in Ihre Gläser kommen, veranstalten wir, das Weingut Johanneshof Reinisch, ein Degustationsfest und laden alle Weinfreunde und solche, die es noch werden wollen, herzlich zur Erstverkostung ein. Am Degustationsprogramm  stehen außerdem die fruchtigen Rotweine 2012 und die Weißweine aus dem Jahrgang 2013. Und wer sich den Weingenuss mit nach Hause nehmen möchte, hat am ersten Maiwochenende beste Gelegenheit dazu, denn die neuen Weine werden auch zum Kauf angeboten.

St. Laurent Holzspur, Weingut Johanneshof Reinisch / Foto beigestellt
St. Laurent Holzspur, Weingut Johanneshof Reinisch / Foto beigestellt

Wie die neuen Jahrgänge schmecken?
Finden Sie es heraus und verkosten Sie mit uns:

Lagenweine in Weiß 2012
> Chardonnay Lores, Rotgipfler Satzing, Zierfandler Spiegel

Fruchtige Weißweine 2013
(Ab dem Jahrgang 2013 sind alle Weine aus dem Johanneshof Reinisch biologisch zertifiziert.)
> Dialog, Rotgipfler, Gumpoldskirchner Tradition

Weiters stehen aus dem Johanneshof Reinisch zur Verkostung bereit:

Fruchtige Rotweine aus dem Jahrgang 2012
> Zweigelt, Pinot Noir, Alter Rebstock, St. Laurent, Sommelier Edition

Zum Repertoire des Weinguts Johanneshof Reinisch zählen auch Rotgipfler (oben) und St. Laurent (unten) / Fotos beigestellt
Zum Repertoire des Weinguts Johanneshof Reinisch zählen auch Rotgipfler (oben) und St. Laurent (unten) / Fotos beigestellt


Zum Repertoire des Weinguts Johanneshof Reinisch zählen auch Rotgipfler (oben) und St. Laurent (unten) / Fotos beigestellt

Zum Repertoire des Weinguts Johanneshof Reinisch zählen auch Rotgipfler (oben) und St. Laurent (unten) / Fotos beigestellt
Zum Repertoire des Weinguts Johanneshof Reinisch zählen auch Rotgipfler (oben) und St. Laurent (unten) / Fotos beigestellt



Wie der Wein von jenseits der kleinen Berge schmeckt?
Auch das lässt sich bei der JR-Degustation herausfinden. Weil die Welt
der guten Weine nicht außerhalb von Tattendorf und Gumpoldskirchen
endet, stellen wir Ihnen bei diesem Frühlings-Feinweinfest mit großer
Freude unseren Gastwinzer, das Weingut Pluschkovits, vor, das am
Leithagebirge gebietstypische Weine hervorbringt, die uns auch sehr gut
gefallen. Wie sie Ihnen munden, können Sie durch das Probieren von
Grüner Veltliner 2013, Welschriesling 2013, Gelber Muskateller 2013,
Sauvignon Blanc 2013 und Leithaberg DAC Pinot Blanc 2012 herausfinden.

Was kommt?
Mehr vom guten Wein. Wir freuen uns darauf, dass heuer erstmals eine Junganlage in der Riede Holzspur in Ertrag kommt. Weil darauf nicht irgendwelche Weinstöcke stehen, sondern Reben, die wir aus den 1956 ausgepflanzten St. Laurent-Stöcken selektioniert und vermehrt haben. Damit wir auch in Zukunft beste Trauben für unseren (Ihren) Wein haben.

INFO
Termin:
Freitag, 2., Samstag, 3. und Sonntag, 4. Mai 2014
Uhrzeit: täglich 14 bis 20 Uhr
Ort: Weingut Johanneshof Reinisch, Im Weingarten 1, 2523 Tattendorf
Um Anmeldung wird gebeten unter office@j-r.at oder telefonisch T: +43/(0)2253/814 23.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Familie Reinisch


www.j-r.at

St. Laurent Holzspur, Weingut Johanneshof Reinisch / Foto beigestellt
St. Laurent Holzspur, Weingut Johanneshof Reinisch / Foto beigestellt

 

(Advertorial)

Mehr zum Thema

News

Top 8 Luxus-Champagner

Diese acht Champagner sind die absolute Krönung des Schaumweingenusses – allesamt mit 100 Falstaff-Punkten prämiert.

News

30 Jahre Franciacorta: Silvano ­Brescianini im Interview

Biodiversität ist Antrieb für die Zukunft: Silvano ­Brescianini, Präsident des Konsortiums Franciacorta und Leiter des Weinguts Barone Pizzini, im...

News

Der neue Sommelier-Präsident heißt William Wouters

Der Belgier William Wouters gewann bei der Präsidentschaftswahl der Association de la Sommellerie Internationale die meisten Stimmen für sich. Er...

News

Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

News

Thurgau – vom Apfelland zum Traubenparadies

Der Thurgau gilt als die Heimat der Sorte Müller-Thurgau und als Hochburg der Apéroweine. Die Winzer in dem milden Landstrich bringen jedoch immer...

News

Maria Rehermann kommt zurück nach Berlin

Die Top-Sommelière mit Drei-Sterne-Erfahrung arbeitet demnächst im neuen Restaurant von Spitzenkoch Arne Anker.

News

Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

News

Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

News

Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

News

Catherine Cruchon im Falstaff-Interview

Winzerin Catherine Cruchon gründete kürzlich eine Interessensgruppe für Waadtländer Biowinzer. Das Interesse ist groß. Kein Wunder: Der Waadtländer...

News

Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

News

Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

»Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

News

Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

News

Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...