Freitag, der 13.: Pechtag mit Hagel in Chablis

Das Grauen jedes Winzers: ein Gewitter zieht auf.

© Shutterstock

Mittlerweile das Grauen jedes Winzers: ein Gewitter zieht auf.

Das Grauen jedes Winzers: ein Gewitter zieht auf.

© Shutterstock

Abergläubige bleiben an diesem Tag im Bett. Das hätte den Winzern des Weinortes Chablis in diesem Fall aber auch nichts genützt: An dem allseits bekannten Pechtag, am Freitag den 13. (Mai) traf ein Hagelschauer die Weinberge des 4500 Hektar großen Ortes im Norden des Burgund. Nach einer Frostwelle, die neben Teilen Frankreichs auch die meisten anderen europäischen Weinnationen in voller Härte traf, ist dies ein erneuter schwerer Schlag für die burgundischen Winzer. »20 Prozent der Weinberge wurden vom Frost zerstört, jetzt zehn Prozent vom Hagel – Das ist ein Desaster für die Winzer«, sagte der Präsident des »Fédération de Défense de l’appellation Chablis« Frédéric Gueguen. Von der mit meist Chardonnay-Reben bestockten Fläche wurden circa 400 Hektar von Chablis bis Ligny-le-Châtel getroffen. Der Hagelsturm habe nach ersten Schätzungen auf seinem Weg rund 80 bis 100 Prozent der erwartenden potenziellen Ernte zerstört.

Bereits einen Monat vorher hatte es im 250 km südlich gelegenen Mâconnais über 50 Minuten lang gehagelt und dabei 2500 Hektar Weinberge beschädigt. Die Situation für die Winzer im Burgund erschwert sich durch dieses zweite Unwetter deutlich. Die Rebblüte wird nun zeigen, was der Jahrgang 2016 in der Weinregion noch bringen wird. Aber durch die Kombination aus Frost und Hagel und dem dadurch entstandenen Stress für die Weinreben wird der Einfluss der Wetterextreme wohl noch im Weinjahr 2017 zu spüren sein. 

MEHR ENTDECKEN

  • Weinbaugebiet
    Burgund
    Burgund, Frankreich

Mehr zum Thema

News

STK präsentiert Jahrgänge 2015 und 2016

Vergangenen Samstag ging die Jahrgangspräsentation der STK-Winzer über die Bühne. Auf Schloss Kapfenstein standen die Weine der letzten zwei Jahre im...

News

Voller Erfolg für 51. Vinitaly

Vom 13. bis 15. April war Verona das internationale Zentrum für Weinliebhaber. Die Besucherzahlen sprechen für sich.

News

Bordeaux 2014: Die Zweitweine

Falstaff verkostete die Zweitweine der klassifizierten Gewächse des Linken Ufers im Bordeaux. Das Motto dabei: große Namen für mitunter wenig Geld....

News

Österreichischer Weinexport boomt

Trotz kleiner Ernte steigt der Anteil an österreichischen Weinen im Ausland.

News

Jahrhundertealte ­benediktinische Weintradition mit Dveri Pax

Nur fünf Kilometer von der steirischen Grenze entfernt liegt das slowenische Weingut Dveri Pax, das mit hohem Qualitätsanspruch internationale...

News

17. »Internationale Weinmesse Innsbruck«

Die »Weinmesse Innsbruck« kann heuer eine besonders hohe Anzahl an Winzern begrüßen und lädt Vinophile zur Verkostung im März.

News

Wein genießen und Gutes tun

Familie Keller vom Weingut Polz hat traurige Gewissheit: Beide Kinder haben die Muskelerkrankung Glieder-Gürteldystrophie. Wie Sie rasch und...

News

»Wein-Oscar« geht an Österreich

Das Weingut Pfaffl holt eine der höchsten internationalen Wein-Auszeichnungen nach Österreich: »European Winery of the Year 2016«.

News

Höchstwertungen bei Falstaff-Raritätenprobe

Gleich zehn 100-Punkte-Wertungen gab es bei einer hochkarätigen Raritätenverkostung, zu der Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam lud.

News

40 Jahre und kein bisschen alt

Vernatsch Gschleier vom der Südtiroler Kellerei Girlan feiert 40-jähriges Jubiläum.

News

ÖWM präsentiert neue Strategie

Marketingtag der Österreich Wein Marketing: Vorschau auf die Vinexpo Explorer und Vorstellung der neuen ÖWM-Strategie.

News

Zu Besuch in Österreich: Vinexpo Explorer

Die Wein- und Spirituosenmesse Vinexpo Explorer kommt im Spätsommer nach Österreich. Mit im Gepäck hat sie flüssige Neuheiten aus aller Welt.

News

Weinvielfalt auf vulkanischem Boden

Die kleine Weinregion Vulkanland im Südosten der Steiermark hat in den letzten Jahren eine enorme Dynamik entwickelt. Lang vorbei ist die Zeit, als...

Advertorial
News

Rebenverwandtschaft: Morillon und Chardonnay

Serie Rebenverwandtschaft, Teil 3: Chardonnay ist weltweit die Trendsorte der letzten Jahrzehnte. Die Steiermark machte eine ähnliche Rebsorte...

Cocktail-Rezept

Frosé

Slushies liegen voll im Trend – wir haben das Rezept für den aktuell wohl bekanntesten unter ihnen ausprobiert.

Cocktail-Rezept

Kult-Drinks für die Seele: Sherry Cobbler

Diesen Drink könnte man auch Fruchtsalat mit Alkohol nennen.

Cocktail-Rezept

Rausch im Rauch

Überraschende Kombination: Kubebenpfeffer mit Birnen-Senf-Sauce – als Cocktail.

Cocktail-Rezept

Sherry Cobbler

Ein Drink, der bereits im 19. Jahrhundert die Bars beherrschte: der Cobbler.

Cocktail-Rezept

A gentle breeze of Sherry

Sherry ist ein wundervoller Aperitif und (in süßen Varianten) Digestif. Beim Mixen konnte dieser Wein aber nie so richtig Fuß fassen – einige...

Cocktail-Rezept

Tikal

Dieser Drink ist nach der bedeutendsten Maya-Stadt Guatemalas, die ein wenig an Manhattan erinnert, und der Hauptzutat Zacapa aus Guatemala benannt.