Französische Weinkultur: Entdeckungsreise der neuen Art

Die scheinbar ruhigen Weinberge stecken voller ungeahnten Überraschungen...

© Konstantin Kalishko

Die scheinbar ruhigen Weinberge stecken voller ungeahnten Überraschungen...

© Konstantin Kalishko

Entlang der bekannten Weinstraßen, die sich durch die nicht weniger als 17 Weinbaugebiete des Landes von der Champagne über das Elsass bis hin zu Korsika malerisch schlängeln, lässt sich die vielfältige und traditionsreiche Welt der französischen Önologie hautnah entdecken. Und auch völlig anders! Zum Beispiel mit dem Segway im Rhônetal durch die mit dem Gütesiegel »Vignobles & Découvertes« ausgezeichneten Weinberge von Côte Rôtie und Condrieu. In Begleitung eines professionellen Instrukteurs genießen Weinliebhaber mit angenehmem Tempo atemberaubende Aussichten, erfahren alles über das Kulturerbe und die Gastronomie der Region und beenden die Rundfahrt genussvoll mit einer Verkostung von regionalen Juwelen.

Wer eine Entdeckung der 57 kontrollierten Appellationen, die zum Bordeaux-Weinbaugebiet gehören, etwas exklusiver und mit einer Prise Londoner Stimmung bevorzugt, lässt sich in einem originalen englischen Taxi fahren und hält etappenweise bei Winzern und auf Schlössern wie auf Château Yquem, um den gleichnamigen renommierten Grand Cru zu genießen.

Impressionen aus Frankreichs Weinregionen in der Bilderstrecke

In die Tiefe zahlreicher Terroirs lässt sich auch förmlich eintauchen, wie etwa in der Höhle von Saint Marcel, wo Verkostungen von Weinen aus der Ardèche – unter anderem Noir Absolu Jahrgang 2012 mit granatroten Reflexen und sanften fruchtigen Noten – in magischem Ambiente angeboten werden. Im (siebten) Himmel schweben hingegen Weinfans im Heißluftballon über Beaune, der Hauptstadt der burgundischen Weine, oder Vézelay, einem der schönsten Dörfer Frankreichs, und seiner auf einem Hügel thronenden Basilika Sainte-Marie-Madeleine, die zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Zurück auf der Erde wird es weiterhin angenehm schwindelig im denkmalgeschützten Schloss Clos de Vougeot im Herzen der Côtes de Nuit mit dem Genuss des eleganten namensgleichen Edelweins. Dort trifft Authentizität auf Interaktivität: Besucher werden anhand Tablets in die spannende Geschichte des Ortes geführt und von sich in Fässern verbergenden interaktiven Säulen überrascht. Auf dem Element Wasser finden weitere Weintouren statt: Die »Apéros-paddle«, äußerst im Trend, bieten atypische Ausflüge auf dem Surfbrett durch die schönsten Landschaften.

Nennenswert ist unter anderen die Côte Vermeille, südlich von Perpignan, wo sich sporthungrigere Weinamateure durch die facettenreiche Welt lokaler Produktionen und biodynamisch arbeitender Güter von Bucht zu Bucht treiben lassen. Wer abends stimmungsvoll den Tag Revue passieren will, kann bei Winzern, die einem vielleicht ihre letzten Geheimnisse noch verraten werden, wie Könige in Relais & Châteaux oder unter den Sternen in einer transparenten Blase übernachten. Unvergesslich französisch und ohne Maßen zu genießen...

Urlaub in Frankreich? Bleiben Sie am letzten Stand und erhalten Sie wertvolle Urlaubstipps mit dem monatlichen Newsletter von france.fr.

Mehr zum Thema

News

Die Sieger der Falstaff Rioja-Trophy 2018

Es sind Weine zeitloser Eleganz: Bei der Rioja-Trophy gewannen »Bodega Torre de Oña«, »Bodegas Muga« und »Bodegas Lopéz de Heredia Viña Tondonia«.

News

Goldene Keller: Weinkeller in den Alpen

Es gibt sie, die nahezu perfekten, ja grandiosen Weinkeller in den Alpen. Weinkeller, die durch Einzigartigkeit glänzen. Falstaff hat sie gefunden.

News

Vintage Port 2015 & 2016: Zwei Jahre zum Feiern

Die Jahrgänge 2015 und 2016 haben den Erzeugern von Vintage Port volle Keller beschert. Dabei präsentieren sich die Weine als ungleiche Geschwister....

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

News

Top 10: Cocktails mit Champagner

Champagner ist bereits pur ein exklusiver Genuss. Im Drink sorgt er für Eleganz und das besondere Etwas. Hier unsere Favoriten.

News

Sekt aus Österreich: Knaller mit Tradition

Österreichs Qualitätssekte: Dank Qualitätspyramide und Banderole hat der Weinkonsument nun eine klare Orientierungsmöglichkeit. Ein Meilenstein in der...

News

Weinreise entlang der Route Nationale 7

Die berühmte Nationalstraße 7, die von Burgund bis in die Provence führt, kreuzt einige der gesegneten Landstriche Frankreichs – reich an gutem Wein...

News

Pinault ist neuer Eigentümer von Clos de Tart

Der Kaufpreis für das 7,5 Hektar große Weingut im Burgund wurde auf Rekordverdächtige 200 Millionen Euro geschätzt.

News

Portrait: Karl-Friedrich Scheufele nimmt sich Zeit für Wein

Schon in jungen Jahren entdeckte Scheufele seine Leidenschaft für Wein. Mit dem Kauf des Château Monestier ­La Tour im Herzen von Bergerac erfüllte...

News

Kochgigant Paul Bocuse ist tot

Die ganze Welt trauert um den wohl bedeutendsten Koch aller Zeiten. »Monsieur Paul« ist im Alter von 91 Jahren verstorben.

News

Homestory: Wohnen auf französisch

Oder auch: L’art de vivre à la française. LIVING hat die französische Interior-Designerin und Autorin Sarah Lavoine zum Gespräch getroffen.

News

Le Roi, c’est ECKART

Das atemberaubende Schloss Versailles war der Ort, an dem heuer die ECKARTS verliehen wurden. Und Schloss und Gärten wurden zur großen Bühne für...

News

Spektakuläre Eigentümerwechsel

Zum Jahreswechsel überschlagen sich die Meldungen über den Verkauf namhafter Weingüter: Bonneau du Martray und Biondi-Santi haben neue Anteilseigner,...

News

Spekulationen um Brangelinas Weingut

Die Hollywood-Stars Angelina Jolie und Brad Pitt gaben ihre Trennung bekannt. Die Zukunft des gemeinsamen Weinguts »Château Miraval« in der Provence...

News

Taittinger gibt Präsidentschafts-Pläne wieder auf

Nach nur zwei Tagen tritt der Präsident des berühmten Champagner Hauses von seiner Kandidatur zurück.

News

Taittinger will den Elysée-Palast erobern

Der Präsident des berühmten Champagner Hauses will jetzt als unabhängiger Kandidat für Frankreich antreten.

News

Allan Sichel ist neuer Präsident des CIVB

Sichel folgt Bernard Farges nach und wird dem Conseil Interprofessionnel du Vin de Bordeaux drei Jahre lang vorstehen.

News

Französischer Armagnac: Still alive!

Armagnac? War das nicht immer das bevorzugte Geschenk für Jubiläen und Geburtstage, weil es mit Jahrgängen versehene Flaschen gibt? Ist es nur das,...

News

Demonstranten leeren spanische Wein-Tankwagen

Aufgebrachte Französische Winzer protestieren gegen billigen Wein aus Spanien.

News

Die Weltspitze im Weinbiz

Höchste Qualität, Charakter, Originalität, Erfolge bei Auktionen, in Spitzenrestaurants und bei der globalen Weinkritik. Die Falstaff-Liste der besten...