Franz Brandl verrät Geheimnisse aus der Backstube

Franz Brandl und Christopher Lang

© Brandl

Franz Brandl und Christopher Lang

Franz Brandl und Christopher Lang

© Brandl

Es gibt wohl nichts, das besser riecht als frisch gebackenes Brot. Dieser Duft, der Behaglichkeit bedeutet, der auf den ersten Biss in eine knusprige Kruste und eine saftig-flaumige Krume hoffen lässt. So einfach geht Genuss und das Einfache ist es, das in den vergangenen Jahren allseits ein Revival feiert. Ebenso das Brotbacken. Und weil es mit  Backbüchern ist wie mit Bäckereien – es gibt viele, aber wenig gute – haben sich Bäckermeister Franz Brandl und sein Backstubenleiter sowie Brot-Sommelier Christopher Lang zusammengetan und ihre Leidenschaft für gutes Brot, für Handwerk und Qualität der Zutaten auf Papier gebannt.

In dem Buch mit dem treffenden Titel »Geheimnisse aus der Backstube« findet man neben Originalrezepten der Linzer Traditionsbäckerei Brandl, etwa die beliebtesten Klassiker vom Handsemmerl bis zum Briocheknopf, auch neue, kreative Brotrezepte. Dazu gesellen sich  die besten Tipps und Tricks für perfekte Backergebnisse – vom passenden Equipment bis hin zur richtigen Lagerung. Im Glossar werden zudem Begrifflichkeiten geklärt und man erfährt, was ein Quellstück ist oder was man bei einer Fensterprobe macht.

Mit leicht verständlich aufbereitetem Hintergrundwissen liefert Kochbuch-Autorin Katharina Seiser anschauliche Einblicke in die Backstube und Antworten auf Fragen wie: Was ist gutes Brot? Und wie kann ich es zuhause backen? Wie macht man Sauerteig? Wie wird aus Getreide Mehl? Und was macht eigentlich ein Brot-Sommelier?

Grafikdesign, Fotografie und Illustration des hochwertig ausgestatteten Bandes stammen von Schülerinnen der Meisterschule für Kommunikationsdesign der HTL1 Bau und Design in Linz. Und so wird von den Rezepten über die Texte und Fotos bis hin zur Gestaltung die Wertigkeit vermittelt, die Brot als Lebens- und Genussmittel hat.

Rezepttipp: Erdäpfelweckerl

Geheimnisse aus der Backstube, Brandl

© Brandl

Franz Brandl (Bäckermeister) | Christopher Lang (Brot-Sommelier)
Mit Texten von Katharina Seiser
Geheimnisse aus der Backstube – Wie gutes Brot und Gebäck entsteht. Rezepte und Geschichten
ISBN 978-3-200-06494-2
144 Seiten, € 33,–  
www.baeckerei-brandl.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Die Top 10 Fehler am Grill

Grillen macht Spaß, hat aber seine Tücken. Wenn Sie diese zehn Untiefen umschiffen, steht einem gelungenen Grillabend nichts im Weg!

News

Die besten Marillen-Rezepte

Die süße Frucht darf im Sommer auf keinem Teller fehlen! Von Marillenknödeln bis zu Wagyu-Skirtsteak mit Marillenkraut.

News

Buchtipp: Von der Lust am Kochen

Autor Stevan Paul legt mit seinem neuen Buch »kochen.« ein modernes Standardwerk vor, das zum Probieren und Kombinieren einlädt. Drei Rezepte daraus...

News

Buchtipp: An smaragdgrünen Flüssen

FOTOS: Werner Freudenberger widmet sich in seinem Reisebegleiter der unentdeckten Schönheit der zehn schönsten Flüsse in Friaul-Julisch Venetien.

News

Buchtipp: Genießen in der Südsteiermark

Tina Veit-Fuchs gibt kulinarische Geheimtipps, zeigt bezaubernde Impressionen und stellt die Weinstraßen vor. Genusstipps und FOTOS.

News

Buchtipp: Der Wein des Vergessens

Ein erschütternder Tatsachen-Roman über die Arisierung eines Weinguts und die Drangsalierung der Eigentümer, die ein schillerndes homosexuelles...

News

Bobby Bräuer: »1 Hotdog und 2 Sterne«

Anlässlich der Kochbuchpräsentation des Sternekochs kamen auch Eckart Witzigmann und Otto Koch in die Münchner »BMW Welt«. Drei Rezepte zum...

News

Top 3: »Spirituelle« Buchtipps

Alles rund um Rum, Gin, Wermut und Bitter sowie die passenden Bar-Snacks zur »Blauen Stunde« findet man in diesen Büchern.

News

Buchtipp: Das neue Sacher Kochbuch

Ein neues Standardwerk für Österreichische Küche. Mit drei beispielhaften Rezepten: Salonbeuschel, Maronen-Gnocchi und weiße Schokoschnitte.

News

Buchtipp: Die Dolomiten kulinarisch entdecken

Mit »Culinarium tyrolensis« lernt man die besten Gerichte und Produzenten der Dolomiten kennen. PLUS: Rezepttipps zum Nachkochen!

News

Buchtipp: »Das beste aus der Wirtshausküche« von Erwin Werlberger

Erwin Werlberger, Chef des salzburgischen Winterstellguts, stellt in seinem neuen Kochbuch traditionelle Schmankerl aus der Wirtshausküche vor.

News

Barbaro Gastronomie: Italienisches Jubiläumsjahr in Wien

Zum 20 jährigen Jubiläum Wiens beliebtester Pizzeria, der »Regina Margherita«, haben wir die besten Rezepte von Chef Luigi Barbaro.

News

Carsten K. Rath: Für Herzlichkeit gibt's keine App

Exklusiv für Falstaff KARRIERE gibt Unternehmer Carsten K. Rath Einblick in sein neuestes Buch »Für Herzlichkeit gibt's keine App«.

News

Buchtipp: »Winzerrache« von Andreas Wagner

Der Autor ist selbst Winzer und gibt tiefe Einblicke in Alltags-Probleme, Intrigen und das Erbe des Glykolweinskandals innerhalb der Winzerszene.

News

Buchtipp: »Meze ohne Grenzen«

Gabi Kopp vereint in ihrem Buch Meze-Rezepte, Geschichten, Hintergrund- und Produktinformationen sowie Porträts von Köchinnen und Köchen. Rezept-Tipps...

News

Rezepttipps: Barocke Gerichte aus Salzburg

Andreas Döllerer empfiehlt Kalbsbries & Krebse, Josef Steffner zeigt seine Interpretation von pikanten Topfenknödeln mit Tauernroggen.

News

Buchtipp: Zu Gast bei Schellhorns

Drei Generationen, ein Buch. Karola, Sepp und Felix Schellhorn kochen, was ihnen lieb und teuer ist.

News

Buchtipp: Simply Quick

Schnell, einfach, gut: die besten Blitz-Rezepte für jeden Tag von Food Blogger Julian Kutos.

News

Buchtipp: »Mundart«

Elf Vorarlberger Foodblogger verraten im neuen Kochbuch ihre Lieblings-Rezepte.

Rezept

Lammcurry aus Sri Lanka

Das inoffizielle Nationalgericht von Sri Lanka ist nicht nur köstlich aromatisch, sondern auch leicht zu zubereiten. Aus dem Kochbuch »Food Truck...