Grand-Prix-Sieger 2010
Grand-Prix-Sieger 2010 © Falstaff, APA-OTS Schedl

Wie berichtet ging der Grand-Prix-Sieg diesmal in die Wachau, der Sieger heißt Karl Holzapfel und kommt aus Joching. Siegerwein ist der Grüne Veltliner Federspiel 2009 Achleiten. Der Gutshof mit dem Res­taurant Prandtauerhof ist für Liebhaber feiner ländlicher Küche ebenso eine Pflichtadresse wie für Freunde des Hochprozentigen, denn Karl Holzapfel gehört den besten Schnapsbrennern des Landes. Den zweiten Platz eroberte Josef Dockner aus Höbenbach im Kremstal. Vater Sepp und Junior Josef Dockner verstehen es, die positiven Eigen­schaf­ten ihrer Heimatregion optimal auf die Flasche zu bringen – so auch mit dem Grünen Veltliner Kremstal DAC Frauengrund, der sich feinwürzig und klar sortentypisch zeigte. Den dritten Rang belegte Ludwig Neumayer aus Inzersdorf ob der Traisen mit dem Grünen Veltliner Engelreich.

Schwieriger Jahrgang 2009
Es war generell kein einfaches Jahr für die niederösterreichischen Winzer, speziell im Weinviertel brachte kaltes und feuchtes Wetter während der Rebblüte eine geringe Befruchtung mit sich, ein Phänomen, das zu weniger Ertrag führt.
In anderen Veltliner-Hochburgen wie dem Krems­tal, Traisental, Kamptal und der Wachau sorgten starke Regenfälle Mitte September für Sorgenfalten, man musste rigoros selektionieren und bei der Veltliner-Ernte die nötige Geduld aufbringen. Vielerorts wurde die Sorte Riesling im Jahrgang 2009 schon vor den Veltlinern gelesen, was sehr selten vorkommt. Die teilweise spätere Lese führte dann zu einer höheren Zuckerkonzentration, was sich entweder durch eine größere Alkoholausbeute oder durch Restzucker in den Weinen ausdrückt.

»Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix 2010«
Für den »Falstaff Grüner Veltliner Grand Prix 2010« war dies keine ganz optimale Ausgangsposition, da wir uns für diesen Bewerb auf Weine mit einem maximalen Alkoholwert von 13 Volumenprozent und einem Restzucker von bis zu vier Gramm festgelegt haben. Dies entspricht erfahrungsgemäß den Rahmenwerten eines klassischen Veltliners und gibt auch deutlich leichteren Weinen die Chance auf ein gutes ­Abschneiden bei der Blindverkostung. Für den Falstaff Grand Prix haben wir uns exakt an die amtlichen Prüfzeugnisse ­ge­halten. Wir können so garantieren, dass es sich im Finale der 100 besten Kandidaten ausschließlich um extratrockene Grüne Veltliner mit bis zu 13,0 Vol.-% Alkohol handelt.

>> Die besten Weine mit Verkostungsnotizen und Bewertungen

(von Peter Moser und Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

  • Bereits zum zweiten Mal ist das Grand Hotel Wien Treffpunkt der Grüner-Veltliner-Szene
    29.06.2010
    Grüner-Veltliner-Gala 2010 im Grand Hotel
    Verkosten Sie die besten Grünen Veltliner des heurigen Falstaff-Grand Prix!
  • Mehr zum Thema

    News

    Franciacorta: Die Zukunft ist bio

    Das Konsortium der Franciacorta feiert 30-jähriges Jubiläum und blickt auf eine beeindruckende Erfolgsgeschichte zurück.

    News

    Weinguide 2021: Dönnhoff hat Kollektion des Jahres

    Eine Kollektion des Jahres muss viele verschiedene Eigenschaften vereinen: Individualität, Stil, innere Geschlossenheit, Verlässlichkeit. Cornelius...

    News

    Trostpflaster für Gastronomen: Magnum Sekt oder Prosecco

    Henkell Freixenet bedankt sich bei Wirten für ihr Durchhaltevermögen und spendiert für jeden interessierten Betrieb eine Magnumflasche Henkell trocken...

    News

    Burgund: Früheste Ernte mit großen Anlagen

    Die Corona-Krise und ungewöhnlich hohe Temperaturen im Sommer sorgten für eine der frühesten Weinlesen und einen »unvergesslichen« Jahrgang in der...

    News

    Salon Östereich Wein 2020 – Alle Verkostungsnotizen

    Die Experten-Verkostung im SALON Österreich Wein gilt wohl zu Recht als härtester Weinwettbewerb des Landes. Für diese offizielle Staatsmeisterschaft...

    News

    Weihnachten mit Ribera del Duero

    Für delikate Festtagsgerichte ist die passende Weinbegleitung essentiell. Hier finden Sie einige Vorschläge um Ihr Weihnachtsgericht perfekt zu...

    Advertorial
    News

    Wein-Charity-Auktion für das Integrationshaus

    Die Versteigerung von besonderen Weinen und Raritäten für den guten Zweck hat mittlerweile schon Tradition. Corona-bedingt findet sie 2020 in...

    News

    Corona: Weingut Schwegler unterstützt Gastronomie

    »Kontakte verringern« lautet ein Gebot der Stunde. Ein anderes: Rettet die Gastronomie! Das Weingut Schwegler aus Korb bei Stuttgart verbindet beide...

    News

    Hans Kilger kauft die steirische Peterquelle-Gruppe

    Falstaff exklusiv: Der umtriebige Münchner Investor landet mit dem Kauf des Mineralwasser-Betriebs Peterquelle den nächsten Coup.

    News

    Sauvignon Blanc: Eine Erfolgsgeschichte

    Sauvignon Blanc führte in den heimischen Weinbergen lange Jahre ein Schattendasein. Erst in den letzten Jahrzehnten haben Winzer die Steiermark zu...

    News

    Frankreich: Genuss als Jungbrunnen?

    Die Franzosen, so die Annahme, profitieren vom im Rotwein enthaltenen Resveratrol. Ist es tatsächlich ein Jungbrunnen?

    News

    Kattus präsentiert ersten Prosecco Rosé

    Premiere für den Prosecco Rosé in Österreich - möglich gemacht dank einer Änderung im italienischen Gesetz.

    News

    Der Steirische Junker 2020 ist da!

    Der Steirische Junker ist der Vorbote des neuen Jahrgangs – Fragen Sie nach dem Original!

    Advertorial
    News

    Corona: Gratis Webshop zur Weinvermarktung

    Winzern ohne eigenem Webshop bietet sich durch die Plattform winetoweb.net die Möglichkeit, ihre Weine auch in der Corona-Krise zu verkaufen.

    News

    Château La Garde: Neuer Keller zum Jubiläum

    Der bekannte französische Weinsitz nahe Bordeaux erweitert das eigene Anwesen um einen neuen Weinkeller und renovierte Gästehäuser.

    News

    Prosecco DOC gibt es nun auch als Rosé

    Mit einer für die Prosecco-Produktion revolutionären Änderung soll die große Nachfrage nach Rosé-Weinen gedeckt werden. Diese ist allerdings nicht...

    News

    Warum die Hirtzberger Rieslinge weltbekannt sind

    Der Riesling aus der Wachauer Terrassenlage Ried Singerriedel vom Weingut Hirtzberger ist der vielleicht bekannteste Weißwein Österreichs. Seit dem...

    News

    Corona: Die besten Wein-Online-Shops

    Damit der Wein-Genuss auch in Zeiten des Lockdowns nicht zu kurz kommt, haben wir für Sie die besten Online-Shops für Wein-Bestellungen gesammelt.

    News

    Weingut Josef & Philipp Bründlmayer: Lagenpaket gewinnen

    Weinbau mit Herz und Verstand – Vater und Sohn keltern im östlichen Kremstal herkunftsspezifische Weine mit Potenzial und Charakter. Wir verlosen ein...

    Advertorial