Foodtrucks: Von der Inspiration zur Idee

Konfigurator: paul&ernst bieten Basic-Bikes ab gut 6.000 Euro.
www.paulundernst.com

© Lukas Ilgner / Foto beigestellt

Konfigurator: paul&ernst bieten Basic-Bikes ab gut 6.000 Euro.
www.paulundernst.com

© Lukas Ilgner / Foto beigestellt

Noch auf der ersten Ideensuche? Mit etwas Geduld kann man z. B. auf Pinterest spannenden Input finden. Von »Running a Foodtruck for Dummies« über »How to write a business plan in 7 days« bis hin zu schier grenzgenialen Verpackungen und Fahrzeug-Modellen: es lohnt sich. Aber Achtung: die meisten Trucks stammen aus den USA und sind kaum bis gar nicht auf heimischen Straßen denkbar.

Zur Inspiration

  1. Take-Away. Design: Angelica Baini für die Vesuvio Pizzeria. Auch für einen Foodtruck sollte man Packaging weiterdenken, Stichwort: Lunch im Park.
    www.angelicabaini.com

  2. American Italo-Flair. »The Real Hot Dog«, serviert aus einem Piaggio Ape 50-Gefährt: das ist »Hildegard Wurst« aus Wien. Mittlerweile auch mit fixem Ladenlokal.
    www.hildegardwurst.at

  3. Zweckentfremdung. Der umgebaute Pferdetransporter ist an der portugiesischen Algarve unterwegs und für Pizzen zuständig.
    www.littlekitchenportugal.com

So funktioniert's

  • Klare Ansagen.
    Die »Wrapstars« David und Marie bei ihrem donnerstäglichen Einsatz auf der Wiener Freyung. Die »No Bullshit«-Philosophie bezieht sich auf die kompromisslose Qualität der Burrito-Wraps.

  • Alles anders.
    Getränke, in der Gastronomie meist ein Umsatzbringer, gehen im Mittagsgeschäft der Truckies nur schwer. Das Wiener Leitungswasser im Büro ist dafür viel zu gut.

  • Der Koch im Team.
    David Weber entwickelt die Rezepte. Die Salsas werden in der Küche vorbereitet und mit auf die Reise genommen. Fleisch ist bei den Wrapstars immer Luxus, wird aber zu fast 80 Prozent dazu bestellt.

  • Baukastenprinzip deluxe.
    Die Basis der Wraps ist immer die Selbe: Bio-Couscous, schwarze Bio-Bohnen und knackiger Kohl.

Rechtliches, Beratung und Crowdfunding

Foodtruck-Betreiber in Österreich und Deutschland schreien schon länger nach offiziellen Sammelstandorten, sprich: definierte Zonen mit Generalgenehmigung. Derzeit kommt man nur schwer an Standplätze auf öffentlichem Grund und Boden, die Truckies weichen daher zumeist auf private Flächen (wie bei Universitäten oder Firmen) aus bzw. machen ihr Geschäft auf Street Food Märkten und bei Events.

Sowohl in Deutschland (www.foodtrucks-deutschland.de), als auch in Österreich (www.rollingkitchen.at) gibt es Community-Infos und Beratung, in Österreich auch die Vermittlung von Standplätzen. Klaus Christian von Rolling Kitchen forciert außerdem den Verleih von Trucks.

Crowdfunding ist eine Form der Finanzierung (»funding«) durch eine Menge (»crowd«) von Internetnutzern. Im Gegenzug bekommt die Crowd je nach Betrag Goodies angeboten. Unterschied zum Crowdinvesting: Hier investieren User in ein Start-Up und erhalten dafür Anteile.

www.wrapstars.at
www.napoamo.de
www.regerburger.com
www.creperie-mobile.at
www.hildegardwurst.at

Artikel aus Falstaff Karriere Special 2016.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Arbeitsplatz Hotellerie: Damit musst du rechnen!

Arbeiten, wo andere Leute Urlaub machen! Hotelberufe bieten eine abwechslungsreiche Karriere und viele Aufstiegsmöglichkeiten.

News

»Wir sind ein Team, egal ob geschäftlich oder privat«

Anstatt still im Hintergrund zu agieren, ziehen Frauen berühmter Köche in puncto Ruhm und Ehre immer häufiger mit ihren Ehemännern gleich. So auch...

News

Silvia und Hubert Feirer siegen beim Kürbiskernöl-Championat

Vor kurzem kämpften Zwanzig Top-Öle beim Kürbiskernöl-Championat in der Steiermark um den Titel. Silvia und Hubert Feirer holten sich den Sieg.

News

Eckart Witzigmann präsentiert das »Palazzo«-Gala-Menü 2017/2018

Beim »Palazzo« gibt die Abwechslung den Takt vor: Jede Spielzeit hat ihre eigene Geschichte. Darauf abgestimmt sind auch die Gerichte, Witzigmann...

News

»Wir sind beim Lukas«

Lukas Kienbauer kocht in Schärding. Dabei verzichtet er auf eine Speisekarte und serviert Überraschungsmenüs. Die Belohnung hierfür: Zwei Hauben von...

Advertorial
News

Gewinnspiel: Kulinarische Rundfahrt mit vier Boxenstopps

Anfang November findet wieder das Charity-Event »Racing Dinner 2017« statt. Falstaff KARRIERE verlost 1x2 Karten für das Dinner inklusive...

Advertorial
News

Vom Wein zur Marke: KARRIERE im Interview mit drei Winzern

Viele nationale wie internationale Weine sind am heimischen Markt vertreten. Abheben von Mitbewerbern heißt hier das Motto - am besten mit einer...

News

Carsten K. Rath verkauft Kameha/LHEG-Anteile

Der Gründer der Kameha Hotels (LHEG AG) verkauft seine Anteile an der Kameha Holding und ihren Tochtergesellschaften an Peter Mettler.

News

Eloma präsentiert neue Webseite

Zur »Host« in Mailand zeigt die Eloma GmbH die neudesignte Webseite. Zudem werden neue Social-Media-Kanäle vorgestellt.

News

Lohberger und Ozonos: Frische Luft für die Küche

Das Lohberger Küchen Competence Center und die Ozonos GmbH arbeiten ab jetzt zusammen. Aus der Kooperation entstand der Ozonos AC-1 Air Cleaner.

News

Höflehner: Erfolg mit 800 Quadratmeter Funpark

Action, Spaß & Sport heißt es in Höflehners Funpark in Haus im Ennstal.

Advertorial
News

Lohberger: Gourmetgrills für die Gastronomie

Eine Temperatur von maximal 800 °C und eine Aufheizzeit von einer Minute: Der Infrarotgrill von Lohberger wurde extra für die Gastronomie entwickelt.

News

Wellness- & Ayurvedahotel Paierl: Paierl und Raser im Interview

KARRIERE im Interview mit Erwin Paierl, Inhaber und Geschäftsführer Wellness- & Ayurvedahotel Paierl, und seiner stellvertretenden Geschäftsführerin...

News

»Hogast-Symposium 2017« ging über die Bühne

Inspiration, Genuss und Wissen: 800 Mitglieder trafen sich beim 23. »Hogast-Symposium« zum Austausch und zu Vorträgen.

News

Gewinnspiel: Zwei Karten für die Big Bottle Party im »Kogel 3«

KARRIERE verlost zwei Karten für die am 10. November 2017 stattfindende Big Bottle Party im »Kogel 3« im Gesamtwert von Euro 220.

News

Rauner: Rote Rüben aus der Region

»Rauner« heißen rote Rüben auf Mühlviertlerisch – und so nennt sich auch das Lokal von Sigi und Philipp Stummer.

Advertorial
News

KARRIERE Eventtipp: St. Moritz Gourmet Festival 2018

St. Moritz lädt mit einem neuen Format und Spitzenköchen aus aller Welt wieder zum einzigartigen Gourmet-Event.

News

Genusshandwerkertag der Gastgeber im Kleinwalsertal

Ein Projekt, das die Ausbildungs-Möglichkeiten in der Hotel- und Gastronomiebranche im Kleinwalsertal aufzeigt.

News

Die Trüffelzeit zieht Gäste an

Das »Condor« in Graz lud zu einem 5-Gänge Trüffelmenü. Konzepte wie dieses ziehen eine neue Zielgruppe in die Restaurants.

Advertorial
News

Winterhalter: Spülen wird digital

Auch dieses Jahr ist Winterhalter auf der »Alles für den Gast« vertreten. Vom 11. bis 15. November werden in Salzburg Spülinnovationen gezeigt.