Flugausfälle und Verspätungen: Die Ansprüche der Urlauber

Flugausfälle und -verspätungen häufen sich derzeit.

© Adobe Stock / Andrej Burmakin

Flugausfälle und -verspätungen häufen sich derzeit.

Flugausfälle und -verspätungen häufen sich derzeit.

© Adobe Stock / Andrej Burmakin

http://www.falstaff.at/nd/flugausfaelle-und-verspaetungen-die-ansprueche-der-urlauber/ Flugausfälle und Verspätungen: Die Ansprüche der Urlauber Die Probleme bei Flugreisen häufen sich – den Reisenden stehen aber möglicherweise Ausgleichszahlungen zu. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/2/e/csm_Sujet_Flugverspaetung_Mann_Adobe_Stock_Andrej_Burmakin_1e995cd3c5.jpg

Verspätete und annullierte Flüge sind heuer im Sommer nichts Ungewöhnliches: Viele Airlines müssen Flüge streichen oder die Flugzeuge können wegen diverser Probleme auf den Flughäfen nur mit erheblicher Verspätung abheben. Verärgerte Urlauber sind die Folge – doch diese hatben gewisse Rechte, wenn es bei der Beförderung zu solchen Problemen kommt. Fällt ein gebuchter Flug aus oder ist der Flug um fünf Stunden oder mehr verzögert, haben Passagiere die Wahl zwischen der Erstattung des Ticketpreises oder einer Ersatzbeförderung, also einer anderen Beförderung zum Ziel oder einen frühestmöglichen Rückflug zum ersten Abflugort. Das erklärt der Automobilklub Öamtc, dessen Juristen Mitgliedern eine rechtliche Hilfestellung leisten. Auch gut zu wissen: Wenn das Luftfahrtunternehmen keine Wahl zwischen Erstattung oder anderweitiger Beförderung anbietet, sondern gleich die ursprünglichen Ticketkosten erstattet, haben Passagiere Anspruch auf Erstattung der Mehrkosten des neuen Flugscheins unter vergleichbaren Reisebedingungen.

Flugreisen: Das gute Recht der Reisenden

Anstatt der Erstattung des Ticketpreises würden Airlines bisweilen Gutscheine anbieten, doch diese müssen nicht akzeptiert werden, stellen die Öamtc-Juristen klar. Zudem gilt: Eine pauschale Entschädigung muss die Fluglinie dann bezahlen, wenn der Passagier nicht mindestens zwei Wochen vor dem geplanten Abflug über die Annullierung informiert wurde oder kein alternativer Flug innerhalb von weniger als sieben Tagen vor Abflug angeboten wurde – dieser darf maximal eine Stunde früher abfliegen bzw. maximal zwei Stunden später ankommen. Die Höhe der Ausgleichszahlung hängt von der Länge der Flugstrecke ab und reicht von 250 Euro bis zu 600 Euro. Bietet die Fluglinie einen Alternativflug an, kann die Höhe der Entschädigung um 50 Prozent gekürzt werden, wenn abhängig von der Länge der Strecke die neue Ankunftszeit nicht zu stark von der vereinbarten abweicht, erläutern die Öamtc-Experten weiter.

Mehr zum Thema

News

USA: Ende der Testpflicht für Touristen

Wer mit dem Flugzeug in die USA kommt, muss nun keinen Coronatest vorweisen.

News

Das Wiener Restaurant »Tian« eröffnet Pop-Up an der kroatischen Adria

Bis 18. September lädt das neue Pop-Up-Restaurant »Tian Bistro am Meer« Feinschmecker zu vegetarischen und veganen Gerichten in das »Falkensteiner...

News

JW Marriott enthüllt erstes Hotel in Deutschland

JW Marriott hat sein erstes Hotel in Deutschland eröffnet, ein 219-Zimmer-Haus direkt im Zentrum von Frankfurt am Main.

News

Weltfahrradtag: Die schönsten Touren rund um die Welt

Zum Weltfahrradtag gibt es Tipps für Erlebnisse auf zwei Rädern von Österreich bis Australien.

News

Pfingsturlaub: Österreicher bleiben daheim

Zwei Drittel der Österreicher wollen zu Pfingsten im eigenen Land verreisen.

News

TCM im Luxus-Hotel: »The Ritz-Carlton Spa Wellness Days«

Von Traditioneller Chinesischer Medizin, über Yoga und Meditation, bis hin zu Kosmetik und Imagegestaltung – vom 09. bis zum 13. Juni widmet sich das...

News

Gewinnspiel: Sommerurlaub in St. Johann in Salzburg

Herzhaft familiäre Zeit mitten in den pongauer Alpen verbringen.

Advertorial
News

AUA bietet mehr Möglichkeiten für CO2-neutrales Fliegen

Flugreisende können bei der Buchung nun zwischen 3 Klimaschutz-Optionen wählen.

News

Valamar erhält Klimaschutz-Auszeichnung

Das in Kroatien tätige Unternehmen wird von der Financial Times für sein Klimaschutz-Engagement gelobt.

News

AUA versteigert Flugzeugsitze zugunsten der Ukraine

Charityprojekt von AUA und Auktionshaus Aurena: Gebote können noch bis 21. Mai online abgegeben werden.

News

AUA hofft auf starken Reisesommer

Die österreichische Fluglinie spürt Aufwärtstrend nach Ende der meisten Corona-Beschränkungen.

News

Greenpeace fordert Ende von Kurzstreckenflügen

Zugverbindungen sollen Kurzstreckenflüge in Europa ersetzen, fordert die Umweltschutzorganisation.

News

»Emirates« eröffnet Lounge für junge Fluggäste

Die Fluggesellschaft »Emirates« wird ihrem Ruf als erstklassige Fluglinie erneut gerecht: Unbegleitete minderjährige Fluggäste, kommen ab sofort in...

News

Mit Air China das Reich der Mitte entdecken

Seit Anfang 2018 fliegt die Fluggesellschaft im Zeichen des Phönix dreimal pro Woche von Wien nach Peking.

Advertorial
News

Noch mehr Shopping-Spaß für Austrian Airlines Fans

Wir verlosen Gutscheine im Wert von je 100 Euro für den neuen Austrian Jetshop.

Advertorial
News

Kulinarische Höhenflüge bei Singapore Airlines

Die Verpflegung an Bord genießt bei Singapore Airlines seit jeher einen hohen Stellenwert und so bietet die Fluggesellschaft alle Zutaten für einen...

Advertorial
News

Mit Austrian Airlines Montreal entdecken

Neu: Mit Austrian Airlines ab April täglich nach Montreal fliegen und die aufregende Großstadt in Kanada erleben.

Advertorial
News

Gewinnspiel: Mit Austrian Airlines nach Kapstadt

Zweimal pro Woche wird die südafrikanische Metropole angeflogen. Wir verlosen zwei Tickets für die Economy Class.

Advertorial
News

Abheben mit der Premium Economy Class

In zwölf myAustrian Langstrecken-Jets bietet Austrian Airlines größten Reisekomfort.

Advertorial
News

Johann Lafer kooperiert mit »Singapore Airlines«

Johann Lafer arbeitet als erster deutschsprachiger Koch mit der Fluglinie »Singapore Airlines« zusammen. Gemeinsam präsentieren sie die »Alpine...