Fleurs de Paris

Die Rosen werden von Hand arrangiert und können individuell auf Kundenwunsch abgestimmt werden. 

Foto beigestellt

Die Rosen werden von Hand arrangiert und können individuell auf Kundenwunsch abgestimmt werden. 

Foto beigestellt

Es gibt fast kein besseres Interior Highlight für die eigenen vier Wände, als ein Strauß frischgeschnittener Blumen. Doch leider sind Schnittblumen ein sehr vergängliches Vergnügen und Plastikblumen inakzeptabel. Die Lösung für dieses Problem kommt jetzt von Fleurs de Paris, die gerade ihren ersten Store in Wien eröffnet haben. Frische Rosen in zahlreichen Farbvariationen die bis zu drei Jahre halten. LIVING hat die schönsten Impressionen für Sie gesammelt.   

Heisse Ware: die Rosenarrangements liegen im Trend und überfluten im Moment alle Top-Instagramaccounts. 

Foto beigestellt

»Eigentlich wollte ich zu Beginn nur einen Store eröffnen, meine Kunden selbst bedienen und jeden Tag selbst auf- und zuschließen - dementsprechend hat sich einiges verändert.«

Gründerin und Geschäftsführerin von Fleurs de Paris Viktoria Frister über die Entwicklung ihres Geschäfts.

Foto beigestellt

Qual der Wahl: die Rosen sind in rund 25 Farben erhältlich. 

Foto beigestellt

Die Rosé Gold und Infinity Collection werden zum Zeitpunkt ihrer schönsten Blüte in einem speziellen und schonenden Verfahren konserviert – so behalten sie ihr natürliches Aussehen. 

Foto beigestellt

Mehr zum Thema

News

Backstage-Video: LIVING zu Gast bei Minotti

LIVING Herausgeberin Angelika Rosam war anlässlich des 70-jährigen Jubiläums zu Gast im Minotti Headquater. Was genau dort geplant worden ist können...

News

Detox Must-Haves

Wer seinem Körper im Februar etwas Gutes tun will der fastet. LIVING hat sich auf die Suche nach den Produkten gemacht, die in der Fastenzeit...

News

Erfrischende Arbeitswelten

Die neue Arbeitskultur hat sich in der internationalen Office-Architektur niedergeschlagen. Ein Spaziergang durch die Welt der Kommunikation in den...

News

Designpiece der Woche – Stehlampe

Als flexible Lichtquellen und kleine Kunstwerke sorgen Stehlampen für erhellende Design-Momente im Raum.

News

LIVING Salon: Wie plant man alles in einem?

Früher gab es Zimmer, Küche, Kabinett. Aufgrund der steigenden Wohnkosten, aber auch der sich ändernden Wohn- und Lebensstile müssen die heutigen...

News

Artek feiert »Compact Living«

Der finnische Möbelspezialist Artek kreiert Micro-Apartments für das urbane Wohnen.

News

Die Trends in den Gastro-Küchen

Swen Armin May im Exklusivinterview über Top-Seller und Must-haves in den Profiküchen.

News

Top 10: Food Trends für 2018

Heuschrecken-Burger, Bio-Hacking, philippinisches Essen, Changa-Pilze, »Schlumpf-Latte«... – das bringt das Jahr 2018 für Foodies.

News

Kaffeetrends 2018: Goth Latte to go?

Mushroom-Coffee, Goth Latte und Spirulina-Algen im Kaffee? Egal welchen Trend das neue Jahr in Punkto Kaffeegenuss bringt, Hauptsache »to-go«.

News

Was bringt Smart Living?

Wie wollen wir in Zukunft wohnen? Welche Rolle spielen Smart Grids in der Stadt von morgen? Und brauchen wir wirklich fern­gesteuerte...

News

Art Five: Manfred Bockelmann

Speziell in LIVING: Persönlichkeiten und Kenner der Kunstszene verraten ihre Must-haves fürs Zuhause. Manfred ­Bockelmann zeigt seine Design- und...

News

Art Fiction

Lassen Sie sich inspirieren von der Ästhetik des scheinbar Unvollkommenen.

News

Mid-Century Modern

Seit »Mad Men« ist Mid-Century Modern wieder en vogue. In diesen Design-Hotels lässt sich stilvoll kosmopolitisch wohnen. Wo Giò Ponti und Co. ihre...

News

The Art of Shopping

Shoppingmalls als Galerie: Einkaufszentren von Asien bis Europa verblüffen neuerdings mit fantastischen Kunstausstellungen.

News

Duft-Lobbys

Luxushotels setzen vermehrt auf ausgeklügelte Signatur ­Düfte. Das Duft-Branding fördert die Corporate Identity und ist großer Stimmungsmacher bei...

News

Hygge war gestern

Jetzt kommt Lagom! Die schwedische Art, zu entspannen und Lebensglück in der hellen Mitte zu suchen, ist nach Hygge der nächste heiße Wohntrend aus...

News

»Living Room«: Virtuelle Immobilienbesichtigung

Signa eröffnet in der Wiener Innenstadt die neue Präsentationsfläche »Living Room« mit der Möglichkeit zur virtuellen Immobilienbesichtigung.

News

Food Report 2018: Küche macht Politik

Der aktuelle Bericht offenbart, dass Essen nicht nur Nahrungszufuhr und Genuss-Sache ist, sondern auch aktive Gestaltung unserer Welt.

News

Benchmarks: Die schönsten Gartenbänke

Vielseitige Sommerbotschafter! Diese Gartenbänke laden nicht nur zum Verweilen ein, sondern verdienen auch viel Lob bei der Optik.

News

»Superfood«: Suppe im Trend

In New York stehen die Leute für Knochen- und Fleischbrühe »on the go« Schlange. Immerhin soll sie nicht nur gut, sondern auch wahnsinnig gesund sein...