»Five Guys« eröffnet zweiten Wiener Standort in Millennium City

Die »Five Guys«-Crew vor der neuen Filiale in der Millenium City.

Foto beigestellt

Die »Five Guys«-Crew vor der neuen Filiale in der Millenium City.

Die »Five Guys«-Crew vor der neuen Filiale in der Millenium City.

Foto beigestellt

Lange hat man in Wien nicht so lange Schlangen gesehen wie zur Eröffnung der ersten »Five Guys«-Filiale am Graben. Nun eröffnet die US-amerikanische Burgerkette ihre zweite Filiale in Österreich – in der Millennium City im 20. Bezirk. Über den bisherigen Erfolg in Wien sei man »super happy«, sagt Marketingdirektor Joel Bearden. Auch über weitere Niederlassungen in Österreich werde bereits nachgedacht.

Der Einzug der Fast Food Kette am Graben – eine der besten Adressen Wiens – wurde von einigen kritisch beäugt. »Five Guys« sorgte sich deshalb vor Ablehnung – das Gegenteil sei aber der Fall gewesen. Unter den Kunden, die sich teilweise über eine Stunde anstellten, waren vor allem Jugendliche – diese sind auch am Standort der Millennium City die Hauptzielgruppe.

Das Konzept von »Five Guys«

Die »Five Guys«-Filialen sind weltweit fast ident – so auch der neue Brigittenauer Standort: Am Menü stehen Burger, Hot Dogs, Sandwiches und Milkshakes. Aus den Lautsprechern tönt Rock- und Popmusik. Die Wände sind mit Medienberichten und Zitaten von Stars über »Five Guys« geschmückt, die – wie man ausdrücklich betont – für ihre Aussagen nicht bezahlt werden. Aus den Getränkeautomaten mit Refill-Option sprudeln per Touchscreen Softdrinks in unzähligen Varianten – etwa Fanta mit Kirsch- oder Traubengeschmack.

Das Prinzip von »Fast Food« gilt nicht nur beim Essen, sondern auch bei der Ausbildung der Burgerbrater: innerhalb einer Woche sind neue Mitarbeiter fertig eingeschult. Um die Qualität zu sichern, würden regelmäßig sogenannte »mystery shopper« zum Testessen vorbeigeschickt werden, die anschließend eine Wertung abgeben. Fällt diese besonders gut aus, erhält die Crew einen Bonus.

Milkshakes mit knusprigem Speck

Während die Burger selbst klassisch gehalten sind – Hamburger und Cheeseburger, auch mit Speck – ist die Liste der Toppings extensiv. Je nach Geschmack können Burger und Co. ohne Aufzahlung mit gegrillten Zwiebel, Relish oder Jalapenos belegt werden. Die Möglichkeit auf »all the way« – also auf alle 15 Toppings – besteht zwar, sei aber nicht unbedingt empfehlenswert. Zu viele Zusätze weichen den Burger auf – eine Auswahl von einigen wenigen Toppings sei daher besser. Insgesamt sollen 250.000 Kombinationen möglich sein.

Herumexperimentiert werden kann auch bei den Milkshakes. Die wohl gewagteste Kombination ist jene mit knusprigem Speck, der dann beispielsweise mit Schokolade oder Erdnuss in den Milkshake gemixt wird.

Keine veganen Burger geplant

Deutlich weniger Auswahl gibt es für Vegetarier: nur Pommes und ein Sandwich mit Toppings, aber ohne Patty, kommen hier in Frage. In den USA habe man sich zwar an fleischlose Laibchen herangetastet, eingeführt wurden jedoch keine. Das werde sich in nächster Zeit auch nicht ändern. 

Bis auf die rot-weiße Einrichtung ist wenig Österreich in »Five Guys«. Das Fleisch stammt aus Irland, die Kartoffeln kommen aus den Niederlanden. Die Toppings würden jedoch regional bezogen werden. Ein Umstieg auf österreichisches Fleisch ist nicht in Sicht, aber »alles ist möglich«, sagt Marketingdirektor Joel Bearden. Einzig in der Schweiz, wo es gesetzlich vorgeschrieben sei, komme regionales Fleisch zum Einsatz. 

Mehr zum Thema

News

Wien: »Praterstrasse« eröffnet Pizzeria »Superstrada18«

In der Wiener Hybrid-Bar gibt es ab 23. Juni ausgefallen-avantgardistische Pizza mit Kefir-Miso-Sauerteig und als DIY-Bausatz, Daiquiris und...

News

Saalfelden: Andreas Mayer eröffnet »menschmayer«

Der Spitzenkoch des Schloss Prielau in Zell am See startet sein Zweitprojekt: Ein unkompliziertes Wirtshaus mit Bar und Lounge-Gastgarten.

News

»Goldstück«: Neues Boutiquehotel in Saalbach-Hinterglemm

Das Adults only Hotel bringt mit seinem Konzept aus Boutique, Bar, Bites, Bed & Breakfast urbanes Flair und Design in den Pinzgau.

News

Wien: Erste Details zum »404 – Don’t Ask Why«

FOTOS: Martin Ho eröffnete am 10. Juni sein Mega-Projekt im »Kleinen Haus der Kunst« in Wien. Mit Trüffelhumidor, internationalem Frühstück, Pizza und...

News

Wörthersee: Bad Saag wird als »Fifty Fifty« wiedereröffnet

Das ehemalige »Seerestaurant Saag« von Hubert Wallner wird in diesem Jahr vom Team der Villacher Burger Bar »Fifty Fifty« geführt.

News

Entzückende Negroni-Bar im »Das Spittelberg«

VIDEO: Harald Brunner hat gemeinsam mit dem Campari-Team ein bemerkenswertes Bar-Konzept entwickelt – mit großartigen Aperitivi und traumhafter...

News

Neues Hotel: Das »VAYA Zillertal«

Weniger als zwei Autostunden von München entfernt eröffnet das neue »VAYA« Hotel in den Zillertaler Alpen. Hier treffen luxuriöse Genussmomente auf...

News

Neueröffnung: Ab jetzt heißt es »Moin« in Graz

Der aktuellste Neuzugang innerhalb der Aiola-Gruppe bringt Hamburger Feeling in die steirische Landeshauptstadt – mit steirisch-norddeutscher...

News

Alexander Thaler: Neues Fine-Dining-Konzept im Waldviertel

Der talentierte Koch lernte bei Andreas Caminada und Thomas Dorfer, ab sofort bietet er neben ausgezeichneter Wirtshausküche kreative Fine Dining...

News

»Zoku« eröffnet erstes Hotel in Wien

FOTOS: Die Rooftop-Terrasse, das »Living Kitchen Restaurant« und die »Kindred Spirits Bar« bieten Blick über den Prater und die Dächer Wiens.

News

Große Neueröffnung der »Huth Gastwirtschaft«

FOTOS: Nach Monaten des Lockdowns eröffnet das Stammrestaurant von Gabi und Robert Huth in neuem Design. Falstaff war bei der Eröffnung live dabei.

News

Michael Ilsanker stellt das Nespresso Atelier vor

Der Kaffee-Experte ist Gastgeber im neuen Flagship Store auf der Kärntner Straße und zeigt im Coffee Lab eine wunderbare Aromen-Vielfalt.

News

Wien: Neue Weinbar in den Ringstraßen-Galerien

Der bekannte BILLA-Corso wird um eine Bar mit über 900 Weinen und eine Marktküche mit täglich frischen Speisen erweitert.

News

Accor eröffnet »Raffles Resort« in Dubai

Die Unternehmensgruppe Accor setzt mit der Eröffnung des ersten »Raffles Resort« im Nahen Osten seinen Expansionskurs fort.

News

»Max Grillhouse by Huth« neu designed

FOTOS: Gabi und Robert Huth haben ihr Grill- und Barbecue-Restaurant komplett neu gestaltet und bei der Qualität der Steaks um keinen Millimeter...

News

»DaRose«: Alabas Wiener Restaurant ist offen

FOTOS: Anpiff für das moderne Lokal von Fußball-Legende David Alaba und seiner Familie. Falstaff war am ersten Abend live dabei.

News

Tom Riederer eröffnet Genusswelt in Istrien

Der Spitzenkoch vermietet Suiten in historischen Häusern in der istrischen Weinregion. Das »Restaurant« kommt dort hin, wo Sie sind.

News

Interspar am Schottentor mit Restaurant »Mezzanin«

Neueröffnung im Zentrum von Wien: Neuer Hypermarkt im historischen Bankgebäude mit À-la-Carte-Restaurant und riesigem Genuss-Angebot.

News

Wien: Gegenbauer eröffnet Hotel mit Stroh-Zimmern

Neben einer Essigbrauerei im zehnten Wiener Bezirk kann nun umgeben von Stroh und stilvollem Fabrikzubehör genächtigt werden.

News

Neu zum Restart: »Wirtshaus Lilli« von Walter Triebl

Walter Triebl, ehemaliger Küchenchef der »Saziani Stub'n«, erfüllt sich seinen Traum vom eigenen Wirtshaus. Gleichzeitig mit dem Gastronomie Restart...