Als »Keimzelle all dieser Herrlichkeit« im Bezug auf gehobene Fischküche wird das »Kornat« im Falstaff Restaurantguide gelobt, wo es mit 86 Punkten und zwei Gabeln ausgezeichnet wurde. Doch die guten Bewertungen und die kulinarisch konstant hohe Leistung stehen im Kontrast zum wirtschaftlichen Misserfolg: Wie der AKV Europa mitteilt, beantragte die Zeljko Radic Gesellschaft m.b.H., die seit rund 25 Jahren das Restaurant »Kornat« betreibt, nun ein Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung. Den Aktiva in der Höhe von 225.000 Euro stehen Passiva von 1,49 Millionen Euro gegenüber, daraus ergibt sich eine Überschuldung von 1,24 Millionen Euro.

Trotz des Schuldenberges sollte der Betrieb im »Kornat« aber im Rahmen des Sanierungsverfahrens fortgeführt werden. Einige Maßnahmen zur Reorganisation des Betriebs wurden bereits eingeleitet und zeigen erste Erfolge, für den Jänner sei man bereits sehr gut gebucht, heißt es. Ebenfalls pleite sind die zu dem Unternehmen gehörenden Töchter: Eine Weinbar und ein Eissalon.

(Redaktion)

Mehr zum Thema

  • Die Zeit für »Harry's Time« scheint vorbei zu sein. / © harrys-time.at
    04.09.2015
    Konkurs: »Harry's Time« sperrt zu
    Das Kult-Lokal am Dr.-Karl-Lueger-Platz eröffnet das Verfahren für Zahlunginsolvenz und schließt seine Pforten.
  • Die Gaststube im Kornat © Werk
    16.04.2013
    Beständig hohes Niveau im »Kornat«
    Die Küche hat sich stark weiter entwickelt und einen noch stärkeren dalmatinischen Einschlag.
  • Das Gewölbe erinnert noch an das legendäre »Neu Wien« / © Gerhard Wasserbauer
    15.09.2014
    Bachls Restaurant der Woche: »Merlo by Kornat«
    Mitten in Wien kommt Meeresstimmung auf und die Weinkarte weiß mit kroatischen Tropfen zu überraschen.
  • 16.11.2015
    Aus für die Beisl-Legende »Kuchldragoner«
    Das Wiener Wirtshaus im »Bermudadreieck« musste seine Pforten schließen.
  • Mehr zum Thema

    News

    Eintopf: Wärmt die Wohnung und das Herz

    In der Früh den Ofen einheizen, am Abend essen: Eintöpfe, die sich fast von selbst kochen, wenn sie nur genug Zeit bekommen – vom jüdischen Scholent...

    News

    Gut gekaut ist halb verdaut

    Es zählt zu den grundlegenden Regeln beim Essen: gut kauen, nicht schlingen! Wer hat das nicht in seiner Kindheit oftmals gehört? Lass dir Zeit! Aber...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: Das Glashaus

    Speisen hinter Glas an der Trabrennbahn: Im »Glashaus« werden frische Zutaten zu schmackhaften Speisen. Zwar könnte die Weinauswahl besser sein, die...

    News

    Cortis Küchenzettel: Kanonenofen im Bauch

    Erste Hilfe gegen den ersten Frost: Mit diesem Rezept wird es auch ohne Heizung warm. Hat allerdings hohes Suchtpotenzial!

    News

    Sterneküche: Einmal Sterne und zurück

    Gutes Essen boomt, noch nie gab es bei uns so viele Spitzenrestaurants. Doch profitieren die Köche davon? Ein Report darüber, ob sich Haute Cuisine...

    News

    Edelhütten: Einkehrschwung in Bergjuwelen

    Manchmal begehrt das Skifahrerherz mehr als nur Jagertee und Kaiserschmarren. Wir lassen den Blick über die Gipfel schweifen: vom Hahnenkamm über Alta...

    News

    Bachls Restaurant der Woche: M77

    Feine Küche in noch nicht so feiner Gegend – das »M77« reicht erstklassige Speisen. Küchenchef Wolfgang Braun definiert das Restaurant als »Vorreiter,...

    News

    International Hotspot: »Kerridge's Bar & Grill«, London

    Die Rotisserie von Englands neuem Superstar Tom Kerridge gilt gerade als heißeste Adresse der Hauptstadt – nicht zu Unrecht.

    News

    Online-Händler »9 Weine« ist insolvent

    Trotz Investments in Höhe von mehreren hunderttausend Euros musste das Mattersburger Unternehmen Insolvenz anmelden.

    News

    »Petz im Gußhaus« schlitterte in Insolvenz

    Christian Petz kämpft mit seinem Paradebeisl ums wirtschaftliche Überleben und möchte den Betrieb auf jeden Fall weiterführen.

    News

    Edel-Asiate »AÏ« ist zahlungsunfähig

    Das Luxus-Restaurant im Goldenen Quartier muss geschlossen werden. Ein Investment von fast fünf Millionen Euro wurde in den Sand gesetzt.

    News

    »G'schupfter Ferdl« kämpft mit Schuldenlast

    Laut Creditreform haben sich 1,2 Millionen Euro an Gläubigerforderungen angehäuft. Geschäftsführer Ferdinand Freninger will mit einem Neustart das...

    News

    »Kitch«-Gastronomie in wirtschaftlichen Nöten

    Der Alpenländische Kreditorenverband informiert über ein laufendes Insolvenzverfahren. Juan Amador hat die Zusammenarbeit bereits mit Jahresende...

    News

    Bar-Ikone »Eden« in Turbulenzen

    Der angehäufte Schuldenberg beträgt rund eine halbe Million Euro. »Die Eden« soll aber im Rahmen eines Insolvenzverfahrens fortgeführt werden und ist...

    News

    Weinhändler »Just Taste« ist endgültig pleite

    Der verbliebene Geschäftsführer Oliver Sartena muss das Handtuch werfen. Die Schuldenlast war zu hoch, um in der Sommerflaute entscheidende positive...

    News

    »Die Liebe« muss Insolvenz anmelden

    Für das zuletzt auf Haubenniveau geführte Restaurant in der Marktwirtschaft wird ein Sanierungsplan mit Eigenverwaltung angestrebt.

    News

    Das Wiener Café Weimar ist pleite

    Schulden in der Höhe von 1,4 Millionen Euro konnten durch den laufenden Betrieb nicht mehr hereingebracht werden.

    News

    Das »Nascha's« ist in Konkurs

    Über das Fine-Dining-Restaurant am Wiener Petersplatz wurde ein Konkursverfahren eröffnet.

    News

    »Fischer Wirtschaft« musste Konkurs anmelden

    Das Konzept des Restaurants am Weingut ist nicht aufgegangen – die Weinproduktion ist nicht von der Insolvenz betroffen.

    News

    Das »Melrose Vienna« hat geschlossen

    Das vielversprechende California Dining-Konzept in Grinzing hat wirtschaftlich nicht funktioniert.