»Fischer Wirtschaft« musste Konkurs anmelden

Idyllischer Gastgarten der »Fischer Wirtschaft«

Foto beigestellt

Idyllischer Gastgarten der »Fischer Wirtschaft«

Idyllischer Gastgarten der »Fischer Wirtschaft«

Foto beigestellt

Winzer Christian Fischer bedauert, dass das Gastronomiekonzept nicht funktioniert hat: »Wir sind sehr enttäuscht, dass das Konzept für die ›Fischer Wirtschaft‹ nicht aufgegangen ist. Und das, obwohl Christoph Damjancic über genügend Erfahrung in der Gastronomie verfügt«. Damjancic hatte am 1. September 2016 ein ambitioniertes und vielversprechendes Restaurant etabliert.

Es wird weitergehen

Die Heurigen Fischer OG, die im September 2016 als »Fischer Wirtschaft« von Christoph Damjancic übernommen wurde, ist insolvent. »Das Weingut Fischer ist von der Insolvenz in keinster Weise betroffen«, betont Winzer Christian Fischer. Das Weingut wird schon seit vielen Jahren erfolgreich als eigenständiges Unternehmen geführt. Die Wiedereröffnung eines Gastronomiebetriebes ist in Planung. Auf Falstaff-Anfrage, ob es denn nun wieder ein Heuriger werden soll, beantwortet Franziska Fischer-Urban wie folgt: »Es soll auf jeden Fall ein Ganzjahresbetrieb bleiben, wird aber wieder mehr in Richtung Heurigenküche gehen.« Details will sie noch nicht verraten, aber wir halten Sie auf dem Laufenden.

Über das Weingut

Das Weingut Christian Fischer in Sooß ist für seinen Rotweinschwerpunkt mit eleganten Burgundern bekannt. Gemeinsam mit seiner Tochter Franziska Fischer-Urban, die sich auf den Vertrieb der Weine konzentriert, betreibt der Rotweinpionier in der Thermenregion das Weingut Fischer. 80 Prozent der Weinproduktion entfallen auf Rotweine. Der Schwerpunkt liegt auf den Sorten Pinot Noir, Zweigelt und St. Laurent.

Weingut Fischer in der Falstaff-Datenbank, mit Beschreibungen und Bewertungen der Weine.

www.weingut-fischer.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Wenn Champagner und Chili Tango tanzen

Ein Abenteuer zum Herzen der Paprika brachte 13 Spitzenköche zusammen, die mit der Schote einzigartige Rezepte zu KRUGS Champagner kreierten.

News

Wien: Traditionslokal »Maxing Stüberl« ist insolvent

Über das seit 1805 bestehende Gasthaus in Hietzing wurde ein Konkursverfahren eröffnet. Ursache und Höhe der Schulden stehen noch nicht fest.

News

Bachls Restaurant der Woche: Nguyen's

Vietnamesische Küche »at its best«: Die jüngste Niederlassung der Familie Nguyen liegt in der Wiener Leopoldstadt.

News

International Hotspot: »Schloss Schauenstein«

Feinmechaniker und Alchimist, Traditionshüter und Vorreiter – das alles ist Andreas Caminada, und zwar auf höchstem Niveau. Seit seiner Auszeit erst...

News

Neu am Markt: Kattus Organic

Falstaff stellt Produkt-Innovationen auf dem Lebensmittel- und Getränke-Sektor vor. Mit allen Infos, Fotos und Bezugsquellen.

Advertorial
News

Bachls Restaurant der Woche: Eugen21

Das neue »Andaz«-Hotel setzt mit dem »Eugen21« auf eine »modern Austrian tavern« und serviert klassische österreichische Küche mit Raffinesse.

News

Konkursverfahren gegen Grazer »Laufke« eröffnet

Das beliebte Restaurant in der Murmetropole soll fortgeführt werden. Unterstützung gibt es nun von allen Seiten, neben Tim Raue boten hochkarätige...

News

Das »Mercado« ist Geschichte

Neue Betreiber mussten nach nicht einmal zwei Monaten Konkurs anmelden. Der Schuldenstand beläuft sich vorläufig auf 60.000 Euro.

News

»Charlie P’s« und »Brickmakers« sind pleite

Rekordinsolvenz mit einer Summe von rund 1,6 Millionen Euro Schulden. Die Lokale werden nicht weitergeführt.

News

Wien: Gewaltige Insolvenz am Graben 30

Das »LAV Restaurant, Café und Bar«, ehemals »Graben 30« hat einen Schuldenstand von fast einer Million Euro angehäuft.

News

Online-Händler »9 Weine« ist insolvent

Trotz Investments in Höhe von mehreren hunderttausend Euros musste das Mattersburger Unternehmen Insolvenz anmelden.

News

»Petz im Gußhaus« schlitterte in Insolvenz

Christian Petz kämpft mit seinem Paradebeisl ums wirtschaftliche Überleben und möchte den Betrieb auf jeden Fall weiterführen.

News

Edel-Asiate »AÏ« ist zahlungsunfähig

Das Luxus-Restaurant im Goldenen Quartier muss geschlossen werden. Ein Investment von fast fünf Millionen Euro wurde in den Sand gesetzt.

News

»G'schupfter Ferdl« kämpft mit Schuldenlast

Laut Creditreform haben sich 1,2 Millionen Euro an Gläubigerforderungen angehäuft. Geschäftsführer Ferdinand Freninger will mit einem Neustart das...

News

»Kitch«-Gastronomie in wirtschaftlichen Nöten

Der Alpenländische Kreditorenverband informiert über ein laufendes Insolvenzverfahren. Juan Amador hat die Zusammenarbeit bereits mit Jahresende...

News

Bar-Ikone »Eden« in Turbulenzen

Der angehäufte Schuldenberg beträgt rund eine halbe Million Euro. »Die Eden« soll aber im Rahmen eines Insolvenzverfahrens fortgeführt werden und ist...

News

Weinhändler »Just Taste« ist endgültig pleite

Der verbliebene Geschäftsführer Oliver Sartena muss das Handtuch werfen. Die Schuldenlast war zu hoch, um in der Sommerflaute entscheidende positive...

News

»Die Liebe« muss Insolvenz anmelden

Für das zuletzt auf Haubenniveau geführte Restaurant in der Marktwirtschaft wird ein Sanierungsplan mit Eigenverwaltung angestrebt.

News

Das Wiener Café Weimar ist pleite

Schulden in der Höhe von 1,4 Millionen Euro konnten durch den laufenden Betrieb nicht mehr hereingebracht werden.

News

Das »Nascha's« ist in Konkurs

Über das Fine-Dining-Restaurant am Wiener Petersplatz wurde ein Konkursverfahren eröffnet.