Filmtipps für Foodies – Teil 2

Um die perfekte Zubereitung von Nudelsuppe dreht sich der Ramen-Western »Tampopo«.

Symbolbild © Shutterstock

Um die perfekte Zubereitung von Nudelsuppe dreht sich der Ramen-Western »Tampopo«.

Um die perfekte Zubereitung von Nudelsuppe dreht sich der Ramen-Western »Tampopo«.

Symbolbild © Shutterstock

http://www.falstaff.at/nd/filmtipps-fuer-foodies-teil-2/ Filmtipps für Foodies – Teil 2 Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/9/6/csm_shutterstock_ramen-tampopo-2640_3926fd70d6.jpg

We feed the World

Der österreichische Regisseur Erwin Wagenhofer beleuchtet das Ausmaß von Massenproduktion und Globalisierung der Lebensmittelindustrie. Von riesigen Gemüseplantagen im spanischen Almeria bis hin zur Vernichtung von enormen Mengen an Lebensmittelabfällen. Angesichts der Corona-Krise und der vermehrten Rückkehr zu regionalen Produkten erhält der Film neue Brisanz.

More than Honey

Bienen sind viel mehr als bloße Honiglieferanten. Diese These untermauert der schweizer Regisseur Markus Imhoof in seiner Dokumentation, die dem Bienensterben auf den Grund zu gehen versucht und die drastischen Auswirkungen dieser Entwicklung aufzeigt. Denn mehr als ein Drittel der Nahrungsproduktion ist abhängig von der Bestäubung durch Bienen.

Supersize Me

Was passiert, wenn man sich einen Monat lang ausschließlich von Fast Food, genauer von McDonalds-Produkten, ernährt? Die Antwort gibt der New Yorker Dokumentarfilmer Morgan Spurlock, der seinen Selbstversuch, der unter ärztlicher Aufsicht stattfand, mit der Kamera begleitete. 

Soul Kitchen

Kult-Regisseur Fatih Akin erzählt die Geschichte des Imbissbetreibers Zinos, der aus gesundheitlichen Gründen den Koch Shayn einstellen muss. Dieser setzt den Gästen aber nicht die üblichen, sondern kulinarisch raffinierte Gerichte vor. Zunächst begegnen diese dem neuen Menü misstrauisch, bald aber ist das Hamburger Lokal voll.

Bella Martha

Martha – gespielt von der wunderbaren Martina Gedeck – ist alleinstehend, ihr Leben gehört dem Kochen und sie ist Küchenchefin in einem französischen Restaurant. Ihr Konzept wird aber just umgeworfen, als ihre Schwester bei einem Unfall stirbt und sie die Obsorge für ihre Nichte Lina übernimmt. Gleichzeitig bekommt Martha vom Italiener Mario Konkurrenz im Restaurant. Es entwickelt sich eine Liebes- und Familiengeschichte mit Happy End.

Tampopo – Magische Nudeln

Die junge Witwe Tampopo betreibt eine Suppenküche, die mehr schlecht als recht läuft. Der Trucker Goro und sein Kumpel Gun greifen ihr unter die Arme. Gemeinsam mit einem Team, das sämtliche Fähigkeiten repräsentiert, die Tampopo benötigt, startet ein Koch-Nachhilfeprogramm der besonderen Art. Gespickt ist der Film mit viel schwarzem Humor und Geschichten rund ums Essen, Kochen, die Liebe, das Leben und Nudelsuppe.

Jiro Dreams of Sushi

Der alternde, stets nach Perfektion strebende Sushi-Koch Jiro Ono ist die Hauptfigur des Dokumentarfilms. Sein unscheinbares Restaurant in Tokio wurde bereits mit drei Michelin-Sternen geadelt. Nun ist es aber an der Zeit, dass Jiro Onos Sohn auf die Nachfolge im Restaurantbetrieb vorbereitet wird.

Eat Drink Man Woman

Regisseur Ang Lee inszeniert die Geschichte des Meisterkochs Chu, der in Taipeh lebt. Er will seine drei Töchter nicht ziehen lassen, diese verfolgen aber eigene Lebenspläne. Einzig am Sonntag treffen sich alle zum gemeinsamen Essen. Als die Töchter damit konfrontiert werden, dass ihr Vater plant, eine wesentlich jüngere Frau zu ehelichen, kommt Bewegung in die sonst so schweigsame Essensrunde.

Im Rausch der Sterne

Mit Hollywood-Beau Bradley Cooper in der Hauptrolle als Adam Jones unternimmt man in diesem Film einen Ausflug in die Welt der Sterneküche. Nachdem Jones, einst gefeierter Zwei-Sterne-Koch in Paris, aufgrund seines exzessiven Lebensstils – Drogen inklusive – seinen Job verliert, kehrt er zurück nach London. Dort möchte er sich gemeinsam mit einem Spitzenteam in den Drei-Sterne-Olymp und in das Herz von Helene kochen, die ihn aber nicht leiden kann.

Chungking Express

Der Film von Wong Kar-Wai erzählt in unterschiedlichen Handlungssträngen mit Irrungen und Wirrungen von zwei Polizisten. Ihre beiden Geschichten überschneiden sich in einem Schnellimbiss. Es geht aber nicht nur um die beiden Protagonisten und ihre Erlebnisse, sondern vielmehr auch darum, was Essen sein kann bzw. welche »Funktion« es einnehmen kann – ob als »Partnervermittler« oder als Hilfe bei der Überwindung einer Trennung.


NOCH MEHR KULINARIK-KINO

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Burgtheater: Neue kulinarische Pausen

Das Wiener Burgtheater stellt den Betrieb der Kantinen und Publikumsbuffets um. Die Änderungen betreffen auch das Akademietheater und das Kasino am...

News

Die fünf besten Foodie-Serien auf Netflix für den Streaming-Herbst

Auf der Suche nach einer köstlichen Serie für den Binge-Marathon am Wochenende? In unserem Leitfaden finden Sie die besten Koch- und Essenssendungen...

News

Bierige Zitate: Wer hat's gesagt?

Von Arnold Schwarzenegger über Benjamin Franklin bis hin zu Frank Zappa – was Prominente und Stars über den Gerstensaft sagen.

News

Kroatien - Österreich: 5 Fakten zum Spielort Osijek

Heute Abend spielt das Nationalteam im Nationsleague-Match gegen Kroatien. Gespielt wird ab 21:00 Uhr im Stadion Gradski in Osijek. Falstaff stellt...

News

ÖFB: Kulinarisch auf Erfolgskurs

3:0 gewann Österreich in Kroatien. Mit dabei war auch Fritz Grampelhuber. Vor dem Spiel gab der Team-Koch Einblick in seinen Menüplan und seine Zeit...

News

Abenteuer am Gardasee: Sportbootführerschein im »Eden Reserve« Hotel

Motorbootbegeisterte Gäste des Boutiquehotels in Italien haben ab sofort die Möglichkeit, in kürzester Zeit einen Führerschein für Sportboote zu...

News

TCM im Luxus-Hotel: »The Ritz-Carlton Spa Wellness Days«

Von Traditioneller Chinesischer Medizin, über Yoga und Meditation, bis hin zu Kosmetik und Imagegestaltung – vom 09. bis zum 13. Juni widmet sich das...

News

Kultur: So klingt das Burgenland

Burgenland, das heißt auch Klangvielfalt auf einzigartigen Bühnen und in beeindruckenden Landschaften: von Haydn bis Hard Rock. Im Burgenland klingt...

News

Ausstellung: »Foodprints« im Technischen Museum Wien

Die Sonderausstellung nimmt Besucher mit auf eine spannende Reise durch die Geschichte und Zukunft von Technik und Ernährung.

News

Neuer Raum für junge Kunst: FLOMYCA

FLOMYCA entsteht in Wien und ist ein neu definierter Raum für den Produktionsprozess und die Vermittlung von zeitgenössischer, bildender Kunst. Der...

News

Große Klavierkonzerte mit kommentierter Weinverkostung

Kunst im Glas und am Piano: Maria Radutu bringt an vier Konzertabenden in Wien zusammen, was so gut zusammenpasst.

News

Kultur-Herbst: Welche Ausstellungs-Highlights noch anstehen

Nichts ist fix, aber die Zuversicht groß! Museen, Ausstellungshäuser, Messeveranstalter gehen optimistisch ins letzte Quartal des Jahres. Es warten...

News

Interview: Tischgespräch mit Maria Happel

Im Falstaff-Talk spricht die Schauspielerin über bewusstes Essen und Feminismus-Fragen.

News

Die besten Online Kultur-Angebote

Gerade in Zeiten wie diesen, ist es wichtig sich mit den schönen Dingen des Lebens zu umgeben. Kunst und Kultur dürfen da natürlich nicht fehlen –...

News

Kultur: Burgenland, du Muse

FOTOS: 20 Vorstellungen einer außergewöhnlich lebendigen Kulturlandschaft. Mit der Betonung auf Unvollständigkeit, da die Szene noch weit mehr zu...

News

For Forest: Der Wald im Stadion

Klaus Littmann macht den Wörthersee zum Kultur-Hotspot: Er wird die Zeichnung »Die ungebrochene Anziehungskraft der Natur« von Max Peintner als das...

News

Stille Nacht: 9 Museen & Orte

Neun Museen und Orte in drei Bundesländern bilden im Moment die Landesausstellung »Stille Nacht 200 – Geschichte. Botschaft.« Ein Überblick.

News

Zehn-Euro-Gutschein für Ihren Kulturherbst!

Mit der Ticket Gretchen App einfach & bequem durch den Kulturherbst – Mit exklusiver Ermäßigung für Falstaff-Leser!

Advertorial
News

Die zehn besten Bilder vom Food Photo Festival 2017

Zur internationalen Food Photo Festival Biennale in Vejle, Dänemark, trafen sich die besten Foodphotographen aus 26 Ländern zu Austausch und...

News

Schloss Rosenburg lädt zur »Esskultur im Mittelalter«

Die Sonderausstellung »Esskultur im Mittelalter« auf Schloss Rosenburg beschäftigt sich mit den teils kargen, teils üppig gefüllten Tischen der...