Wem der Herbst zu schaffen macht, wer etwas Freches und Frisches braucht, für den kommt der Grüne Veltliner Filius 2014 gerade recht. Bitte beachten Sie die Packungsbeilage! (s.u.)

Bereits zum 13. Mal ist er die Vorhut des neuen Jahrgangs am Weinviertler Weingut Hagn. Der Grüne Veltliner Filius, ein frischer und fruchtiger Wein in frechem Gewand. Die Winzer Leo und Wolfgang Hagn beschreiben ihn so: »Der Filius ist das unkomplizierteste Mitglied unserer Grüner-Veltliner-Familie. Mit seiner Leichtigkeit und Frische passt er einfach immer.« Der Filius 2014 ist jugendlich-charmant und bezirzt mit Aromen nach Limette, Zitrus und grünem Apfel. Ein Garant für gute Laune!

Ende September gefüllt, ab sofort erhältlich
Qualität ist die oberste Prämisse für Leo und Wolfgang Hagn, die das Weingut gemeinsam führen. Kompromisse kommen für die beiden nicht in Frage. Und weil das Wetter heuer Kapriolen schlug und es die Witterung nicht anders zuließ, wurden die Trauben für den Filius 2014 eben nachts gelesen. Gefüllt wurde er am 29. September, und ab sofort kann er für zum Preis von sechs Euro direkt am Weingut oder im Online-Shop erstanden werden.

Filius – Verpackungsdesign
Mit dem Jahrgang 2002 erblickte der Filius das Licht der Welt. Seither erfreut er seine Freunde jährlich mit einem neuen Etikett, gestaltet von Prof. Franz Basdera. Bekannt wurde der Künstler mit seinen »kuhlen Kühen«, für das Weingut Hagn erweckte er das freche Bürscherl Filius zum Leben.

Videotipp: Filius Animations-Clip

Leo und Wolfgang Hagn / Foto beigestellt

Wo der Wein wächst: Lage Hochlüssen in Mailberg / Foto beigestellt

Filius – Die Produktionsstätte
Das Weingut Hagn in Mailberg im Weinviertel ist seit über 300 Jahren in Familienbesitz. Seit rund zehn Jahren sind Leo und Wolfgang Hagn für den Betrieb verantwortlich. Sie bewirtschaften 50 Hektar Weingärten, ihre wichtigsten Rebsorten sind neben dem Grünen Veltliner Riesling, Chardonnay, Sauvignon blanc, Gelber Muskateller, Zweigelt und Merlot.

Restaurant, Lounge und »Kost.Bar«
Seit 2009 lässt es sich am Weingut Hagn auch vorzüglich speisen und logieren. Das Weindomizil, ein moderner und klar strukturierer Bau, beherbergt ein stilvolles Restaurant, eine gut bestückte Vinothek, eine schicke »Kost.Bar«, eine legere Lounge und sechs sehr persönlich gestaltete Gästezimmer.

Filius 2014 – Packungsbeilage
Bestandteile: Grüner Veltliner und sonst gar nichts
Spezifikum: Nachtlese
Besonderes Kennzeichen: freche Figur
Anwendungsgebiete: Langeweile, Passivität, Ideenlosigkeit
Nebenwirkungen: Wunsch nach mehr
Art der Anwendung: glasweise
Geschmacksrichtung: Limette, Zitrus, grüner Apfel
Hinweis: vor Gebrauch Schrauber abnehmen
Packungsgröße: 0,75 Liter
Preis pro Einheit: € 6,– ab Hof und im Online-Shop
Zulassungsinhaber & Hersteller: Leo & Wolfgang Hagn

Bei unbändigem Gusto oder leidenschaftlichem Kostverlangen wenden Sie sich bitte an Ihren Winzer oder Händler.

Hier geht’s zum Online-Shop


Weingut Hagn
Hauptstraße 154, 2024 Mailberg
T. 02943/22 56
www.hagn-weingut.at

Weingut Hagn auf Facebook

(Advertorial)

Mehr zum Thema

  • 31.05.2013
    Doppelsieg für Weingut Hagn und Stift Klosterneuburg
    Die Sieger der NÖ Landesweinprämierung stehen fest. Auch die besten Heurigen wurden ausgezeichnet.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Weine für den Sommer 2021

    Der Sommer ist die hellste, fröhlichste und sinnlichste aller Jahreszeiten – ein ausgesucht gutes Glas Wein verleiht dieser sommerlichen Lebenfreude...

    News

    Ana Paula Bartolucci im Falstaff-Talk

    Die Chandon-Kellermeisterin spricht im Interview über den neuen Sommerdrink Chandon Garden Spritz, den Weinbau in Argentinien und kulinarische...

    News

    Tessin: Italien auf schweizerisch

    Das Tessin ist der mediterranste aller Schweizer Kantone. Mit seinen Spitzenwinzern, einem breiten kulinarischen Angebot und vielen Top-Hotels ist er...

    News

    World Champions: Familie Henschke

    Ihre Vorfahren mussten die deutsche Heimat aus religiösen Gründen verlassen. In Australien fand die Familie Henschke im Weinbau das Glück. Ihr Shiraz...

    News

    Kultformat: Winzer machen sich für Doppler-Comeback stark

    Unter dem Motto #wemakethedopplergreatagain haben sich 16 Winzerinnen und Winzer zusammengetan, um den guten alten Doppelliter als Flaschenformat...

    News

    Die Top 10 Weinhotels der Welt

    Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

    News

    Perrier-Jouët präsentiert Belle Epoque 2013

    Die traditionsreiche Maison hat kürzlich einen weiteren exklusiven Jahrgang ihrer legendären Qualität vorgestellt, die limitiert auch in Österreich...

    News

    Die Sieger der Rosé Trophy Schweiz 2021

    Sommer-Zeit ist Rosé-Zeit: Wir haben die besten Schweizer Winzer unter die Lupe genommen. Als Sieger der Falstaff-Trophy gehen Michael Broger, Weingut...

    News

    Trauer um KommR Gerd A. Hoffmann

    Der erfolgreiche Messeveranstalter und VieVinum-Mitbegründer verstarb am 9. Juli nach längerer Krankheit.

    News

    Weinbau in den Alpen: Die Berge im Glas

    Mitten in den Alpen entstehen einige der spannendsten Weine Europas. Häufig noch unentdeckt, denn viele Gebiete in den Alpen sind auf der...

    News

    Bollinger: Champagner und feine Kulinarik im »Park Hyatt Vienna«

    Das »Park Hyatt Vienna« und KATE & KON sind zurück und sorgen mit »The Bolligarden« gemeinsam für prickelnde Flower Power in der Wiener Innenstadt.

    News

    Landessieger 2021: Die besten Weine der Steiermark

    Neben dem Weingut Frauwallner, das zum »Weingut des Jahres« gekürt wurde freuen sich die Sieger in 18 Kategorien über ihre Titel.

    News

    Pulker's Heuriger hat die beste Küche

    Mit seinem Schweinsbraten als »Signature Dish« hat sich Bernd Pulker bereits einen Namen gemacht – im Rahmen der Falstaff Heurigen Trophy 2021 geht er...

    News

    Heurigen: Wieninger am Nussberg hat beste Aussicht

    Im diesjährigen Heurigen- & Buschenschankguide geht die Sonderauszeichnung für die schönste Aussicht an die »Buschenschank Wieninger am Nussberg«.

    News

    Buschenschank Tschermonegg für besten Wein ausgezeichnet

    Makelloser Sauvignon und vielversprechende PIWI-Sorten verschafften der Buschenschank Tschermonegg die Sonderauszeichnung »Bester Wein« bei der...

    News

    Neueröffnung des Jahres: Weinwirtschaft Lassl

    Wir gratulieren der »Weinwirtschaft Lassl« zum Sondersieg in der Kategorie »Neueröffnung des Jahres« bei der Falstaff Heurigen Trophy 2021.

    News

    Die Vielfalt des Alto Piemonte

    Im Rahmen des Taste Alto Piemonte 2021 hat Falstaff Italien Redakteur Simon Staffler versucht sich ein Bild von diesem überraschend spannenden Gebiet...