Fernweh? Jetzt bewerben bei »sea chefs«!

Neue Freundschaften, intensive Erfahrungen und spannende Herausforderungen – das erwartet die Crew-Mitglieder an Bord.

© Hapag-Lloyd Cruises

Neue Freundschaften, intensive Erfahrungen und spannende Herausforderungen – das erwartet die Crew-Mitglieder an Bord.

Neue Freundschaften, intensive Erfahrungen und spannende Herausforderungen – das erwartet die Crew-Mitglieder an Bord.

© Hapag-Lloyd Cruises

Bali, Sydney, Singapur – einmal die paradiesischen Inselwelten von Ko Samui erkunden oder die Chinesische Mauer überqueren? Fachkräfte gehen mit den besten Kreuzfahrtschiffen der Welt (lt. Berlitz Cruise Guide) MS Europa und MS Europa 2 auf Weltreise, und erleben echte Abenteuer auf einem der Expeditionsschiffe MS Bremen, der neuen Hanseatic nature, Hanseatic inspiration und Hanseatic spirit (ab 2021).

Mit viel Leidenschaft und höchsten Ansprüchen an die eigene Arbeit geht die Crew an Bord der »Hapag-Lloyd Cruises« Flotte auf die Reise ihres Lebens. »sea chefs« sucht rund um das Jahr Crew-Mitglieder in allen Hoteldepartments und Restaurants an Bord, insbesondere in den folgenden Positionen:

  • Commis de Rang
  • Chef de Rang
  • Commis de Cuisine
  • Chef de Partie
  • Bar Steward
  • Barkeeper
  • Sommelier

Willkommen an Bord – Willkommen im Welt. Klasse. Team.

© Hapag-Lloyd Cruises

An die schönsten und entlegensten Orte der Welt

Die Mittagspause an den weißen Stränden der Seychellen verbringen, das Stadtleben Hongkongs erkunden oder eine Expedition ins Ewige Eis starten: Als Crew-Mitglied hat man die seltene Möglichkeit, einen Zodiac-Führerschein zu machen und die Gäste hautnah zu den spektakulärsten Naturerlebnissen der Antarktis zu begleiten – majestätische Eisberge, überwältigende Gletscher und ein riesiger Blauwal, der wenige Meter entfernt an die Meeresoberfläche kommt. Kategorisiert mit der höchsten Eisklasse erreicht die Expeditionsflotte von »Hapag-Lloyd Cruises« die schönsten und entlegensten Orte der Welt.

Den Kurs neu setzen und eigene Karriere an Bord starten! Mitarbeiter erwarten neue Freundschaften, intensive Erfahrungen und spannende Herausforderungen.

Fernweh? Mit »Hapag-Lloyd Cruises« die Welt entdecken und #WorldClassMoments erleben.

© sea chefs / Shutterstock

Wie bewirbt man sich?

Die Bewerbungen gehen bevorzugt online bei »sea chefs« ein. Je nach Position folgt bei passender Qualifikation eine Einladung zum Telefoninterview, beziehungsweise zu einem Recruiting Day. Bei Zusage erhält der Bewerber zeitnah ein Job-Angebot – abhängig von den Vakanzen an Bord sowie der Verfügbarkeit des Bewerbers. Wenn sich beide Parteien einig sind, steht dem Job an Bord nichts mehr im Wege und die Einstiegsformalitäten können ihren Lauf nehmen.

Alle aktuellen Stellenausschreibungen sowie weitere Informationen zum Leben und Arbeiten an Bord findet man auf der Homepage unter seachefs.com/foodandbeverage sowie auf der Facebook- und Instagramseite. Jetzt für einen Job an Bord der »Hapag-Lloyd Cruises« Flotte bei »sea chefs« bewerben!

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Alles unter Kontrolle mit Rational im »Dean & David«

Im Interview mit Leo Thiemann und Christoph Hellwagner (beide »Dean & David«) über die Zukunft der Gastronomie und Partnerschaft auf Augenhöhe.

News

Hochfilzer: »Fachkräftemangel ist keine Eintagsfliege«

Der Tiroler Hotelier im Profi-Gespräch über Auszeichnungen, die Ausbildung in der Branche und die Werte, für die das Haus steht.

News

Rezepte: Alaska is calling

Nach den Prinzipien wild, natürlich und nachhaltig hat sich Rainer Stranzinger mit Fischen und Meerestieren aus den klaren Gewässern Alaskas...

News

Skoff: »Die Bevölkerung schaut gezielt auf Regionalität.«

»Herkunfts.Charakter. Starke Weine seit 1833.« lautet das Motto beim Weingut Peter Skoff. Kellermeister Markus Skoff im Talk über Auszeichnungen, die...

News

Plotitza: »Impfen macht den entscheidenden Unterschied!«

»Metro scheut gerade jetzt keine Investitionen, die das Einkaufen erleichtern«, sagt CEO von Metro Xavier Plotitza. Im Gespräch über Unterstützung der...

News

Well-Being: Check-in neues Ich

Bio-Hotel und Medical-Spa: gut und schön – aber im »Imlauer Hotel Schloss Pichlarn« denkt man noch einen Schritt weiter und bietet auch ästhetische...

News

Mindset: 5 Tipps für mehr Fokus und Motivation in 2022

Die regelmäßigen Lockdowns können die Nerven der Branche sehr strapazieren. Wie man es trotzdem schafft, das Mindset positiv zu halten, zeigt...

News

Digitalisierung: Mit Klick zum Glück

Die Digitalisierung war schon vor Corona da. Aber die Pandemie hat sich in der Gastronomie und Hotellerie als Technologie-Booster erwiesen. QR-Codes,...

News

Michael Madreiter sieht »Aufschwung kleiner, feiner Hotels und Resorts«

Der Eigentümer des »Puradies« in Leogang im Gespräch über Mitarbeiter, Lockdowns und die Zukunft der Hotellerie.

News

Tirol & Vorarlberg: Vierter Hotel-Restart mit Zukunftssorgen

Wie läuft es in der Hotellerie nach Aufhebung des vierten österreichweiten Lockdowns? Ein Blick nach Westösterreich in den »Furtherwirt« in Kirchdorf...

News

Rational zeigt Möglichkeiten sowie Optionen der Technik auf

»Immer mehr Gastronomen beschäftigen sich damit, ihre eigenen Prozesse zu überdenken und mehr und mehr zu standardisieren«, sagt Thomas Donleitner....

News

Mitarbeitermangel: Kommt zurück!

Die Frage, die alle beschäftigt: Wie können wir mehr Menschen von der Branche begeistern und zurückgewinnen? Was müssen wir tun?

News

»Der Walter«: »Wir setzen gegen die Fast-Fashion.«

Michael P. und Alexander Walter setzen mit ihrer Berufskleidung GmbH auf langlebige Produkte. Im Interview über Corporate Fashion, Berufsbekleidung...

News

Wie kann ein weiterer Lockdown verhindert werden?

Die österreichische Gastronomie und Hotellerie bewegt sich seit Ausbruch der Pandemie zwischen Restarts und Lockdowns. Eine längerfristige...

News

Dreikant: It's all about Style

Einzigartig: Das Designer-Trio setzt trotz Lockdown und Pandemie mehr denn je auf Expansion. Über Hammerhaie, den sie einschränkenden Luftraum und den...