Fernweh? Jetzt bewerben bei »sea chefs«!

Neue Freundschaften, intensive Erfahrungen und spannende Herausforderungen – das erwartet die Crew-Mitglieder an Bord.

© Hapag-Lloyd Cruises

Neue Freundschaften, intensive Erfahrungen und spannende Herausforderungen – das erwartet die Crew-Mitglieder an Bord.

© Hapag-Lloyd Cruises

Bali, Sydney, Singapur – einmal die paradiesischen Inselwelten von Ko Samui erkunden oder die Chinesische Mauer überqueren? Fachkräfte gehen mit den besten Kreuzfahrtschiffen der Welt (lt. Berlitz Cruise Guide) MS Europa und MS Europa 2 auf Weltreise, und erleben echte Abenteuer auf einem der Expeditionsschiffe MS Bremen, der neuen Hanseatic nature, Hanseatic inspiration und Hanseatic spirit (ab 2021).

Mit viel Leidenschaft und höchsten Ansprüchen an die eigene Arbeit geht die Crew an Bord der »Hapag-Lloyd Cruises« Flotte auf die Reise ihres Lebens. »sea chefs« sucht rund um das Jahr Crew-Mitglieder in allen Hoteldepartments und Restaurants an Bord, insbesondere in den folgenden Positionen:

  • Commis de Rang
  • Chef de Rang
  • Commis de Cuisine
  • Chef de Partie
  • Bar Steward
  • Barkeeper
  • Sommelier

Willkommen an Bord – Willkommen im Welt. Klasse. Team.

© Hapag-Lloyd Cruises

An die schönsten und entlegensten Orte der Welt

Die Mittagspause an den weißen Stränden der Seychellen verbringen, das Stadtleben Hongkongs erkunden oder eine Expedition ins Ewige Eis starten: Als Crew-Mitglied hat man die seltene Möglichkeit, einen Zodiac-Führerschein zu machen und die Gäste hautnah zu den spektakulärsten Naturerlebnissen der Antarktis zu begleiten – majestätische Eisberge, überwältigende Gletscher und ein riesiger Blauwal, der wenige Meter entfernt an die Meeresoberfläche kommt. Kategorisiert mit der höchsten Eisklasse erreicht die Expeditionsflotte von »Hapag-Lloyd Cruises« die schönsten und entlegensten Orte der Welt.

Den Kurs neu setzen und eigene Karriere an Bord starten! Mitarbeiter erwarten neue Freundschaften, intensive Erfahrungen und spannende Herausforderungen.

Fernweh? Mit »Hapag-Lloyd Cruises« die Welt entdecken und #WorldClassMoments erleben.

© sea chefs / Shutterstock

Wie bewirbt man sich?

Die Bewerbungen gehen bevorzugt online bei »sea chefs« ein. Je nach Position folgt bei passender Qualifikation eine Einladung zum Telefoninterview, beziehungsweise zu einem Recruiting Day. Bei Zusage erhält der Bewerber zeitnah ein Job-Angebot – abhängig von den Vakanzen an Bord sowie der Verfügbarkeit des Bewerbers. Wenn sich beide Parteien einig sind, steht dem Job an Bord nichts mehr im Wege und die Einstiegsformalitäten können ihren Lauf nehmen.

Alle aktuellen Stellenausschreibungen sowie weitere Informationen zum Leben und Arbeiten an Bord findet man auf der Homepage unter seachefs.com/foodandbeverage sowie auf der Facebook- und Instagramseite. Jetzt für einen Job an Bord der »Hapag-Lloyd Cruises« Flotte bei »sea chefs« bewerben!

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Senkrechtstarter: Erfolgskonzept Fever Tree

2003 gegründet. 2019 Marktführer in mehreren Ländern. Fever Tree ging sein Geschäft von Anfang an anders an als andere.

News

Tiefgefroren und schockgefrostet: Haltbarkeit durch Kälte

Es ist eine Technik, die längst alltäglich ist. Einfrieren oder schockfrosten dient nicht nur der Haltbarkeit von Lebensmitteln, sondern steigert auch...

News

Prämisse von Joachim Kaiser: »Real Food«

Joachim »Jockl« Kaiser setzt auf die Eigenproduktion von Wurstwaren und Culatello, frei von Zusatzstoffen. Oberste Priorität ist die Produktqualität.

News

Gözde Eren über neue Herausforderungen

Die General Managerin im »Andaz Vienna Am Belvedere« spricht im Interview über die Liebe zu ihrem Beruf und Eigenschaften, die man in ihrer Position...

News

Roland Kanz: »Bereiten Sie sich auf danach vor.«

Besondere Unterstützung erhalten Tourismus- und Gastronomie-Betriebe durch die Praxis Unternehmensberatung – jetzt kostenlose Beratung sichern.

News

Kreatives Update durch »Dreikant« im »Peakini«

Von der Bar zum Klubhaus – Gerhard Lürzer landet einen neuen Coup. Gemeinsam mit »Dreikant« hat er besonders kreative Zugänge gefunden.

News

Bareiss: »Das ›Bareiss‹ gibt es nur im Miteinander.«

Der erfolgreiche Hotelier Hannes Bareiss spricht über Führungsstil, Tradition und Gästewünsche.

News

Gastrofix stärkt Außer-Haus-Geschäft seiner Kunden

Der Kassenanbieter springt seinen Kunden zudem mit einem umfassenden Hilfsprogramm zur Seite: kostenloses Digitalpaket, Lieferservice-Finder sowie...

News

Suwi Zlatic: Blind-Tastings und Webchat

Seminare und Tastings im Web: Der »Vineus Sommelier of the Year 2016« widmet sich Themen wie Champagner, Sake, Riesling sowie vielen weiteren.

News

Profi-Portrait: Holger Bodendorfs Weg

Wo Bodendorf draufsteht, ist Bodendorf drin. Der Sterne­koch über antiquierte ­Einstellungen und sein Bestreben, Sylt mehr Inter­nationalität...

News

Griffbereit auf dem Smartphone: Der »Dampfguide«

Schritt für Schritt Anleitungen und Praxistipps für alle Kombidämpfer: Die App von Franz Stolz soll besonders kleineren Betrieben helfen.

News

Adhiyanto Goen über Millenials als Zielgruppe

Die Resorkette »Avanti Hotels & Resorts« setzt mit Adhiyanto Goen auf eine PR-Profi, welchem Nachhaltigkeit und Digitalisierung am Herzen liegen.

News

Arbeitgeber für die Region: Das Hotel Brückenwirt in St. Johann

Nicht nur für die Gäste gibt es im 4-Sterne Hotel Brückenwirt in St. Johann im Pongau Vielfalt und Abwechslung.

News

Durchhänger im Job: Keine Zeit fürs Burn-out

Experten ­setzen auf moderne ­Mitarbeiterführung, flache Hierarchien und ­Work-Life-Balance – nicht nur als ­Prävention gegen das ­Ausbrennen.

News

Hilton Österreich setzt auf Castings

Nicht nur in der Filmindustrie setzt man auf Castings, immer mehr Branchen gehen neue Wege, um Mitarbeiter zu gewinnen.