Ferien mal anders: Genussreise auf dem Hausboot

Hausboot auf dem Canal du Midi.

Foto beigestellt

Hausboot auf dem Canal du Midi.

Hausboot auf dem Canal du Midi.

Foto beigestellt

Frankreich ist bekannt für erstklassiges Essen und große Weine. Doch auch eine ganz besondere Urlaubsform ist hier zuhause: Hausbootferien. Auf zahlreichen Wasserwegen erschließen sich so reizvolle Landschaften und malerische Orte aus einer ganz neuen Perspektive.

Urlaub auf dem Hausboot kombiniert Freizeitspaß und Erholung für alle Altersgruppen. Man selbst ist Kapitän und gestaltet ganz individuell seinen Tagesablauf. Und dafür sind weder ein Bootsführerschein noch Vorkenntnisse erforderlich.

Mit dem Hausboot auf dem Canal du Midi

Le Boat bietet Hausbootferien in neun Regionen Frankreichs an. Eines der wohl bekanntesten Ziele für einen Urlaub an Bord ist der Canal du Midi, ein technisches Meisterwerk aus dem 17. Jahrhundert, das die Garonne und damit den Atlantik mit dem Mittelmeer verbindet, und seit 1996 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Die den Kanal umgebende Region Languedoc-Roussillon ist das größte Weinbaugebiet der Welt. Ihr Hausbooturlaub führt Sie unter anderem an den Weinanbaugebieten des Minervois und der AOC Corbières entlang.

In der Region bieten viele Winzer Weinproben an. Nehmen Sie Räder mit an Bord, damit erreichen Sie auch die Weinkeller, die nicht direkt am Wasserweg liegen. Kulturell hat der Canal du Midi einiges zu bieten: Prächtige Kathedralen, zahlreiche Museen, die Schleusentreppe von Fonserannes und die Festung von Carcassonne.

Weinberge im Blick

Mit bis zu fünf Kabinen bieten die Hausboote Platz für zwei bis zwölf Personen. Jedes Hausboot verfügt neben gemütlichen Doppelkabinen über eine voll ausgestattete Küche und einen Salon mit Innensteuerstand. Ihr Boot lässt sich auch vom Sonnendeck aus steuern, so dass Sie die vorbeiziehenden Weinberge immer im Blick haben. Es ist ein wunderbarer Platz, um gemeinsame Stunden am Abend zu verbringen. Mit einem guten Wein vom lokalen Winzer, französischem Käse vom Markt und einem traumhaften Sonnenuntergang können Sie hier den Tag ausklingen lassen.

Le Boat ist mit über 900 Booten der größte Hausbootanbieter weltweit: Neben Frankreich stehen auch in Deutschland, Italien, den Niederlanden, Belgien, England, Irland und Schottland sowie Kanada zahlreiche Bootstypen zur Verfügung. Diese sind eingeteilt in verschiedene Komfortklassen für jeden Geschmack und Geldbeutel.


Weitere Informationen erhalten Sie auf www.leboat.at

Mehr zum Thema

News

Top 10 Rooftop Locations in Berlin

Ob lockerer Afterwork, Sandstrand auf einem Parkdeck oder Champagner mit Blick auf die Staatsoper – das sind unsere besten 10 Dachterrassen der...

News

Peru: Deshalb ist die Anden-Küche so beliebt

Die peruanische Küche genießt seit Jahren hohes Ansehen bei Gourmets weltweit. Aber wie kam es überhaupt dazu? Und welche Aromen zeichnen die Küche...

News

Mexiko: Gewürz-Vielfalt und Farbenpracht

Zahllose Aromen, eine schier unendliche Gewürz-Vielfalt und Farbenpracht ohne Ende kennzeichnen Mexikos kulinarische Palette. Kein Wunder, dass die...

News

Marokko: Marrakesch kulinarisch entdecken

Kaum eine andere Stadt auf der Welt ist so bunt, vielfältig und aufregend wie Marrakesch. Nicht minder spannend ist die Küche Marokkos mit ihren...

News

»Epic Hikes«: Die schönsten Wanderrouten Europas

FOTOS: In einem neuen Guide vereint Lonely Planet die beeindruckendsten und spektakulärsten Wanderungen.

News

Top 10: Die beliebtesten Campingplätze Europas

Basierend auf Gästebewertungen vergab das Portal camping.info seine Awards für 2021. Ein Campingplatz in Österreich schaffte es unter die Top 3.

News

Glamping in Österreich: Luxus-Camping im Trend

Ganz nah an der Natur und ganz weit weg vom Alltag: Zelten gilt wieder als ziemlich angesagte Urlaubsform. Dabei muss man weder auf Stil, noch auf...

News

Gute Nachrichten für den Sommerurlaub

Mit 15. Juni, 24 Uhr öffnet Österreich die Grenze zu 31 Ländern, darunter auch Italien, Kroatien und Griechenland.

News

Reiseziele 2020: Top 10 Länder

Tipps für die Urlaubsplanung – Der Reise-Experte Lonely Planet präsentiert die angesagtesten Destinationen für das kommende Reisejahr.

News

Top 10: Teuerste Aussichtstürme der Welt

Von New York City bis nach Dubai – für diese Sehenswürdigkeiten muss man mitunter tief in die Tasche greifen.

News

Top 10 Falstaff Tipps für Urlaub auf den Dahamas

Können Sie diesen Sommer nicht verreisen oder lässt das Budget nur einen Urlaub auf Balkonien zu? Kein Problem, hier sind die Falstaff Tipps für einen...

News

Relax-Oasen

Sie brauchen noch Inspiration für den Urlaub? Wir haben im Mittelmeer sechs nennenswerte Design-Hotels zum Einchecken gefunden.

News

Die Lieblingsreiseziele der Österreicher für 2018

Der Ruefa Reisekompass 2018 zeigt: mehr als ein Drittel verreist öfter, bei vielen sind die Urlaubskassen besser gefüllt. Städte- und Europareisen...

News

Die teuersten und günstigsten Strände der Welt

Für den Strandpreisvergleich 2017 hat das Online-Reiseunternehmen TravelBird mehr als 300 Strände weltweit analysiert.

News

Secret Escape: Designhotels am Mittelmeer

Designhotels am Meer müssen heute mehr bieten als den perfekten Blick auf den Ozean. LIVING hat sich an mediterranen Küsten umgeschaut.

News

Design-Auftritt im Paradies

Kaum eine andere Inselgruppe vereint in neuen privaten Luxus-Resorts so viel Design und Architektur wie die Malediven. LIVING hat die Traumhäuser auf...

News

»Velaa Private Island«: Malediven für Millionäre

Hier urlaubt man luxuriös, lässt sich von Gaushan de Silva vom Kopenhagener »Noma« bekochen und verbringt seine Freizeit im hauseigenen Weinkeller......

News

Holiday Dreams: Traum-Immobilien für die Ferien

Eine monatelange Suche für drei Wochen Urlaub in der Super-Villa? Das muss auch im stark nachgefragten mediterranen Raum nicht sein.