Das Schloss Esterházy entwickelt sich immer mehr zu einer Genusshochburg: Nach dem Restaurant Henrici (jetzt unter der Regie von Leo Doppler) und der Selektion Vinothek Burgenland ergänzt nun die »Markthalle Kulinarium Burgenland« das kulinarische Ensemble im Herzen von Eisenstadt. Produzenten wie Erich Stekovics, Hans Bauer, Annemarie und Georg
 Rohrauer und die Slow Food Bewegung Burgenland sind gemeinsam mit dem 
Bio-Landgut Esterházy die Initiatoren des Projekts, bei dem zweimal wöchentlich (Freitag und Samstag) lokale Produzenten ihre Bühne bekommen.

20 Produzenten von Blumen bis Wein
In den Räumlichkeiten des Schlosses Esterházy, wo einst Stall- und
 Hauptwachgebäude untergebracht waren, werden nun Produkte aus der 
Region direkt von den Produzenten angeboten. Wo schon in den 70er 
Jahren die Eisenstädter ihre Wocheneinkäufe erledigten, zog nun
 nach einer kurzen Umbau- und Adaptionsphase die
 Markthalle Kulinarium Burgenland als wetterfester Regionalversorger 
in die Stallungen ein. Bereits seit April bieten hier jeweils 
Freitag und Samstag rund 20 Produzenten ihre hochwertigen Produkte an: Gemüse, Blumen, Fleisch, Säfte, Wein u.v.m. Nun wurde die Markthalle auch offiziell eröffnet.

Spezialitäten-Menü von Christian Petz
Über 200 Ehrengäste folgten der Einladung der Familie Esterházy und besichtigten die Markthalle, die von Star-Designerin Cordula Alessandri den letzten Feinschliff bekommen hat. Durch den Abend führte Slow Food-Ikone Barbara van Melle und für den kulinarischen Wohlfühlfaktor war der neue Henrici-Patron Leo Doppler verantwortlich. Dieser holte sich Unterstützung von Starkoch Christian Petz, der ein fulminantes Menü aus Zutaten von den lokalen Produzenten zauberte. »Erich, wie Du so geschmackvolle Erdbeeren zustande bringst, das ist sensationell«, zollte der Spitzenkoch dem Produzenten Erich Stekovics Respekt. Der Paradeiser-Kaiser selbst warnte vor Einschränkung der Lebensmittel-Vielfalt durch Konzerne sowie EU und rechnet schon bald mit der nächsten Attacke gegen freies Saatgut. 

Markthalle Kulinarium Burgenland
Esterházyplatz 4, 7000 Eisenstadt
Freitag von 13.30 - 18.30 Uhr
Samstag von 8.30 - 13.30 Uhr
www.markthalle-burgenland.at

(von Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

News

Die besten Stücke vom Rind

Von Tafelspitz bis Club-Steak. Rindfleisch in seinen verschiedenen, doch stets köstlichen Formen.

News

Bachl's Restaurant der Woche: O boufés

Das karge Ambiente im Wiener Zweit-Restaurant von Konstantin Filippou blieb, die Küche ist nun auf Wassertiere fokussiert.

News

Das sind die beliebtesten Bäcker 2021

Rund 30.000 Stimmen wurden in allen neun Bundesländern abgegeben, nun stehen die Publikumslieblinge fest.

News

Essay: Das Leben wieder fühlen

Aufbruch und Verfall, Farbenpracht und Nebelschwaden, Romantik und Schwermut. Der Herbst ist eine Jahreszeit starker Gefühle und großer Gegensätze –...

News

Top 10 Rezepte für und mit Brot

Brot kann viel mehr, als bloß »belegt«. Wir haben zehn Inspirationen gesammelt – von klassisch bis kreativ.

News

Gesucht: Eine nachhaltige Esskultur

Wie wir essen sagt viel darüber aus, als was wir uns sehen. Dabei zählen Status-Gedanken oft mehr als schlichte Vernunft. Das Künstler-Duo Honey &...

News

Marcus Philipp wechselt zu Mino Zaccaria

Das neue Restaurant wird »A'Frisella« heißen und von Zaccarias Dreamteam gehostet: Francesco Gigante am Herd und Marcus Philipp an der Bar.

News

Cortis Küchenzettel: Maroni lassen die Pasta herbsteln

Natürlich ist der Kürbis ein wunderbar saisonales Gemüse, das den Tisch im Herbst mit Farbe erfüllt. Doch da gibt es noch so viel mehr!

News

Wien: »Feuerdorf« startet in die Wintergrillsaison

Am 15. Oktober startet das »Feuerdorf« am Wiener Donaukanal wieder in den Winter. Am 1. November folgt die zweite Location im Wiener Prater.

News

Top 10: Die besten Trüffel-Rezepte

Die Edelknolle hat wieder Saison und verzückt Feinschmecker. Das sind die beliebtesten Rezepte aus der Falstaff-Datenbank.

News

Gewinnspiel: Geschmacksexplosion – Sojasauce und Pasta

Schier grenzenlos erscheinen die geschmacklichen Variationen der unvergleichlichen Kombination aus natürlich gebrauter Sojasauce von Kikkoman und...

Advertorial
News

Maroni: Das Brot der Bäume

Edelkastanien sind nicht nur ein beliebter Freiluft-Snack in der kälteren Jahreszeit. In manchen Ländern werden sogar eigene »Maroni-Festivals«...

News

Bottura eröffnet »Gucci Osteria« in Tokio

Der italienische Starkoch setzt seine internationalen Aktivitäten fort und eröffnet am 28. Oktober nach dem Restaurant in Los Angeles nun eines in der...

News

Kitzbühel trifft Piemont

Von 14. bis 17. Oktober 2021 lädt KITZ Kulinarik x Piemont in den Kitzbüheler Stadtpark.

Advertorial
News

Die Ganslsaison im Handwerk Restaurant ist eröffnet

Der bekannte und gleichermaßen beliebte Herbstklassiker – das Martinigansl – steht auch heuer wieder im Handwerk Restaurant ganz oben auf der...

Advertorial
News

Best of Brot in Wien

Engagierte Bäcker haben wie viele Großbäckereien den Trend zu Delikatess-Backwaren erkannt. Wir präsentieren die zehn besten Bäcker der...

News

Drei Kürbis-Rezepte von Spitzenköchen

Sie sind bunt, oft kurios geformt und immer gesund – Kürbisse sorgen auch bei düsterem Herbstwetter für fröhliche Farbtupfer auf dem Teller. Wie...

News

Kürbis: Die Super-Beere

Man sieht es ihm kaum an, doch mit seiner fleischigen Frucht und den freiliegenden Samen ist der Kürbis botanisch gesehen eine Beere – und was für...

News

New York Times-Kritiker über veganes Menü: »Wie Möbelpolitur«

Die neuerdings pflanzenbasierte Küche in Daniel Humms »Eleven Madison Park« konnte den renommierten Restaurantkritiker Pete Wells nicht wirklich...