Die neu umgebaute Bar des Hotels Bristol bietet ein stimmungsvolles Ambiente / ©Falstaff
Die neu umgebaute Bar des Hotels Bristol bietet ein stimmungsvolles Ambiente / ©Falstaff

Traditionsreich und exklusiv – das sind nicht nur die erlesenen Weinbrände des im Jahr 1765 von Richard Hennessy gegründeten Hauses Hennessy, sondern auch das Ambiente der Wiener »Bristol Bar«, die nun Schauplatz eines besonderen Abends im Zeichen des erlesenen Weinbrands war.

Exklusiv für den Gourmetclub-Abend reiste Hennessy Brand Ambassador Marc Boissonnet nach Wien, um dem interessierten Publikum einen Einblick in die faszinierende Welt des Cognacs zu gewähren. Nach der Begrüßung mit einem »Long Drink Very Special« erfuhren die Gäste Wissenswertes zu den einzelnen Cognacs und deren Herstellung, wobei auf Letzteres – also das Savoir-faire des Cognacs – besonderer Wert gelegt wurde. Mit Begeisterung und großem Interesse folgten die Gourmetclubmitglieder den Ausführungen des Cognac-Experten zu denen korrespondierend sie sich durch das hochwertige Repertoire von Hennessy kosten durften. Dazu kreierte und servierte Bristol-Küchenchef Siegfried Kröpfl höchstpersönlich feinstes Fingerfood. Und so konnten sich die Gourmetclubmitglieder von einem Food-Pairing der besonderen Art überzeugen.


MENÜ

Tatare vom Almo auf getoastetem Schwarzbrot
Hennessy Very Special

Zart geräucherter Sandelholzlachs mit Thymianstangerl
Hennessy Fine de Cognac

Parfümierter Lachs auf Cognac-Espuma
Hennessy X.O.

Mild geräuchertes Rehfilet auf Feigenkompott
Hennessy Paradis

Gebackene Garnelen auf Fine de Champagne mit Mango Chutney
Hennessy Paradis Impérial



(top)

Mehr zum Thema

  • Der streng limitierte Spitzencognac richtet sich an eine entsprechend erlesene Kundschaft. / Foto: beigestellt
    22.05.2013
    Cognac: Jahrhundertfund für 18.000 Euro zu haben
    100 Jahre Reifezeit unter vier Kellermeistern: Mit dem Louis XIII Rare Cask 42,6 kommt ein einzigartiger Cognac auf den Markt.
  • Der Hine Homage Grand Cru Fine Champagne besticht in der Nase mit viel Walnuss und Orangenzesten.
    25.11.2012
    Cognac – die Kleinen machen die Musik
    Die Umsätze steigen wieder und für Aficionados werden Brände aus kleinen, spezialisierten Häusern immer spannender.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Gin-Bars der Welt

    Ein paar Gin-Flaschen stehen wohl in jeder Bar herum. Doch mit rund 1000 Abfüllungen kommt man in das Guinness-Buch der Rekorde.

    News

    Peter Friese will das ehemalige »AÏ« übernehmen

    Der Patron des »Schwarzen Kameel« plant mit Campari eine italienische Aperitivo-Bar nach Mailänder Vorbild.

    News

    Truthahn im Glas und auf dem Teller

    Die US-Traditionsdestillerie Wild Turkey lud zum »Friendsgiving«-Dinner und präsentierte sein Portfolio mit spannenden Raritäten.

    News

    Neue Edelbrand-Raritäten: Holunder und Buchweizen

    Zum einjährigen Jubiläum der Puchheimer Edelbrand-Linie präsentiert das heimische Traditionsunternehmen Spitz zwei neue Premium-Destillate.

    Advertorial
    News

    Bergkäse aus Österreich erobert deutsche Metropolen

    Die heimische Käsespezialität wurde in hochkarätigen Bars in München sowie in Köln präsentiert. Das neue Einsatzfeld am Tresen wurde wohlwollend...

    News

    Tequila: Que Viva Mexico!

    Bauern mit tönernen Brennblasen und Milliarden-Konzerne: Der Hype um die Agaven-Brände Tequila und Mezcal hat Mexikos Destillate in den Fokus gerückt....

    News

    Das war »Whiskey & Steak« im »Dstrikt Steakhouse«

    Impressionen: Zu saftigen Steaks in unterschiedlichen Cuts wurden im »The Ritz-Carlton, Vienna« kreative Jack Daniel’s Drinks präsentiert.

    News

    Zwei Kultmarken entwickelten »Finest Selection Kofferbar«

    FOTOS: Der Spirituosen-Experte Campari und das Wiener Traditionsunternehmen Scheer entwickelten eine voll funktionsfähige Kofferbar aus edelsten...

    News

    »Bar Albert« wird zur »cupa bar«

    Zeit für einen neuen Namen und ein neues Konzept: die Grazer »cupa – wein- & genussbar« wurde vor kurzem mit einer Party eröffnet.

    News

    Barkultur: NYC – Cocktail-Weltstadt No. 1

    »If you can make it there, you’ll make it anywhere.« Der Song von Frank Sinatra bringt auf den Punkt, was New York ausmacht. Wie etwa die überbordende...

    News

    »Kleinod« expandiert mit Pop-Up & »Prunkstück«

    David Schober gibt im Falstaff-Talk exklusive Einblicke in die Erweiterung des »Kleinod«-Imperiums mit einem zweiten Standort in der Wiener City und...

    News

    Hendrick's Orbium »landet« in Österreich

    Die streng limitierte neue Geschmacksvariation des Kult-Gins nimmt aus einem Paralleluniversum Anflug auf 15 heimische Bars.

    News

    Lukas Hochmuth ist Gastgeber des Jahres

    Der Barchef der »D-Bar« im »The Ritz-Carlton, Vienna« bereitet seinen Gästen ganz Gentleman-like ein home away from home«.

    News

    »Kleinod«-Truppe als Barteam des Jahres ausgezeichnet

    Philipp Scheiber, Alexander Batik, Oliver Horvath und David Schober begeistern durch perfekte Drinks und beste Gastgeberqualitäten.

    News

    »Tür 7« erneut »American Bar des Jahres«

    Zum vierten Mal in Folge wird die Wiener Bar von Falstaff in dieser Kategorie zum Sieger gekürt. PLUS: Alle ausgezeichneten Bars im Überblick.

    News

    Vienna Bar- & Spiritsfestival 2018: Die Aussteller

    FOTOS: Hunderte Gäste strömten in die Wiener Hofburg, um sich DAS Spirits-Event des Jahres nicht entgehen zu lassen – hier sind ihre Gastgeber.

    News

    Die besten Bars, Barkeeper, Brenner & Spirits 2018

    Die »Tür 7« ist erneut Österreich-Sieger, Sammy Walfisch wurde zum Bartender des Jahres gekürt – alle Auszeichnungen und Bewertungen des neuen...

    News

    Sammy Walfisch ist Bartender des Jahres

    Der »Obergärtner« des »Botanical Garden« im 9. Bezirk Wiens zählt zweifelsohne zu den kreativsten Köpfen der heimischen Barszene.

    News

    Katharina Schwaller ist Barfrau des Jahres

    Sie steht hinterm Tresen des »Heuer am Karlsplatz« und darf sich 2018 über die begehrte Falstaff-Auszeichnung freuen.