Familien-Imperium Antinori kauft Haras de Pirque

Die ertragreichen Weinberge von Chile verleihen dem Wein eine ganz besondere Note

© Shutterstock

Die ertragreichen Weinberge von Chile verleihen dem Wein eine ganz besondere Note

© Shutterstock

Der italienische Weinproduzent Antinori gab dieses Wochenende bekannt, dass es das seit 1991 bestehende Weingut Haras de Pirque von der Familie Matte im chilenischen Maipo Valley erworben hat. Auf den insgesamt 100 Hektar des Anwesens erstrecken sich Weinberge mit Carménère, Carbenet Sauvignon, Sauvignon blanc und Chardonnay Trauben. 

Die beiden Unternehmen haben bislang in einer gemeinsamen Gesellschaft seit 2003 zusammengearbeitet. Das italienische Familienunternehmen von Marchese Piera Antinori, dem neben zahlreichen kleinen Weingütern in Italien auch das Antica Weingut im Napa Valley in den USA gehört, entdeckte das Maipo Valley Anwesen im Jahr 2001, woraufhin die beiden Familien an der Erzeugung des Albis zusammenwirkten - dem führende Wein der Winzerei.

Der Albis Red Blend 2007 zeichnet sich unter anderem durch sein sehr dunkles Rubingranat mit Ockerreflexen, einem opaken Kern und einer zarten Randaufhellung aus. Er besitzt feine Nuancen von Cassis und Eukalyptus, schwarzen Beeren, einen Hauch Nougat und schmeckt zart nach kandierten Orangenzesten. Falstaff vergab 93 Punkte.

»Wir freuen uns schon sehr darauf unser Chilenisches Projekt weiterzuführen«, sagt Albiera Antinori, Präsidentin von Marchesi Antinori dem Weinmagazin Decanter. »Wir werden uns darauf fokussieren die Qualität der hauseigenen Früchte durch nachhaltige und organische Pflege aufzuwerten«.

www.harasdepirque.com

MEHR ENTDECKEN

  • 06.03.2015
    Das Mega-Imperium Antinori
    Seit über 600 Jahren produziert die Familie Antinori Wein und schuf die weltberühmten »Super Tuscans«. Heute verfügt das Haus über einen...
  • 06.03.2015
    »Es geht um Trinkfreudigkeit«
    Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam und Weinchefredakteur Peter Moser sprachen mit Marchese Piero Antinori in Wien.
  • Wein
    2007 Albis Red Blend
    Haras de Pirque
    Maipo Valley, Central Valley, Metropolitana de Santiago, Chile
    Punkte
    93
  • Wein
    2011 Solaia IGT
    Marchesi Antinori
    Toskana, Toskana, Italien
    Punkte
    97

Mehr zum Thema

News

Weihnachtliche Raritäten 2017

Kurz vor den Weihnachtsfeiertagen lud Falstaff-Herausgeber Wolfgang M. Rosam zur alljährlichen Panel-Degustation mit ausgesuchten Raritäten aus...

News

Top 10: Die besten Merlots der Welt

Ihrem Charme kann man sich nur schwer entziehen: Die ganz großen Merlots zählen zu den überzeugendsten Verführern unter den Rotweinen.

News

Frost, Hagel, Herbstsonne: Wie wird der Jahrgang 2017?

Mit dem heurigen Jahrgang stehen uns sehr gute, vollreife Weine mit etwas mehr Alkohol und geringerer Säure als im Vorjahr ins Haus.

News

Kamptal DAC Rieden Cup 2017: Die Sieger

Dieses Jahr holt sich Ludwig Hiedler den Rieden-Cup-Sieg 2017 und Michael Moosbrugger präsentierte ein wahres Veltliner-Monument.

News

Ein Fest für Masseto

Das legendäre toskanische Weingut und die bayrische Weinhandelsfamilie Bovensiepen luden einen kleinen Kreis von Weinfreunden zu einem Abend der...

News

Tasting Report: Granato im Fluss der Zeit

Die Grande Dame des Trentiner Weines, Elisabetta Foradori, war auf Wienbesuch. Sie brachte zehn Jahrgänge ihres Spitzenweines Granato mit. Verkostet...

News

Generationenwechsel bei Lafite Rothschild

Inhaber Baron Eric de Rothschild reicht das Zepter des seit Generationen geführten Unternehmens an seine Tochter Saskia weiter.

News

Verbotener Wein von Albert Kriwetz

Laut Weinbaugesetz verboten, präsentierte Albert Kriwetz seinen »Interdit/Verboten«.

News

Australien: Mythos Barossa

Die Australische Weinbauregion Barossa besteht aus zwei Teilen: Im extrem heißen Barossa Valley wachsen Power-Rotweine aus der würzig-­fruchtigen...

News

Imperialer Wein für guten Zweck

Bis Mitte November kann auch heuer wieder der rare Wiener Gemischte Satz DAC von der historischen Lage »Liesenpfennig« für einen guten Zweck...

News

Vino Alpino

In Österreichs Bergen entstehen dank globaler Erwärmung immer öfter erstaunliche Weinqualitäten. Wir haben diesmal die Weine aus Vorarlberg, Tirol und...

News

Domaines Kilger: Großer Genuss auf kleinem Raum

Mit dem »Genuss.Raum« hat Domaines Kilger rechtzeitig zur goldenen Jahreszeit die Südsteiermark um ein kleines kulinarisches Kleinod bereichert.

News

Pop-up Bar von Alois Lageder in Bozen

Die temporäre »Hel Yes! Paradeis« Weinbar im Parkhotel Laurin lädt noch bis 28. Oktober zum Degustieren und Staunen ein.

News

Gugumuck-Schnecken und Wieninger-Wein

Schnecken und Wein harmonieren wunderbar miteinander. Im Thonet-Pop-Up Café in Wien wurde beides in einem Fünf-Gänge-Menü verkostet und genossen.

Cocktail-Rezept

Frosé

Slushies liegen voll im Trend – wir haben das Rezept für den aktuell wohl bekanntesten unter ihnen ausprobiert.

Cocktail-Rezept

Sherry Cobbler

Diesen Drink könnte man auch Fruchtsalat mit Alkohol nennen.

Cocktail-Rezept

Rausch im Rauch

Überraschende Kombination: Kubebenpfeffer mit Birnen-Senf-Sauce – als Cocktail.

Cocktail-Rezept

Sherry Cobbler

Ein Drink, der bereits im 19. Jahrhundert die Bars beherrschte: der Cobbler.

Cocktail-Rezept

A gentle breeze of Sherry

Sherry ist ein wundervoller Aperitif und (in süßen Varianten) Digestif. Beim Mixen konnte dieser Wein aber nie so richtig Fuß fassen – einige...

Cocktail-Rezept

Tikal

Dieser Drink ist nach der bedeutendsten Maya-Stadt Guatemalas, die ein wenig an Manhattan erinnert, und der Hauptzutat Zacapa aus Guatemala benannt.