Falstaff Young Talents 2019 »Pâtisserie« sind gekürt

Ehrenpreisträgerin Eveline Wild (Konditorenweltmeisterin, »Der WILDe Eder«), Mike Süsser (TV-Star und Moderator), Jaimy Reisinger (1. Platz), Alexandra Gorsche (Herausgeberin Falstaff PROFI) und Heimo Jessenko (Geschäftsleitung Falstaff PROFI).

© Werner Krug

Ehrenpreisträgerin Eveline Wild (Konditorenweltmeisterin, »Der WILDe Eder«), Mike Süsser (TV-Star und Moderator), Jaimy Reisinger (1. Platz), Alexandra Gorsche (Herausgeberin Falstaff PROFI) und Heimo Jessenko (Geschäftsleitung Falstaff PROFI).

Ehrenpreisträgerin Eveline Wild (Konditorenweltmeisterin, »Der WILDe Eder«), Mike Süsser (TV-Star und Moderator), Jaimy Reisinger (1. Platz), Alexandra Gorsche (Herausgeberin Falstaff PROFI) und Heimo Jessenko (Geschäftsleitung Falstaff PROFI).

© Werner Krug

http://www.falstaff.at/nd/falstaff-young-talents-2019-patisserie-sind-gekuert/ Falstaff Young Talents 2019 »Pâtisserie« sind gekürt Jaimy Reisinger darf sich über den Titel »Falstaff Young Talent 2019« in der Kategorie »Pâtisserie« freuen. Zudem wurde Eveline Wild für ihren Einsatz für die Branche geehrt. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/a/c/csm_Siegerehrung-c-Werner-Krug-2640_b7fb326351.jpg

Am 14.Oktober 2019 kürte Falstaff PROFI die Nachwuchstalente in der Kategorie »Pâtisserie«. Der Sieg ging dabei an Jaimy Reisinger aus der Konditorei »Schwindhackl«. Sie setzte sich gegen die weiteren fünf Finalisten durch und überzeugte die Jury mit handwerklichem Geschick und ihrer ruhigen Arbeitsweise. Den zweiten Platz sicherte sich Nikolaus Tolinger von der HLTW Bergheidengasse. Platz drei ging an Maximilian Plötz aus dem »Landhaus zu Appesbach«.

Die Gewinnerin konnte sich neben einer KitchenAid-Küchenmaschine und dem beliebten Falstaff YTC-Pokal, designed und produziert von Dreikant, über ein Praktikum bei Dominik Fitz, »Einfach Fitz – Die Zuckerbäckerei«, inklusive Übernachtung und einem Interview im Falstaff PROFI Magazin freuen. Alle Finalisten erhielten Pâtisserie-Fachbücher aus dem Matthaes Verlag, weiters Pralinen-Sets von Valrhona-Schokolade.

Übersicht über die Finalisten im Bereich Pâtisserie:

  • Lea Marie Lentner (Gastgewerbefachschule Wien am Judenplatz)
  • Marianne Mosshammer (Höhere Lehranstalt für Tourismus Bad Gleichenberg)
  • Maximilian Plötz (»Landhaus zu Appesbach«)
  • Jaimy Reisinger (Konditorei »Schwindhackl«)
  • Jessica Schosztarich (Gastgewerbefachschule Wien am Judenplatz)
  • Nikolaus Tolinger (HLTW Bergheidengasse)

Alexandra Gorsche (Herausgeberin Falstaff PROFI), Ehrenpreisträgerin Eveline Wild (Konditorenweltmeisterin, »Der WILDe Eder«) und Mike Süsser (TV-Star und Moderator).

© Cornelia Pail

Ehrenpreis Eveline Wild

Jedes Jahr ehrt Falstaff PROFI im Zuge des Nachwuchsförderungswettbewerbs Falstaff Young Talents Cups eine herausragende Persönlichkeit für ihren Einsatz für die Branche. Und so wurde am 14. Oktober von Alexandra Gorsche, Herausgeberin Falstaff PROFI, Eveline Wild in der »Skybar« am Schlossberg Graz geehrt. Wild erhielt bereits unzählige Auszeichnungen, darunter die Auszeichnung zur »Pâtissière des Jahres« vom renommierten Restaurantführer Gault Millau und die Auszeichnung zur »Köchin der Köche« vom Verband der Köche Österreichs.

»Die Nachfrage nach Pâtissiers ist größer denn je. Jeder Küchenchef ist dankbar, wenn er sich auf seine Stärken konzentrieren kann und in der süßen Ecke jemand steht, der sein Handwerk beherrscht.«
Eveline Wild, Konditorenweltmeisterin

Süße Sieger und hochkarätige Jury beim Falstaff YTC

2015 wurde erstmals der Falstaff Young Talents Cup ins Leben gerufen. »Zum ersten Mal haben wir zu unseren bestehenden Kategorien ›Küche‹ und ›Gastgeber‹, der ›Pâtisserie‹ einen neuen Stellenwert gegeben. Wir zeigen auf, wie fantastisch die Branche ist und bieten den jungen Talenten die Möglichkeit bereits sehr früh ein Netzwerk aufzubauen«, beschreibt Alexandra Gorsche, Herausgeberin Falstaff PROFI.

Immer weniger Jugendliche entscheiden sich für eine Karriere in Hotellerie und Gastronomie. Mit der Eventreihe Falstaff Young Talents Cup kürt Falstaff PROFI die besten Nachwuchskräfte der Branche. Das Ziel ist es, den Berufsnachwuchs aktiv zu fördern und zu motivieren. Um Kreativität messbar zu machen, müssen die Jung-Pâtissiers ihr eigenes Signatur-Dessert zubereiten.

»Wir haben es uns zum Ziel gemacht den Nachwuchs in Hotellerie, Gastronomie und Tourismus auf ihren Weg zu begleiten.«
Alexandra Gorsche, Herausgeberin Falstaff PROFI

Zusätzlich wurden die Finalisten mit einem Workshop und anschließender Challenge überrascht: Robert Ferstl zeigte das Pralinen-Handwerk. Im Anschluss hatten die Finalisten ihre eigenen Pralinen zuzubereiten, die am Abend in der »Skybar« von den Gästen verkostet werden konnten. Im Zuge des Cups können die Young Talents an Workshops und Trainings teilnehmen, sich mit den Mitstreitern und der hochkarätigen Jury austauschen und bereits früh ein Netzwerk aufbauen.

Unter der prominenten Jury tummelten sich viele Branchengrößen:

  • Dominik Fitz (»Einfach Fitz – die Zuckerbäckerei«)
  • Eveline Wild (Konditorenweltmeisterin, »Der WILDe Eder«)
  • Robert Ferstl (Restaurant »Nullneun«)
  • Kristina Kellner (»Kristinas Meisterkonditorei«)
  • Daniela Rompold (Delikatessen »Frankowitsch«)
  • Benjamin Schröder (Restaurant »Apron«)
  • Alexandra Weiss (»Alexa Patisserie«)

»Es ist unglaublich schön so viele junge, motivierte Pâtissiers zu sehen. Beeindruckt hat mich die saubere Arbeitsweise und gute Vorbereitung der Kandidaten.«
Robert Ferstl, Restaurant »Nullneun«

After Show Party in der »Skybar« am Schlossberg

Einen festlichen Rahmen für die Siegerehrung bot die »Skybar« am Schlossberg Graz. Neben ausgewählten Köstlichkeiten aus dem Hause »Skybar« und Vulcano-Schinken-Spezialitäten konnten sich die Gäste über die musikalische Begleitung von DJ Steevy freuen. Durch den Abend führte Spitzenkoch und TV-Star Mike Süsser (bekannt aus »Mein Lokal. Dein Lokal«, »Die Kochprofis« und »Promis am Herd«).

»Es ist einfach großartig die jungen, motivierten Talente zu sehen. Wir haben diesen Beruf gewählt, um Gäste glückliche Momente zu bescheren und das ist wohl das Schönste.«
Mike Süsser, Koch und Tv-Star

www.youngtalents.falstaff-karriere.com

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Für Mitarbeiter:innen Sinn stiften: So setzen Sie den Kulturwandel in Gang

»Zoku« HR Coordinator Anna Haumer gibt fünf Tipps für den Start.

News

Mit nachhaltiger Hygiene Lebensmittelverschwendung vermeiden

Hygienespezialist Hollu unterstützt die Gastronomie mit Tipps, um weniger Lebensmittel verderben zu lassen und so die Lebensmittelverschwendung zu...

Advertorial
News

Buntes für den Herbst: Gemüsegerichte der Young Talents

Die drei Gewinner der Kategorie »Gemüseküche« 2020 des Falstaff Young Talents Cups verarbeiten verschiedene Gemüsesorten in ihren Gerichten. Der...

News

YTC: Die Finalisten 2021 der »Gastgeber« stehen fest!

Für das Finale des Wettbewerbs am 6. September in Graz haben sich sieben Talente in der Kategorie »Gastgeber« qualifiziert.

News

YTC: Die Finalisten 2021 der »Küche« stehen fest!

Für das Finale des Wettbewerbs am 6. September in Graz haben sich acht Talente in der Kategorie »Küche« qualifiziert.

News

Gastgeber gesucht: Jetzt für den Young Talents Cup 2021 bewerben!

Am 6. September 2021 werden zum siebten Mal die Sieger in der Kategorie »Gastgeber« im Rahmen der Galanacht der Gastronomie gekürt. Frist der...

News

Köche gesucht: Jetzt für den Young Talents Cup 2021 bewerben!

Am 6. September 2021 werden zum siebten Mal die Sieger in der Kategorie »Küche« im Rahmen der Galanacht der Gastronomie gekürt. Frist der Bewerbungen:...

News

2021: Baden-Württemberger gewinnt den Falstaff Young Talents Cup

Erstmals gewinnt ein Teilnehmer aus Deutschland die Kategorie »Gemüseküche« des wohl hochwertigsten Branchenwettbewerbs. Anton Lebersorger erlangte...

News

YTC-Siegerinnen: Frauenpower in der Kategorie »Pâtisserie«

Erstmals finden sich nur Damen am Siegertreppchen des Falstaff Young Talents Cups in der Kategorie »Pâtisserie«. Carla Fink aus der Wiener GAFA...

News

YTC 2021: Grazer gewinnt den Nachwuchs-Barwettbewerb

Erstmals in der nunmehr siebenjährigen Historie des Falstaff Young Talents Cup konnte ein Grazer die Kategorie »Bar« für sich entscheiden. Hans Jörg...

News

Bar: Cocktail-Rezepte der Young Talents 2020

Die Young Talents konnten beim Cup ihrer Kreativität hinter der Bar freien Lauf lassen. Sensationelle Ergebnisse resultierten daraus, hier sind die...

Cocktail-Rezept

¡Viva el amor!

¡Viva el amor! hieß es beim Young Talents Cup 2020 durch den Signature Drink des Zweitplatzierten Sascha Ehmann.

News

YTC 2021: Zeig dein Talent als Bartender!

Falstaff Profi sucht erneut die besten Nachwuchs-Bartalente der Branche! Der Wettbewerb findet am 15. Juni 2021 in Graz statt, Bewerbungen sind bis...

News

YTC 2021: Talente der Pâtisserie gesucht!

Falstaff Profi sucht erneut die besten Nachwuchs-Pâtissiers der Branche! Der Wettbewerb findet am 15. Juni 2021 in Graz statt, Bewerbungen sind bis...

News

YTC 2021: Vegan/vegetarische Köche gesucht!

Falstaff Profi sucht erneut die besten Nachwuchsköche der Gemüseküche. Der Wettbewerb findet am 15. Juni 2021 in Graz statt, Bewerbungen sind bis 15....

News

Desserts: Die süßen Highlights des YTC 2020

Ob eine herbstliche Krone, ein Dessert vom »Langen aus Neapel« oder ein Schokolade-Brownie mit Erdnuss – die Young Talents zeigen wie vielfältig die...

News

Siegergerichte: Die Rezepte der Young Talents

Die drei Erstplatzierten des Cups 2020 verraten ihre Gerichte samt Zutaten und Anleitungen zum Nachkochen.

News

YTC-Sieger Schober über Wettbewerbsspannung auf Distanz

Der Tourismusschüler der HLF Krems spricht im Profi-Interview darüber, wie es ihm im Finale ergangen ist, seine Beweggründe für die Teilnahme und die...

News

YTC-Sieger Quehenberger: »Wichtig ist die Kommunikation.«

Der Koch im »Gasthof Hotel Brüggler« spricht im Profi-Interview über seine nächsten Ziele, wie er den veränderten Modus des Wettbewerbs fand und die...

News

Falstaff Young Talents Cup: We did it!

Es war wieder so weit. Der Falstaff Young Talents Cup fand in den Kategorien Küche und Gastgeber in einer ungewöhnlichen und außergewöhnlichen...