Weihnachten – Zeit zum Innehalten, aber auch Zeit, um im Kreis der Liebsten zu genießen. Besinnen Sie sich zu den Festtagen auf die wichtigen Dinge im Leben –  Familie, Freunde, Zeit und Genuss.

Tipps für die Feiertage
Sollten Sie die Festtage mit einem Prickeln feiern, haben wir hier eine feine Auswahl an den besten Schaumweinen Österreichs für Sie zusammengestellt und auch englischen Sekt haben wir verkostet. Natürlich dürfen auch ausgesuchte Champagner zu den Festtagen nicht fehlen. Sollte es Sie eher nach Rotwein gelüsten, finden Sie unter den Falstaff-prämierten Rotweinen vielleicht den passenden Tropfen oder Sie schenken sich einen der besten Zweigelts des Landes ein. Und wenn Sie weiße Kreszenzen bevorzugen, dann könnten die besten Reserven aus dem Kremstal etwas für Sie sein. Natürlich haben wir auch in Sachen Spirits einige ausgezeichnete Empfehlungen parat.

Sollten Sie kurzerhand noch Keksrezepte oder feine Tipps fürs Festessen suchen hätten wir hier einige Rezepte gesammelt. Besonders empfehlen möchten wir Ihnen die köstlichen Rezepte rund um die Gans, die uns drei Spitzenköche verraten haben. Und falls Sie auf der Suche nach einem bestimmten Restaurant sind, sei Ihnen die Falstaff Restaurantdatenbank ans Herz gelegt. Restaurants mit Specials zu den Festtagen finden Sie hier gesammelt. Und falls Sie mal unterwegs sein sollten und ein Restaurant in der Nähe suchen, dann empfehlen wir Ihnen die Falstaff Restaurant App.

Das Falstaff-Team wünscht Ihnen ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest!


(Redaktion)

 

 

 

 

Mehr zum Thema

  • 15.12.2015
    Tipps für Weihnachten: Gans schön festlich
    Die Spitzenköche Gerhard Fuchs, Martin Benninger und Daniel Achilles verraten ihre liebsten Gans-Rezepte.
  • In den heimischen Kellern lagern wahre Schaumwein-Schätze / Symbolbild © Shutterstock
    23.12.2015
    Die besten Schaumweine Österreichs
    Die am besten bewerteten Sekte aus dem Falstaff Weinguide 2015/2016 zum Durchklicken.
  • 01.12.2015
    Englische Schaumweine überraschen in Blindverkostung
    Weinkritikerin Jancis Robinson bewertete nur zwei Champagner besser als british sparkling.
  • Mehr zum Thema

    News

    So aßen die »Buddenbrooks«

    Auftakt zur neuen Falstaff-Serie über Kulinarik in der Kunst: Im Jahrhundertroman von Thomas Manns »Buddenbrooks« gibt es detaillierte kulinarische...

    News

    Die besten Märkte für Gourmets – Teil 2: Österreich

    Märkte haben in der Corona-Krise an Bedeutung gewonnen. Das Angebot an hochklassigen Märkten in Österreich ist beachtlich - wir haben die besten...

    News

    Die besten Märkte für Gourmets – Teil 1: Wien

    Die Corona-Krise bringt eine Renaissance der Märkte und mehr Bewusstsein für Regionalität. Wir haben die besten Märkte für anspruchsvolle Genießer...

    News

    Top 10: Wildkräuter für die Küche

    Petersilie, Thymian und Rosmarin kennt jeder. Doch in unseren Wäldern und auf unseren Wiesen wächst noch eine Vielzahl anderer Pflanzen, die sich...

    News

    Darum setzen Top-Köche auf Tauben aus dem Burgenland

    Die Geschichte von den gebratenen Tauben ist nicht zufällig die bekannteste Assoziation mit dem mythischen Schlaraffenland. Die köstlichen Vögel...

    News

    Genuss-Gespräch mit Konrad Paul Liessmann

    Konrad Paul Liessmann kocht weder gerne noch gut, darum liebt es der Philosoph, essen zu gehen. Falstaff spricht mit ihm im neuen Format...

    News

    Wunderwaffe: Was Ei alles kann

    Das Ei ist eine Allzweckwaffe für Genießer, es verfeinert und definiert etliche Klassiker – und zwar längst nicht nur zur Osterzeit. Wir verraten...

    News

    Falstaff wünscht frohe Ostern zu Hause!

    Mit unseren Empfehlungen wird Ostern zum Genuss: Rezepte von Osterschinken bis Osterbrot, Webshop-Tipps und tolle Preise in unserem Osternest.

    News

    Fastenbrechen: Kulinarische Traditionen in Europa

    Nach dem Fasten darf gefuttert werden – auch das, was einst den Göttern vorbehalten war. Wir haben die schönsten Ostertraditionen Europas in einer...

    News

    Die K. & K. Osterpinze: Das Original aus Triest

    Das klassische Ostergebäck kam über Triest nach Österreich. Wir haben die Geschichte des Germgebäcks in Triests traditionsreicher Konditorei »La...

    News

    So bäckt Nonna Rita ihre Pastiera

    Wir haben den traditionellen neapolitanischen Osterkuchen mit Nonna Rita gebacken. Probieren lohnt sich! PLUS: Zubereitung in der Bilderstrecke.

    News

    All about Spargel: Tipps und Tricks

    Fakten, Wissenswertes und Tipps für die Zubereitung des Frühlingsgemüses.

    News

    Spinat, Matcha & Co: Grüne Rezepttipps

    Nicht nur zum Gründonnerstag sind diese Rezepte eine willkommene Alternative zum klassischen Cremespinat. Auch der Frühling macht Lust auf grüne...

    News

    All about Ei: Die besten Tipps & Tricks

    Eier können beim Kochen dank ihrer tollen Eigenschaften vielseitig eingesetzt werden. Wir haben wertvolle Tipps für das Frühstücksei, die Sauce...

    News

    Cortis Küchenzettel: Geräuchertes Lamm aus dem Heu

    Zum Fest der Auferstehung backen wir Lamm in Heu und fackeln dieses hernach ab. Klingt gefährlich, sollte nur im Freien gemacht werden – sorgt aber...

    News

    Cholesterin: Besser als sein Ruf?

    Wir sprechen vom »guten« und vom »bösen« Cholesterin. Wie ausschlaggebend sind Eier und andere tierische Lebensmittel wirklich für unsere...

    News

    Osterboxen und -Menüs von Spitzenköchen

    Mit diesen Angeboten wird Ostern zuhause ein kulinarisches Fest! Mit dabei sind Toni Mörwald, die Geschwister Rauch, Paul Ivic, Harald Brunner und...

    News

    Die besten Webshops für Fisch und Meeresfrüchte

    Frische Meeres- und Binnenfische, Garnelen, Muscheln, Hummer, Bio-Qualität... Die Auswahl ist riesig und nur einen Mausklick entfernt.

    News

    Warum essen wir zu Ostern Eier?

    Heidrun Alzheimer, Professorin für Europäische Ethnologie der Universität Bamberg, beantwortet die Frage zum kulinarischen Brauch.

    News

    Best of: Streetfood to go in Wien

    Von Kaiserschmarren über Steak-Sandwich bis Langos – das Streetfood-Angebot in Wien ist aktuell so vielfältig wie noch nie. Hier unsere Favoriten.