Falstaff WeinTrophy 2020: Die nominierten Winzer

Die Nominés: Johannes Hasselbach, Sven Leiner und Caroline Diel.

© Falstaff/Philipp Melchers

Die Nominés: Johannes Hasselbach, Sven Leiner und Caroline Diel.

© Falstaff/Philipp Melchers

Edles Ambiente, guter Wein und die besten der deutschen Weinbranche gemeinsam an einem Fleck: Am 28. Februar 2020 lädt Falstaff zur WeinTrophy 2020, bei der der beste Winzer, Newcomer und Sommelier des Jahres ausgezeichent werden. Die Siegerehrung findet im gewohnt eleganten Rahmen im Schloss Hugenpoet in Essen-Kettwig statt.

In diesem Jahr wurden in der Kategorie »Winzer« Caroline Diel vom Schloßgut Diel in Rümmelsheim in der Region Nahe, Sven Leiner vom Weingut Jürgen Leiner in Ilbesheim in der Pfalz und Johannes Hasselbach vom Weingut Gunderloch in Nackenheim in Rheinhessen nominiert.

Weiters kürt Falstaff in den Kategorien »Newcomer« und »Sommelier« einen Sieger, außerdem wird auch in diesem Jahr mit dem »Lieblingswein 2020« wieder ein Publikumspreis verliehen!

Die Kandidaten aus der Kategorie »Winzer« im Überblick:

Die Nominierten eint die Leidenschaft für gute Weine – worin sie sich im Detail unterscheiden, das erfahren Sie in unseren Video-Kurzporträts.

Caroline Diel, Schloßgut Diel, Rümmelsheim (Nahe)

Caroline Diel fand große Fußstapfen vor, als sie 2006 an der Seite ihres Vaters Armin im namhaften Schloßgut zu arbeiten begann. Doch die 39-jährige Önologin, die zugleich Ehefrau und dreifache Mutter ist, besitzt die Souveränität, Bewährtes nicht anzutasten und dennoch starke eigene Akzente zu setzen. Inzwischen ist sie alleinige Chefin im Weingut – und überzeugt mit rassigen Rieslingen und stilvollen Burgundern.


Sven Leiner, Weingut Jürgen Leiner, Ilbesheim (Pfalz)

Sven Leiner (39) war einer der ersten Südpfälzer Winzer, der das Weingut seiner Familie zunächst auf Bio-Bewirtschaftung, dann auch auf biodynamischen Weinbau umstellte. Doch auch im Keller verfeinerte Leiner Jahr für Jahr seine handwerklichen Zugang zum Weinmachen. Heute gehören seine Weine zur stilistischen Avantgarde, und dies auf eine wohltuend unaufgeregte Weise, erkennbar durchdacht, grundsolide – und schmackhaft.


Johannes Hasselbach, Weingut Gunderloch, Nackenheim (Rheinhessen)

Johannes Hasselbach gehört zu jenen Söhnen eines namhaften Weingutes, die sich zunächst alles andere vorstellen konnten, als zu Hause im Weingut einzusteigen. Doch 2012 besann sich der ausgebildete Betriebswirt eines anderen – und begann an der Seite seines Vaters zu arbeiten. 2015 übernahm er den Betrieb. Seither drückt er den Roten-Hang-Klassikern des Weinguts mit kompromisslosem Fokus aufs Terroir seinen Stempfel auf.


Info

Falstaff WeinTrophy 2020

Freitag, 28. Februar 2019, ab 18 Uhr
Schloss Hugenpoet, August-Thyssen-Straße 51, 45219 Essen

Exklusive Tickets sichern!

Für 159 Euro können Sie live dabei sein, wenn die diesjährigen Sieger gekürt werden. Verkosten Sie die Weine der Nominierten, freuen Sie sich mit den Gewinnern des Abends und kommen Sie in den Genuss der Kreationen von Sterneköchin Erika Bergheim.

TICKETS

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Lieblingswein 2020: Bestellen Sie Ihr Weinpaket!

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy verleihen wir auch 2020 wieder einen Publikumspreis – bestellen Sie jetzt Ihr Weinpaket!

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Das sind die Gewinner

Zum neunten Mal ehrte Falstaff Deutschland die herausragenden Weinpersönlichkeiten. Für sein Lebenswerk wurde Hanno Zilliken geehrt, Mathieu Kauffmann...

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Winzer

Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Sommeliers

Am 22. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jonas Seckinger

Gemeinsam mit seinen Brüdern Philipp und Lukas möchte der Jungwinzer die elterliche Rebfläche erweitern, ohne sich dabei zu verzetteln.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Moritz Haidle

Nach einem ordentlichen Umweg hat Haidle die »Faszination von Wein verstanden« und hat nach seiner Übernahme des elterlichen Weinguts auf biologischen...

News

Nominé Newcomer des Jahres 2019: Jörn Goziewski

Der Winzer kam später als manche Kollegen auf den Geschmack von Wein. Heute macht er sich für unfil­trierten Naturwein in Thüringen stark.

News

Falstaff WeinTrophy 2019: Die nominierten Newcomer

Im Falstaff Wein Guide Deutschland 2019 brillieren wiedermal junge Talente. Drei von ihnen hat die Falstaff-Jury als »Newcomer des Jahres« nominiert.

News

Falstaff Lieblingswein 2019 – die Nominierten

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy 2019 kürt Falstaff in Kooperation mit Gerolsteiner auch in diesem Jahr eine Publikumstrophy!

News

Falstaff WeinTrophy 2018: Das sind die Gewinner

Zum achten Mal ehrte Falstaff Deutschland die herausragenden Weinpersönlichkeiten. Für sein Lebenswerk wurde Helmut Dönnhoff geehrt, Sebastian Fürst...

News

Falstaff WeinTrophy 2018: Die nominierten Winzer

Falstaff lädt am 23. Februar zur WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

Falstaff WeinTrophy 2018: Die nominierten Sommeliers

Falstaff lädt am 23. Februar zur WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2018: Weingut Schuh

Nein, Matthias Schuh betreibt keine Surfschule auf einer Karibikinsel. Obwohl sein Äußeres das vermuten lassen könnte. Der Mann ist Winzer. Durch und...

News

Nominé Newcomer des Jahres 2018: Weingut Schmitt

Wer bei den Rebsortenweinen von Bianka und Daniel Schmitt klischeehafte Frucht erwartet, wird womöglich ziemlich überrascht sein. Ein gelungenes...

News

WeinTrophy 2018: Der Falstaff Talenteschuppen

Bei der nachrückenden Winzergeneration ist der Anspruch an sich selber und an ihre Weine weiter gestiegen. Unsere nominierten »Newcomer« im...

News

Nominé Newcomer des Jahres 2018: Weingut Franzen

Die Begeisterung ist ihnen sichtbar ins Gesicht geschrieben. Die Franzens sind an ihren Aufgaben gewachsen.

News

Falstaff Lieblingswein 2018 – die Nominierten

Im Rahmen der Falstaff WeinTrophy 2018 kürt Falstaff in Kooperation mit Gerolsteiner auch in diesem Jahr eine Publikumstrophy!

News

Best of: Deutsche Weine

Deutscher Wein boomt: Von London bis Tokio reißen sich Kenner um die besten Flaschen – und ebenso in Österreich. Falstaff präsentiert deshalb die...

News

Falstaff WeinTrophy 2017: Das sind die Gewinner

Bereits zum siebten Mal ehrte Falstaff Deutschland die herausragenden Weinpersönlichkeiten. Konrad Salwey ist Winzer des Jahres.

News

Falstaff Wein Trophy 2016: Die Kandidaten

Falstaff kürt die Besten der Besten in drei Kategorien, nehmen Sie exklusiv an diesem besonderen Event teil!