Falstaff Weinguide 2017/2018: Die besten Weingüter

Hintergrundfoto beigestellt / Cover © Falstaff

Hintergrundfoto beigestellt / Cover © Falstaff

Die 20. Ausgabe des Falstaff Weinguides kann mit einem neuen Layout und tollen Weinen aufwarten:
465 Weingüter aus Österreich, da­runter viele neue Namen, haben ihre aktuellen Weine zur Bewertung vorgelegt. 3425 einzelne Weine waren es, die Wein-Chefredakteur Peter Moser im Zeitraum von zwölf Wochen beurteilte und in den Guide aufnahm. Auch Weine aus Südtirol wurden von Falstaffs Italien-Experten Othmar Kiem verkostet und bewertet.

Im Buch angeführt sind außerdem jene Weine, die im Laufe des Kalenderjahres 2017 bereits auf den Markt gekommen sind oder noch in den Verkauf gelangen werden. Daten zu den Weingütern – darunter neben den altbekannten auch zahlreiche Newcomer und Geheimtipps – sowie Bezugsquellen, aber auch kulinarische Empfehlungen in einzelnen Regionen runden den Inhalt ab.

Der Falstaff Weinguide 2017/18 ist ab sofort zum Preis von 16,90 Euro am Kiosk und im gut sortierten Buchhandel sowie unter www.falstaff.at/guides erhältlich.

JETZT BESTELLEN!

Jahrgang als Herausforderung

Im Fokus der 20. Ausgabe des Wegweisers durch die österreichische Weinlandschaft steht der Jahrgang 2016, für den durch die Frostereignisse Ende April extreme Verluste hinsichtlich der Menge verzeichnet werden mussten. Der Kälteeinbruch hat vor allem die Steiermark, aber auch das Burgenland und einige Gebiete in Niederösterreich stark getroffen. Die Situation, die auf den Frost folgte, bescherte der gesamten Winzerschaft jede Menge Arbeit, leider auch jenen, die den Großteil ihrer Ernte ohnehin schon eingebüßt hatten. Das schwüle Klima während des späten Frühjahrs und der Sommermonate war einerseits gekennzeichnet durch hohe Temperaturen, die oft über der 30-Grad-Celsius-Grenze lagen, gleichzeitig gab es immer wieder teils heftige Niederschläge. Aufgrund des zeitweise tropischen Treibhausklimas waren aber auch die Winzer besonders gefordert, Krankheiten, wie echten und falschen Mehltau hintanzuhalten. Etwas stabileres Wetter ab Ende August und sehr gute Witterung ab Erntebeginn ließen die Winzer schließlich wieder berechtigt hoffen. Ein optimaler Herbst brachte schließlich überall tolle Qualitäten.

Zwei neue Betriebe mit der Höchstwertung von 5 Sternen

Im Falstaff Weinguide werden Weingüter mittels Sterne-Skala von 1 bis max. 5 Sternen bewertet. Die höchste Auszeichnung von 5 Sternen erhält jährlich eine Handvoll Weingüter. Höchstwertung steht dabei für ein Weingut, das immer außergewöhnliche Qualität erzeugt, was nur auf den allerbesten Terroirs des Landes möglich ist. Die 5-Sterne-Betriebe zählen zu den besten der Welt und genießen entsprechende internationale Anerkennung und Nachfrage.

In den Kreis der besten Weingüter de Landes mit der Höchstwertung von 5 Sternen wurden mit der 20. Ausgabe des Weinguides gleich zwei neue Betriebe aufgenommen. Der Wiener Winzer Fritz Wieninger und der Wachauer Rudi Pichler zählen ab sofort zur absoluten Spitzenriege des österreichischen Weinbaus.https://www.falstaff.at/rf/lw/cr0/osterreich/5/

Bestenliste: Alle *****-Winzer im Überblick

Alle 5-Sterne-Weingüter aus dem Falstaff Weinguide 2017/18 finden Sie in nachstehender Bilderstrecke sowie unter »MEHR ENTDECKEN«.

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

World Champions: Méo-Camuzet

Jean-Nicolas Méo ist in mehr als 100 Jahren das erste Mitglied seiner Familie, das sich ganz und gar dem Weingut verschrieben hat. Seine Burgunder...

News

Genussvolle Highlights: Falstaff auf der Wohnen & Interieur

Auf Österreichs größter Möbelmesse bietet Falstaff Weinverkostungen mit Spitzenwinzern sowie Live-Koch-Action mit Julian Kutos.

News

Uhudler: Keine verbotene Liebe

Der Weg vom Heckenklescher zur preisgekrönten, lokalen Rarität: Illegalität, Rechtsstreite und die Etablierung zum Kultgetränk sorgten für starke...

News

Best of Champagner-Hotspots in Wien

Wir haben die besten Adressen recherchiert, um den exklusiven Schaumwein aus Frankreich zu genießen und zu kaufen.

News

Eisenberg: Idylle im Süden

Im Süden des Burgenlands wachsen in der Herkunft Eisenberg auf speziellen Böden Rotweine von unvergleichlicher Eleganz und feiner Mineralität.

News

Falstaff WeinTrophy 2020: Die nominierten Winzer

Am 28. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Winzer des Jahres«.

News

Falstaff WeinTrophy 2020: Die nominierten Sommeliers

Am 28. Februar lädt Falstaff wieder zur beliebten WeinTrophy auf Schloss Hugenpoet und kürt unter anderem den »Sommelier des Jahres«.

News

Ralf Schumacher: Der Rennfahrer als Winzer

Früher jagte Ralf Schumacher über die Rennstrecken der Welt. Ins Cockpit steigt er schon lange nicht mehr, man findet ihn jetzt häufiger in einem...

News

Prickelndes Italien: Prosecco, Spumante, Franciacorta

FOTOS: Italien ist mit Prosecco weltweit erfolgreich. Es gibt aber auch hochfeinen Metodo Classico mit langer Tradition.

News

Nominé Newcomer des Jahres 2020: Maximilian Kusterer

Maximilian Kusterer wollte am liebsten Handball-Profi werden, doch dafür war er zu klein. Heute zeigt er Talent und Größe als Winzer und...

News

Blaufränkisch: Das rote Reich der Mitte

Das sonnenverwöhnte Mittelburgenland trägt auch den Namen Blaufränkischland, was darauf verweist, welche dominante Rolle die mittlerweile auch...

News

Nominé Newcomer des Jahres 2020: Felix Pieper

Weinbau in Nordrhein-Westfalen? Gibt es wirklich. Felix Pieper keltert am nördlichsten Punkt des Mittelrheins Weine mit Distinktion und Schliff.

News

Top 10 Sekt aus Österreich

Die zehn besten Schaumweine aus dem neuen Falstaff Weinguide 2017/18. Mit diesen Empfehlungen können Sie den Tag des Sekts am 22. Oktober gebührend...

News

Top 10 Rote Cuvées aus Österreich

Die zehn besten Cuvées aus roten Rebsorten aus dem neuen Falstaff Weinguide 2017/18.

News

Top 10 Weiße Burgunder aus Österreich

Die zehn besten Chardonnays und Grauburgunder Jahrgang 2015 aus dem Falstaff Weinguide 2017/18.

News

Top 10 Sauvignons Blancs aus Österreich

Die besten heimischen Sauvignons Blancs aus dem neuen Falstaff-Weinguide – ein Heimspiel für die Südsteiermark.

News

Top 10 Grüne Veltliner aus dem Jahr 2016

Falstaff verrät Ihnen die besten Grünen Veltliner des Jahrgangs 2016 aus dem neuen Weinguide 2017/2018.

News

Top 10 Rieslinge aus dem Jahr 2016

In Österreich brachte 2016 ideale Voraussetzungen für die anspruchsvolle Rebsorte. Das Weingut F.X. Pichler führt die Liste mit 99 Punkten an.

News

Falstaff-Ranking: Top 10 Rotweine bis 10 Euro

Wir präsentieren die Preis-Leistungs-Hits in Rot aus dem neuen Falstaff Weinguide 2017/2018.

News

Falstaff-Ranking: Top 10 Weißweine bis 10 Euro

Wir präsentieren die Preis-Leistungs-Hits in Weiß aus dem neuen Falstaff Weinguide 2017/2018.