Eingeweihte wissen es längst, der für seine exzellenten mineralischen Rotweine bekannte Eisenberg erstreckt sich über die Landesgrenzen nach Ungarn hinüber, wo ebenfalls ausgezeichnete Bedingungen herrschen. Etwa 60 Prozent des Eisenbergs (Vashegy) liegen auf ungarischem Boden. Die Qualität der Böden »drüben« ist den Winzern auf der österreichischen Seite bereits seit einigen Jahren bekannt. Neo-Winzer Rainer Garger erkannte dieses Potential ebenso, erwarb vor mehr als zehn Jahren Weingärten auf der ungarischen Seite und stellte das Projekt NADOR auf die Beine, sein Cousin Imre Garger zeichnet für die Bearbeitung der Weingärten vor Ort verantwortlich und der international renommierte und mit dem südburgenländischen Terroir über viele Jahre verbundene Winzer Reinhold Krutzler vinifiziert den Wein. Dabei folgte er seiner eigenen Herkunft: Gargers Familie stammt aus dem ungarischen Vaskeresztes, am Fuße des Vashegy gelegen. Garger erwarb drei Lagen (Wanzer, Woller und Stuala), insgesamt knapp vier Hektar groß. Die Lagen werden von pannonischem Klima mit mehr als 250 Sonnentagen im Jahr und trockenen, heißen Sommern verwöhnt. Temperaturschwankungen im Tag-Nachtverlauf in der Reifephase sorgen für das angenehme Säurespiel im Wein. Das Resultat ist ein feinwürziger Blaufränkisch, der hier natürlich Kékfrankos heißt, ein Wein der Kraft und Frische in optimaler Weise verbindet und ein facettenreicher Speisenbegleiter ist.


Nador Kékfrankos 2010 Weinmanufaktur Eisenberg, Sopron / Vashegy (ungarischer Eisenberg) / © Lehmann
Nador Kékfrankos 2010 Weinmanufaktur Eisenberg, Sopron / Vashegy (ungarischer Eisenberg) / © Lehmann

Nador Kékfrankos 2010
Weinmanufaktur Eisenberg, Sopron / Vashegy (ungarischer Eisenberg)
Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Würzig-blättrig, deutliche Edelholznote, reife Herzkirschen , tabakige Nuancen. Rotbeerige Frucht, frisch strukturiert, dezente Kirschenfrucht, trinkanimierend und lebendig, salziger Nachhall, ein animierender Speisenbegleiter, der aromatisch auch an einen Syrah aus der nördlichen Rhône denken lässt. Bereits zugänglich, verfügt über sicheres Reifepotenzial.

92/100 Falstaff-Punkte

Preis: € 24,90


Bezugsquellen   


von Peter Moser

 

Mehr zum Thema

  • 06.02.2013
    Wein der Woche: Mèthode Jurtschitsch 2007
    Ein erfreulicher Zuwachs in der Riege der besten Schaumweine des Landes.
  • 12.12.2012
    Wein der Woche: Blaufränkisch Fåsching 2010
    Die Fåschingsprinzen sind Reinhold Krutzler, Hans-Martin Gesellmann und Willi Schlögl.
  • 06.12.2012
    Wein der Woche: Stiftskellerei Heiligenkreuz Grüner Veltliner 2011
    Fruchtig-würziger Wein mit tollem Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Advertorial
  • 02.09.2014
    Falstaff Wein der Woche: I Leccioni 2013
    Chianti DOCG 2013 von den Marchesi de´ Frescobaldi bietet leichtfüßigen Trinkspaß.
  • Mehr zum Thema

    News

    Die besten Weine für den Sommer 2021

    Der Sommer ist die hellste, fröhlichste und sinnlichste aller Jahreszeiten – ein ausgesucht gutes Glas Wein verleiht dieser sommerlichen Lebenfreude...

    News

    Ana Paula Bartolucci im Falstaff-Talk

    Die Chandon-Kellermeisterin spricht im Interview über den neuen Sommerdrink Chandon Garden Spritz, den Weinbau in Argentinien und kulinarische...

    News

    Tessin: Italien auf schweizerisch

    Das Tessin ist der mediterranste aller Schweizer Kantone. Mit seinen Spitzenwinzern, einem breiten kulinarischen Angebot und vielen Top-Hotels ist er...

    News

    World Champions: Familie Henschke

    Ihre Vorfahren mussten die deutsche Heimat aus religiösen Gründen verlassen. In Australien fand die Familie Henschke im Weinbau das Glück. Ihr Shiraz...

    News

    Kultformat: Winzer machen sich für Doppler-Comeback stark

    Unter dem Motto #wemakethedopplergreatagain haben sich 16 Winzerinnen und Winzer zusammengetan, um den guten alten Doppelliter als Flaschenformat...

    News

    Die Top 10 Weinhotels der Welt

    Wohin in den Urlaub, wenn man ausgezeichneten Wein aus der Region trinken möchte? Falstaff hat die besten Weinhotels recherchiert.

    News

    Perrier-Jouët präsentiert Belle Epoque 2013

    Die traditionsreiche Maison hat kürzlich einen weiteren exklusiven Jahrgang ihrer legendären Qualität vorgestellt, die limitiert auch in Österreich...

    News

    Die Sieger der Rosé Trophy Schweiz 2021

    Sommer-Zeit ist Rosé-Zeit: Wir haben die besten Schweizer Winzer unter die Lupe genommen. Als Sieger der Falstaff-Trophy gehen Michael Broger, Weingut...

    News

    Trauer um KommR Gerd A. Hoffmann

    Der erfolgreiche Messeveranstalter und VieVinum-Mitbegründer verstarb am 9. Juli nach längerer Krankheit.

    News

    Weinbau in den Alpen: Die Berge im Glas

    Mitten in den Alpen entstehen einige der spannendsten Weine Europas. Häufig noch unentdeckt, denn viele Gebiete in den Alpen sind auf der...

    News

    Bollinger: Champagner und feine Kulinarik im »Park Hyatt Vienna«

    Das »Park Hyatt Vienna« und KATE & KON sind zurück und sorgen mit »The Bolligarden« gemeinsam für prickelnde Flower Power in der Wiener Innenstadt.

    News

    Landessieger 2021: Die besten Weine der Steiermark

    Neben dem Weingut Frauwallner, das zum »Weingut des Jahres« gekürt wurde freuen sich die Sieger in 18 Kategorien über ihre Titel.

    News

    Domäne Wachau jetzt neu bei Lidl

    Außergewöhnliche Weine aus meisterhaftem Handwerk sind das Markenzeichen der Domäne Wachau. Die herrlichen Tropfen sind nun auch im Sortiment von Lidl...

    Advertorial
    News

    Pulker's Heuriger hat die beste Küche

    Mit seinem Schweinsbraten als »Signature Dish« hat sich Bernd Pulker bereits einen Namen gemacht – im Rahmen der Falstaff Heurigen Trophy 2021 geht er...

    News

    Heurigen: Wieninger am Nussberg hat beste Aussicht

    Im diesjährigen Heurigen- & Buschenschankguide geht die Sonderauszeichnung für die schönste Aussicht an die »Buschenschank Wieninger am Nussberg«.

    News

    Buschenschank Tschermonegg für besten Wein ausgezeichnet

    Makelloser Sauvignon und vielversprechende PIWI-Sorten verschafften der Buschenschank Tschermonegg die Sonderauszeichnung »Bester Wein« bei der...

    News

    Neueröffnung des Jahres: Weinwirtschaft Lassl

    Wir gratulieren der »Weinwirtschaft Lassl« zum Sondersieg in der Kategorie »Neueröffnung des Jahres« bei der Falstaff Heurigen Trophy 2021.

    News

    Die Vielfalt des Alto Piemonte

    Im Rahmen des Taste Alto Piemonte 2021 hat Falstaff Italien Redakteur Simon Staffler versucht sich ein Bild von diesem überraschend spannenden Gebiet...