Falstaff sucht die beliebtesten Cafés in Wien

© Shutterstock

© Shutterstock

Als »Institution besonderer Art« beschrieb der Literat Stefan Zweig einst das Wiener Kaffeehaus. Wohl in keiner Stadt der Welt spielt der Kaffee und mit ihm die Orte seines Genusses eine derart zentrale Rolle wie in der Donaumetropole. 2011 von der UNESCO in in das Nationale Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen ist die Wiener Kaffeehauskultur ein genussvolles Aushängeschild der Stadt.

Und dabei bietet sie einen großen Facettenreichtum, der nicht zuletzt durch die so genannte Third Wave of Coffe einen neuen Twist bekam. Neben den alteingesessenen Kaffeehäusern begeistern junge, hippe Kaffeebars mit trendigem Ambiente, kreativen Konzepten und besten Qualitäten. Die Bohnen für ihre Kaffee-Kreationen rösten sie wie früher nicht selten selbst und so schließt sich der Kreis zur Kaffeetradition in Wien.

Welcher Betrieb ist Ihr Favorit?

Laut Statista.at gab es in Wien im Jahr 2019 insgesamt rund 836 Kaffeehaus-Hauptbetriebe und 135 Filialen, die Wirtschaftskammer Fachgruppe Wien der Kaffeehäuser vertritt mehr als 2.200 Mitgliedsbetriebe – Zahlen, die die Vielfalt der Kaffee-Landschaft widerspiegeln. Für das neue Falstaff Wien Spezial haben sich unsere Autoren auf die Suche nach den besten Traditionscafés und Kaffeebars mit Röstereien begeben. Nun wollen wir von Ihnen wissen: Welcher dieser Betriebe ist Ihr Favorit? Wo schmecken Melange oder Cold Brew am besten?

Stimmen Sie jetzt ab!


Das Voting ist bis 28.9.2020, 12 Uhr mittags aktiv.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN ZU DIESEM VOTING

§ 4 Votings:

4.1. Allgemeines
Votings von FALSTAFF oder einem verbundenen Unternehmen sind grundsätzlich so ausgelegt, dass diese Votings von unabhängigen Dritten durchgeführt werden sollen. Es ist daher nicht gestattet, dass Voting über das eigene Lokal, die eigene Person etc (mittelbar oder unmittelbar) zu beeinflussen. Sofern das Restaurantvoting, abrufbar unter https://www.falstaff.at/gourmet-club/restaurant-voting/, Sonderbestimmungen zum Restaurantvoting vorsieht, gelten diese Bestimmungen primär. Ansonsten gelten die nachfolgenden Bestimmungen für alle Votings:

4.2. Teilnehmer
Sofern von FALSTAFF oder einem verbundenen Unternehmen von FALSTAFF Votings, in welcher Form auch immer, abgehalten werden, ist es pro Teilnehmer gestattet, dass gelistete Unternehmen, Produkt, etc ein Mal je 24 Stunden im laufenden Votingverfahren zu bewerten. Der Votingteilnehmer verpflichtet sich somit, keine Mehrfachvotings (mittelbar oder unmittelbar) abzugeben. 

4.3. Gelistete Unternehmen (samt ihrer Produkte)
Wird von FALSTAFF oder einem verbundenen Unternehmen ein bestimmtes Unternehmen für ein Voting gelistet, verpflichtet sich dieses, seine Mitarbeiter und sonstigen Personen mit beherrschenden Einfluss, (unmittelbar oder mittelbar) keine zusätzlichen Stimmen zu lukrieren, indem man beispielsweise Agenturen beauftragt, technische Hilfsmittel einsetzt oder Mitarbeiter verpflichtet, um eine bessere Bewertung des gelisteten Unternehmens zu erhalten. Die Geschäftsführung des jeweiligen Unternehmens verpflichtet sich weiters, die sonstigen oben genannten Personen für eine ordnungsgemäße Abwicklung des Votingverfahrens zu verpflichten.

4.4. Ausschluss
Im Falle der Zuwiderhandlung der Punkte 4.1- 4.3 ist FALSTAFF oder ein verbundenes Unternehmen berechtigt, das Voting der Teilnehmer aus der Bewertung zu nehmen oder das betroffene Unternehmen aus dem einschlägigen Votingverfahren auszuschließen.

Mehr zum Thema

News

Vegetarisch bis süß: Die Trends auf dem Grill

Grillen ist Fleischeslust pur – und noch sehr viel mehr. Falstaff verrät die zehn besten Profi-Grilltipps inklusive heiße Grillrezepte.

News

Bachls Restaurant der Woche: Das Kulinarium

Toni Komrowski stellt sich mit seinem »Kulinarium« am Kärntner Längsee auf eigene Beine. Alexander Bachl vergibt dafür zwei Gabeln.

News

Cortis Küchenzettel: Brot in der Hauptrolle

Brot wird hierorts nur zum Frühstück oder zur Jause geschätzt, als vollwertiges Essen aber gilt es kaum als satisfaktionsfähig. Bitte, das kann nur...

News

Top 10 Spareribs in Wien

Aromatisch mariniert, perfekt gegrillt bis das Fleisch fast vom Knochen fällt – an diesen Adressen werden Ripperl in Top-Qualität geboten.

News

Wien: Die beste aller Städte

Mit faszinierender Regelmäßigkeit gewinnt Wien sämtliche Umfragen zum Thema »Lebenswerteste Stadt der Welt«. Aber woher kommt diese Dominanz? Eine...

News

Was die Corona-Ampel für die Gastronomie bedeutet

Österreich ist auf der Corona-Ampel mittlerweile dreifärbig. Wir haben die Vorschriften für Gastronomie und Hotellerie gesammelt.

News

Eine Wiener Institution: Familienunternehmen Radatz

Seit beinahe 60 Jahren trägt Radatz mit Sinn für Werte und Traditionen dazu bei, Wien lebens- und liebenswert zu machen.

Advertorial
News

Rosencafé: Lass es (rote) Rosen regnen…

Das Rosencafé im Hotel Stein ist Salzburgs neuer Hotspot in Sachen regionaler und alpiner Kulinarik.

News

Bachls Restaurant der Woche: Senns

Die alte Glockengießerei bildet den spektakulären Rahmen für das neue »Senns«: Spitzenkoch Andreas Senn verzaubert mit internationalen Köstlichkeiten....

News

UMFRAGE: Schanigärten das ganze Jahr?

In Corona-Zeiten sind die Außenplätze von Cafés, Bars und Restaurant besonders begehrt. 83 Prozent der Falstaff-Leser befürworten Winter-Gastgärten.

News

Tischgespräch mit Martin Kušej

Der neue Direktor des Wiener Burgtheaters spricht im Falstaff-Talk über Essen als Statement und Lokale, die trösten.

News

Top 8: Die beliebtesten Speisepilze

Ob Parasol, Eierschwammerl oder Steinpilze, sie alle schmecken frisch und selbst gepflückt am besten. Eine Übersicht über die Favoriten der heimischen...

News

Österreicher trinken immer mehr Kaffee

Der De'Longhi Kaffeereport 2020 informiert über die aktuellsten Entwicklungen, auch darüber, wie sich der Corona-Lockdown auf die Kaffeevorlieben...

News

Falstaff sucht die beliebteste Kaffeebar Österreichs

Cappuccino, Latte Macchiato oder Espresso: Welcher Kaffeebar schenken Sie Ihr Vertrauen wenn es um qualitativ hochwertigen Kaffee geht? Nominieren Sie...

News

Bachls Restaurant der Woche: Döllerer

Runderneuertes Ambiente und die gereifte Kochkunst von Andreas Döllerer – Alexander Bachl vergibt vier Gabeln für das Genießerrestaurant »Döllerer« in...

News

Tischgespräch mir Johannes »Gio« Hahn

Falstaff traf sich mit EU-Kommissar Johannes Hahn und sprach mit ihm über Brüsseler Meeresfrüchte und Salzburger Nockerln.

News

Cortis Küchenzettel: Pasta al Pesto

Ganz Italien ist im Grunde überzeugt, dass nur die eigene Mamma kochen kann und schon im nächsten Dorf kulinarische Barbaren wüten. Genau das macht...

News

Aus »Jamie's Italian« wird »Viva la Mamma by Huth«

FOTOS von der Eröffnung: Gabriele und Robert Huth haben den Franchise-Vertrag mit Jamie Oliver gekündigt und ziehen ihr eigenes Italo-Konzept durch.

News

Das sind die beliebtesten Bäcker 2020

Sehen Sie hier die Sieger in allen neun Bundesländern. »Der Mann« gewann ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der Bäckerei Felber.