Falstaff on tour: Sören Herzigs kulinarische Interpretation des Maserati Ghibli

Der Ghibli ist ein Klassiker in der Maserati-Familie – getestet von Küchen-Shootingstar Sören Herzig.

© Falstaff/Grawatsch

Der Ghibli ist ein Klassiker in der Maserati-Familie – getestet von Küchen-Shootingstar Sören Herzig.

© Falstaff/Grawatsch

Der 28-jährige Sören Herzig gilt als eines der aufstrebenden Küchentalente des Landes – aktuell kuratiert er als Creative Director die Küchen der DOTS-Gruppe in Wien. Gelernt hat er sein Handwerk bei Juan Amador, seinen Küchenstil beschreibt er als einen Mix aus »Leidenschaft, Kreativität und Spaß«. Herzig ist einer der jungen Neueinsteiger in die Oberliga – und passt damit perfekt zum Maserati Ghibli.

VIDEO: Begleiten Sie Sören Herzig im Maserati Ghibli!



Wir testen die neueste Version der Ausstattungsvariante Gran Sport mit 350 PS. Als wir Herzig zur kulinarischen Ausfahrt abholen, streichelt der Deutsche zunächst respektvoll über die Motorhaube. »Understatement mit starken inneren Werten«, zeigt sich Herzig schon nach den ersten gefahrenen Kilometern beeindruckt. Der Ghibli ist in der Tat ein markantes Statement: Er verbindet Eleganz mit Sportlichkeit ebenso wie Fahrkomfort mit Handling wie bei einem Coupé, ohne dabei zu protzen.

Der kulinarische Ausritt in Bildern

»Detailverliebt und traditionsbewusst« fällt dann auch das Rezept für den Ghibli aus, für das wir uns bei Herzigs Freunden von Herbeus Greens mit kleinen Pflanzen und Kräutern eindecken: Seesaibling mit Pfirsich, Paradeisern und Rotem Shiso – ein Geschmackserlebnis, so intensiv wie das Fahrgefühl im Ghibli!

Maserati Ghibli: Understatement mit Stil

Erhältlich in vier Motorisierungen
Leistung: 275 bis 430 PS
Verbrauch: 5,9 bis 9,7 Liter
Preis: ab 78.875 €

MEHR ERFAHREN


Das Resultat: die kulinarische Interpretation von Sören Herzig

Das Gericht zum Ghibli: Seesaibling-Filet mit Nussbutter unter Dampf gegart, garniert mit Pfirsichpüree und Paradeisersud mit Estragonöl – ein Rezept so detailverliebt wie der Maserati Ghibli. Hier geht's zum Rezept

© Falstaff/Grawatsch

Rezepte-Voting: Sieg für Döllerers Tauernlammbauch BBQ

Welcher unser kulinarischen Testpiloten hat Sie mit seinem Maserati-Gericht überzeugt? Über 5.5000 Stimmen wurden abgegeben: Andreas Döllerers Kombination des Tauernlammbauch BBQ mit dem Maserati Levante hat mit 46 % der Stimmen den Sieg beim großen Rezepte-Voting davongetragen, gefolgt von Sören Herzigs Seesaibling und dem Maserati Ghibli mit 37 %!

Unter allen (Gewinnspiel-)Teilnehmern wurden drei exklusive Wochenenden mit einem Maserati inkl. Dinner bei einem der drei Köche für zwei Personen verlost – powered by Pappas, Keusch und Maserati. Die Gewinner werden schriftlich verständigt, wir gratulieren recht herzlich!

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Über Stock und Stein – Wandern in Niederösterreich

Welterbesteig Wachau, Weitwanderweg Nibelungengau und »Via.Carnuntum.«: die schönsten Wanderwege Niederösterreichs.

News

Shortlist für Whiskygenießer

Stilvoll, innovativ und absolut geschmacksverstärkend – wir präsentieren einige ­Anregungen für passionierte Genießer des goldenen »Wasser des...

News

Ferrari Herbstausfahrt in Mauerbach

Das dreitägige Event des Ferrari Club Austria fand heuer im »Schlosspark Mauerbach« statt, beim Galadinner wurden Weine von La Massa aus Großflaschen...

News

Top 8 Spielebars in Wien

Nichts geht über einen gemeinsamen Spieleabend mit Freunden. Doch wohin gehen? Falstaff präsentiert die Top 8 Spielebars in Wien.

News

Gourmet-Eldorado: Grill-Accessoires

Grillen mit Stil: Wir haben für Sie ­die wichtigsten Accessoires sowie chices Table-Decor recherchiert, mit dem Sie fraglos bei jeder Einladung...

News

Fitness im »The Ritz-Carlton, Vienna«: Ring frei!

Boxen ist längst mehr als Selbstverteidigung. Deshalb hat der »Gentlemens Private Boxing Club« von Box-Staatsmeister Reza Tamasebi seine Pforten im...

News

Falstaff sucht die beliebteste Kaffeerösterei

Die Kaffeebranche entwickelt sich äußerst dynamisch. Es gibt immer mehr moderne Kaffeebars mit höchster Kompetenz und eigener Rösterei. Welche ist Ihr...

News

Day-SPA: Ein schöner Tag

Lassen Sie Stress und Hektik einfach hinter sich und tauchen Sie ein in eine andere Welt. Genießen Sie alle Annehmlichkeiten, auch ohne im »The...

News

Fernweh: Reisen mit Stil

Schon beim Antritt der Reise im Urlaub ankommen oder den Flug einfach nur voll und ganz nach dem persönlichen Zeitplan richten: Der eigene Jet macht’s...

News

Urbane Oase: Best of Treatments

The Ritz-Carlton Spa wird nicht mehr lange ein Geheimtipp bleiben! Jeder Besuch wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

News

Interview: »Es geht um die Balance«

Die Vorarlbergerin Susanne Kaufmann gilt als Pionierin der Clean-Beauty-Bewegung. Im Interview erklärt die Vorarlbergerin Susanne Kaufmann, warum...

News

Lärm ist größter Aufreger im Restaurant

Die Falstaff-Community wurde zum Benehmen in der Gastronomie befragt und zeigt sich mit den Tischmanieren der Österreicher unzufrieden.