Falstaff on tour: Andreas Döllerers kulinarische Interpretation des Maserati Levante

© Falstaff/Grawatsch

© Falstaff/Grawatsch

Den Maserati Levante kennt Andreas Döllerer schon von der ersten Stunde an – der Gollinger Spitzenkoch hat bei seiner Markt­einführung in Österreich im Jahr 2016 den Kochlöffel geschwungen. Dementsprechend selbstbewusst nimmt der 39-Jährige in den cuoio-roten Ledersitzen von Ermenegildo Zegna Platz – man merkt gleich, hier stimmt die Chemie: Alpine Cuisine trifft italienische Naturgewalt!

VIDEO: Begleiten Sie Andreas Döllerer im Maserati Levante!



»Maserati steht für mich für italienischen Chic, für Kraft und Eleganz. Der Levante macht für Maserati ein ganz neues Feld auf, weil am Offroad-Terrain mit normalen Maseratis nur bedingt zu fahren ist – aber mit dem Levante umso mehr!«, erzählt Döllerer am Weg auf den Trattberg, der sozusagen sein Hausberg ist.

Der kulinarische Ausritt in Bildern

Ebendort, auf 1600 Metern Seehöhe, sammelt er auch reichlich Almkräuter für sein Maserati-Gericht – ein Tauernlammbauch-Barbecue mit Kräutern und Fürstenhof-Joghurt. Warum die Wahl just auf diese Speise fiel, erklärt Döllerer so: »Es ist eine Mischung aus Kraft, Eleganz und einer Spur Feuer und Schärfe – das perfekte Gericht für diesen Wagen.«

Maserati Levante: der Geländegängige

Erhältlich in drei Motorisierungen
Leistung: 275 bis 430 PS
Verbrauch: 7,2 bis 10,9 Liter
Preis: ab 87.940 €

MEHR ERFAHREN


Das Resultat: die kulinarische Interpretation von Andreas Döllerer

Das Gericht zum Levante: Tauernlammbauch mit Gremolata, Marinade und Joghurtschaum – garniert mit Salzkräutern. Hier geht's zum Rezept

© Falstaff/Grawatsch

Rezepte-Voting: Sieg für Döllerers Tauernlammbauch BBQ

Welcher unser kulinarischen Testpiloten hat Sie mit seinem Maserati-Gericht überzeugt? Über 5.5000 Stimmen wurden abgegeben: Andreas Döllerers Kombination des Tauernlammbauch BBQ mit dem Maserati Levante hat mit 46 % der Stimmen den Sieg beim großen Rezepte-Voting davongetragen, gefolgt von Sören Herzigs Seesaibling und dem Maserati Ghibli mit 37 %!

Unter allen (Gewinnspiel-)Teilnehmern wurden drei exklusive Wochenenden mit einem Maserati inkl. Dinner bei einem der drei Köche für zwei Personen verlost – powered by Pappas, Keusch und Maserati. Die Gewinner werden schriftlich verständigt, wir gratulieren recht herzlich!

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Lärm ist größter Aufreger im Restaurant

Die Falstaff-Community wurde zum Benehmen in der Gastronomie befragt und zeigt sich mit den Tischmanieren der Österreicher unzufrieden.

News

Querdenker: Geht nicht gibt's nicht!

Sie sind innovative Köpfe, unerschütterliche Optimisten, experimentierfreudige Kreative. Querdenker eben, die ihre Ideen konsequent verfolgen und für...

News

Voting: Die beliebtesten Brunch- und Frühstücks-Lokale

Das Voting ist vorüber, hier geht es zu den Favoriten der Falstaff-Community.

News

In den Urlaub mit Google

Ob Speisekarten-Übersetzen oder Tagesausflug-Planen – die Google-Dienste machen Reisen einfacher. Plus: Reise-Trending – was in Österreich am öftesten...

News

ZWISCHENSPIEL am Herbert von Karajan-Platz

Das Café »Herr Werner« hat vor dem Kartenbüro der Sommerfestspiele eröffnet. Dabei handelt es sich um eine Übergangslösung – ab 29. August ist es...

News

Daniel Spoerri über Kuttelwurst und Schoko-Bienen

Im Tischgespräch erzählt der schweizer Künstler über ausgefallene Spezialitäten und erklärt, warum er nicht immer Drei-Sterne-Küche essen will.

News

24 Stunden wandern für Nepal

Wanderbegeisterte aufgepasst: Für den guten Zweck geht es Ende August 2019 auf eine 24-stündige Tour durch die Alpen. Unterstützt werden dabei Kinder...

News

Innovation und Expansion bei Almdudler

Gleich zwei Limonaden des Familienunternehmens wurden als »Austria-Produkt des Jahres 2019« ausgezeichnet und künftig sprudelt Almdudler auch bei...

News

Nespresso: Zehn Jahre Recycling in Österreich

Rund ein Drittel der Kapseln wird bereits wiederverwertet. Eine Quote, die mit starken Partnern und umweltbewussten Kunden künftig noch weiter steigen...

News

Summer in the City: KRUG Terrasse by Konstantin Filippou

Der Spitzenkoch präsentiert in Kooperation mit KRUG Champagner eine luxuriöse Sommerterrasse, auf der exklusive Champagner und höchste Kochkunst...

News

Bregenzer Festspiele weiterhin mit Schlumberger

Im Rahmen der Festspiel-Programmpräsentation in den Schlumberger Kellerwelten wurde die Partnerschaft bis 2020 verlängert.

News

»World wide wood«: Drei Experten laden zum Waldgenießen

Waldbaden, Waldwellness und Waldessen: Die drei Südtiroler Experten, Martin Kiem, Theodor Falser und Gregor Wenter, luden zu einem einzigartigen...