Falstaff Leserreise: Piemont – Auf den Spuren der weißen Trüffel

Das Piemont beeindruckt mit einzigartiger Landschaft, Spitzen-Weinen und Top-Kulinarik.

© iStock

Das Piemont beeindruckt mit einzigartiger Landschaft, Spitzen-Weinen und Top-Kulinarik.

© iStock

Piemont - das Land am Fuße der Berge bezaubert nicht nur mit seinen sonnigen Hügellandschaften, es verbirgt wahre, kulinarische Schätze für jeden Liebhaber der gehobenen Küche. Die Stadt Alba, ist weithin bekannt, als die Stadt der Trüffel. Nirgendwo sonst auf der Welt gibt es Trüffel dieser Qualität, dies wird auch bei der alljährlichen Trüffelmesse unter Beweis gestellt. Ob die piemontesische Küche die beste der Welt sei, darüber mag man streiten, sicher aber ist sie perfekt und sehr köstlich. Man isst, was in der Region wächst und das garantiert Frische und Qualität.

Genießen Sie einen Feinschmecker-Kurzurlaub der ganz besonderen Art. Die Besichtigung exklusiver Weingüter, wahre Gourmetfreuden in den Sterne prämierten Restaurants und eine Stadtführung des historischen Zentrums von Alba, diese Genussreise im Piemont wird Sie verzaubern!

Impressionen: Das erwartet Sie auf der Falstaff Leserreise

HIGHLIGHTS:

  • Linienflüge Economy Class ab/bis Wien mit AUA nach Mailand
  • Transfers Flughafen – Hotel – Flughafen
  • 3 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet im Relais Hotel Villa D’Amelia****s
  • Besichtigung Schloss von Pralormo
  • Weinverkostung und Mittagsimbiss im Weingut Cascina Chicco in Canale
  • Trüffelsuche mit einem Trifulau und seinem Hund
  • 6 Gang Abendessen im Sterne Restaurant »La Coccinella« in Serravalle Langhe inkl. weiße Trüffel zu einem Gang
  • 4 Gang Abendessen im Restaurant »Damiano Nigro« (1 Michelinstern) im Hotel Villa D’Amelia
  • Stadtführung Alba inkl. Besuch des Trüffelmarkts
  • Weinprobe und Mittagsimbiss im Weingut Cantina Broccardo in Monforte d’Alba
  • Besuch eines Haselnussbetriebs
  • Deutschsprachige Reiseleitung während der Ganztagesausflüge

REISETERMINE:

18.10. –  21.10.2018
15.11. – 18.11.2018

 

 

Einfach und exklusiv: Pasta mit Trüffel
Einfach und exklusiv: Pasta mit Trüffel

© iStock

PROGRAMM:

Tag 1: Vormittags Flug nach Mailand und Transfer ins Hotel. Durch seine Lage auf einem Hügelkamm zwischen üppigen Wäldern, Haselnussbäumen und sanft geschwungenen Weinbergen ist das »Hotel Villa D'Amelia« der ideale Ausgangspunkt um ein magisches Territorium voller Aromen und Traditionen zu entdecken.

Tag 2: Ausflug Piemont inkl. Besichtigung Castello di Pralormo. Nachmittags Weinverkostung und Imbiss Cascina Chicco in Cascale sowie Trüffelsuche. Abendessen Degustationsmenü im Restaurant »La Coccinella« in Serravalle Langhe.

Tag 3: Ausflug Alba inkl. Besuch des Trüffelmarkts. Nachmittags Weinverkostung im Barologebiet und Besuch eines Haselnussbetriebes. Abendessen im Sternerestaurant »Damiano Nigro« im Relais Villa D’Amelia.

Tag 4: Genießen Sie noch ein paar Stunden in der idyllischen Landschaft des Piemonts, bevor es zurück zum Flughafen Mailand geht.

PREISE:

4 Tage inkl. Programm 

  • Doppelzimmer € 1.270,– p.P.
  • Einzelzimmer € 1.470,– p.P.

INFO & BUCHUNG:

falstaff@gourmet-reise.club
Tel.: 0800 560 080
Büro Wien: Riemergasse 6, 1010 Wien

JETZT ANFRAGEN


Wichtige Infos/Programmhinweise

Einreisebestimmungen:
Österreichische Staatsbürger benötigen für die Einreise nach Italien einen gültigen Reisepass oder Personalausweis, welcher für die Dauer der Reise gültig ist.

Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen
max. Teilnehmerzahl: 16 Personen          

Veranstalter: Robin Tours GmbH, Unterer Stadtplatz 11, 6330 Kufstein, Veranstalterverzeichnis des BMWFJ Nr.: 2017/00026. Anzahlung 20% (frühestens 11 Monate vor Reiseende), Restzahlung ab 20 Tage vor Reiseantritt. Insolvenzversicherung: Zürich Insurance plc Niederlassung Deutschland, Abwickler: Cover-Direct, Tel.: +43 1 969 08 40. Ansprüche sind innerhalb von 8 Wochen beim Abwickler geltend zu machen. Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen (ARB 1992) des Fachverbandes der Reisebüros in der letztgültigen Fassung unter Berücksichtigung des seit Juli 2018 geltenden Pauschalreisegesetz – PRG sowie unsere unter www.reisethek.at/datenschutz abrufbare Datenschutzerklärung. Sollten einzelne Klauseln der ARB mit dem PRG in Wiederspruch stehen, so gehen die gesetzlichen Vorschriften vor. Druck- und Satzfehler vorbehalten.


Mehr zum Thema

News

Design-Hotel Hot List

Der Falstaff LIVING Guide präsentiert die neuesten Hotel-Highlights, die sich auf unserem Design-Radar befinden und uns einen genauen Check-up wert...

News

Österreich ist gastfreundlichstes Land der Welt

Dem »Guest Review Award« der Buchungsplattform Booking.com zufolge werden die heimischen Vermieter am freundlichsten bewertet. Vor Tschechien und...

News

Interview: »Wir wollen uns nicht auf Auszeichnungen ausruhen!«

Was macht Wien so besonders? Diese Frage stellten wir Bürgermeister Michael Ludwig und Wiener Wirtschaftskammer-Präsident Walter Ruck. Herausgekommen...

News

Facettenreiche Weihnachten in Wien

Von kunstvoll-besinnlich bis trendig-modern – auf den Wiener Adventmärkten ist für Abwechslung gesorgt. Beim Besuch dieser Märkte kann man sich ganz...

News

Ein Lied erzählt von einem Land

Wer die Herkunft des Weihnachtsliedes ent­decken will, muss sich von der Stadt Salzburg abwenden. »Stille Nacht« entstand in den Dörfern auf dem Land...

News

»Stille Nacht«: Ein Lied für die Welt

Am 24. Dezember 2018 wird das berühmte Weihnachtslied »Stille Nacht! Heilige Nacht!« 200 Jahre alt. Die Geschichte eines »Hits«, der von Salzburg aus...

News

Radisson RED kommt an den Wiener Donaukanal

Eine spektakuläre Rooftop-Bar thront über 179 Zimmern, einem Restaurant, einem Fitnesscenter und einem Innenhof mit hängenden Gärten.

News

Betrachtung: Die laute Stille

Joseph Mohr wollte mit »Stille Nacht« mehr erzählen, als in sechs Strophen passt. Korbinian Birnbacher, Erzabt des Stifts St. Peter, erklärt...

News

Stille Nacht: 9 Museen & Orte

Neun Museen und Orte in drei Bundesländern bilden im Moment die Landesausstellung »Stille Nacht 200 – Geschichte. Botschaft.« Ein Überblick.

News

Zweite Ausgabe für Falstaff Gourmet Weekends

Nach dem großen Erfolg des ersten Bandes kommen nun zwölf neue Wochenend-Trips für Gourmets in Buchform auf den Markt.