vlnr: Mag. Wilhelm Klinger (Geschäftsführer Österreich Wein Marketing), Peter Moser (Falstaff-Chefredakteur), Gerhard Pittnauer (Winzer des Jahres), Adi Schmid (Weinpersönlichkeit des Jahres), Wolfgang Rosam (Falstaff-Herausgeber) / Foto: © APA (Sche
vlnr: Mag. Wilhelm Klinger (Geschäftsführer Österreich Wein Marketing), Peter Moser (Falstaff-Chefredakteur), Gerhard Pittnauer (Winzer des Jahres), Adi Schmid (Weinpersönlichkeit des Jahres), Wolfgang Rosam (Falstaff-Herausgeber) / Foto: © APA (Sche

Es ist in der österreichischen Weinszene unbestritten die höchste Auszeichnung, die ein Winzer erlangen kann: Der Golser Winzer Gerhard Pittnauer wurde am Sonntagnachmittag bei der Weinmesse VieVinum in der Wiener Hofburg zum Falstaff Winzer des Jahres 2014 gekürt. In der Falstaff-Lounge, in der auch hochkarätige Winzer aus Deutschland und Italien ihre Weine präsentierten, wurde zudem der »Steirereck«-Sommelier Adi Schmid als »Weinpersönlichkeit des Jahres« gewürdigt. Einen ersten Einblick in die Qualität des Weißweinjahrgangs 2013 sowie des Rotweinjahrgangs 2012 konnte man außerdem dem frisch gedruckten »Ultimate Wine Guide Austria« entnehmen.

>>> Bilderstrecke zur Ehrung von Schmid und Pittnauer

>>> Die besten Bilder: Der zweite Tag der VieVinum

>>> Fotos: Verkostung Soave trifft Grünen Veltliner

Gerhard Pittnauer, Winzer des Jahres 2014
Der Golser Winzer ist eine der führenden Persönlichkeiten der international geschätzten Pannobile-Gruppe. Seit vielen Jahren sorgt der Avantgardist für feingliedrige und charakterstarke Rotweine. Er hat sich besonders den Sorten Sankt Laurent und Pinot Noir verschrieben, die er in unterschiedlichen Ausbauweisen in großartiger Qualität in die Flaschen bringt. Zukunftsweisend ist nicht nur seine puristische Philosophie der Weinbereitung, auch das Etikettendesign und die Architektur seines Weinguts haben neue Maßstäbe gesetzt. Pittnauer freute sich über die Auszeichnung als »Bestätigung des bisherigen Weges und Herausforderung für die Zukunft«.

Adi Schmid, Weinpersönlichkeit des Jahres 2014
Wenn man den steten Wandel in der heimischen Gastronomie betrachtet, dann kann er als wahrer Fels in der Brandung bezeichnet werden. Seit den 70er-Jahren ist Adi Schmid kundiger und einfühlsamer Berater, was die Wahl des passenden Weines zu den Gerichten der Steirereck-Küche betrifft. Falstaff-Herausgeber Wolfgang Rosam würdigte Schmid als »Château Petrus unter den österreichischen Sommeliers«. Durch seine unaufdringliche, aber dauerhafte Präsenz in der heimischen Spitzengastronomie ist Schmid zu einer wahren Institution geworden, von der schon Generationen von jungen Kollegen profitieren durften. Das sind viele gute Gründe, um von Falstaff als »Weinpersönlichkeit des Jahres 2014« geehrt zu werden.

Ultimate Wine Guide Austria 2014
Alle zwei Jahre fokussiert sich das Interesse der internationalen Weinszene auf österreichische Weine. Rund 15.000 Besucher frequentieren die Hofburg, wenn die VieVinum, die wichtigste heimische Weinmesse abgehalten wird. Mit Spannung wurden die ersten Weinbewertungen des Falstaff-Verlages erwartet, die am Sonntag im »Ultimate Wine Guide Austria 2014« veröffentlicht wurden. Wein-Chefredakteur Peter Moser hat die Jahrgänge 2013 für Weißwein sowie 2012 für Rotwein unter die Lupe genommen und nach dem bewährten 100-Punkte-System bewertet. Der englischsprachige Weinguide gilt einerseits für internationale Weinfachleute als unverzichtbarer Überblick über die besten heimischen Weingüter und andererseits für die heimische Weinszene als erster Gradmesser der neuen Jahrgänge. Im Guide finden sich über 1500 neue Weinbewertungen von beinahe 200 Weingütern.

Mehr zum Thema

  • © Falstaff/Zsifkovits
    15.06.2014
    VieVinum 2014: Der zweite Tag in Bildern
    FOTOS: Auch am Sonntag waren Gäste und Aussteller in ausgezeichneter Stimmung.
  • © Falstaff/Zsifkovits
    14.06.2014
    Der erste Tag der VieVinum in Bildern
    FOTOS: Beste Stimmung bei Ausstellern und Gästen in der Wiener Hofburg.
  • Falstaff Herausgeber Wolfgang Rosam, »Steirereck«-Patronne Birgit Reitbauer und Giampaolo Motta vom Weingut La Massa  © Falstaff/Zsifkovits
    14.06.2014
    FOTOS: Die Falstaff-Lounge auf der VieVinum
    Prominente Gastwinzer aus Italien und Deutschland lockten viele interessierte Weinfreunde an.
  • Mehr zum Thema

    News

    Sting: Pop-Star & Winzer

    »Message in a bottle« lautet nicht nur einer der bekanntesten Songtitel von Sting, sondern auch seine aufstrebende Weinmarke. Im Interview sprechen er...

    News

    Luxemburgs Weinregion: Ein Fest für die Sinne

    Lernen Sie das Großherzogtum bei einem der zahlreichen Weinfeste kennen und lieben.

    Advertorial
    News

    Falstaff-Ranking: Top 10 Rotweine bis 10 Euro

    Wir präsentieren die Preis-Leistungs-Hits in Rot aus dem neuen Falstaff Weinguide 2017/2018.

    News

    Weinvorhersage: Sonnig!

    Im Mittelburgenland kann man Sonne trinken. Verkosten kann man die besten Weine aus dem Blaufränkischland am 11. September in Wien und am 13....

    Advertorial
    News

    Hervé Joyaux investiert in Cahors

    Der Weinpionier aus Argentinien kehrt zu seinen Wurzeln zurück und investiert in Cahors Weingüter in Frankreich.

    News

    Quiz: Testen Sie Ihr Weinwissen!

    Beantworten Sie elf kurzweilige Fragen und küren Sie sich zum Weingott! Oder reicht Ihr Weinwissen gerade einmal für den Status als Cola-Rot-Trinker?

    News

    Aufregung um vermeintliche Reservierungsgebühr

    Beim Neustifter Kirtag wurden Pauschalen für Tischreservierungen verlangt – allerdings nicht ohne Gegenleistung, was in Medienberichten irreführend...

    News

    Cantina Terlan beginnt mit Weinlese

    Bereits am 25. August will die Kellerei Cantina Terlan als erstes Weingut Südtirols mit der Weinlese beginnen.

    News

    Frankreich: Schlechteste Weinernte seit 1945

    Die Weinernte des weltweit zweitgrößten Weinproduzenten soll in diesem Jahr um 18 Prozent sinken, nachdem starker Frost im Frühjahr Weinreben in...

    News

    Österreich: Gute Ernte trotz Hitze erwartet

    Extreme Hitzewelle und Trockenheit haben dem Weinjahrgang 2017 nicht geschadet. Eine mengenmäßig gute und im langjährigen Durchschnitt liegende Ernte...

    News

    Falstaff Schweiz: Riesling Silvaner Trophy 2017

    Erstmals verleiht Falstaff in Zusammenarbeit mit der Swiss Wine Connection die Riesling-Silvaner-Trophy. Die besten Weine ihrer Kategorie erhalten den...

    News

    Start der Weinlese in der Champagne

    In den fünf Departements der AOC Champagne hat die Weinlese begonnen. Die meisten Weinbauregionen Europas melden einen sehr frühen Erntebeginn.

    News

    Italien: Kleinste Weinlese seit 60 Jahren erwartet

    Italien und Frankreich stehen vor ihrer historisch kleinsten Weinlese. Hoffnung besteht jedoch bei der Qualität der kommenden Weinproduktion.

    News

    Gewinnspiel: Falstaff & Lidl Weinverkostung

    Jetzt heißt es schnell sein: Wir verlosen Tickets für unsere Afterwork-Weinverkostung am 7. September. Jetzt mitmachen!

    News

    Ornellaia am Arlberg

    Weingutsdirektor Axel Heinz präsentierte trotz bereits begonnener Lese persönlich den aktuellen und den kommenden Jahrgang.

    News

    Top 10 Rieslinge aus dem Jahr 2016

    In Österreich brachte 2016 ideale Voraussetzungen für die anspruchsvolle Rebsorte. Das Weingut F.X. Pichler führt die Liste mit 99 Punkten an.

    News

    »La Cuvée«, der Neue Champagner von Laurent-Perrier

    Nach 15 Jahren intensiver Suche hat Laurent-Perrier nun den perfekten Champagner entwickelt – sie nennen ihn schlicht »La Cuvée«.

    News

    Ein Sternenhimmel für Dom Pérignon

    Das Luxus-Champagnerhaus ließ sich einen besonderen Event einfallen, um die Ankunft der drei jüngsten prickelnden Produkte des Hauses würdig zu...

    News

    Igler: Weinbau als Familienbusiness

    Die Qualitätsgrenzen werden mit jedem Jahrgang aufs Neue ausgelotet. Überzeugen kann man sich davon mit dem exklusiven Falstaff-Gourmetclub-Package.

    Advertorial
    News

    Vinexpo Explorer feiert Premiere in Österreich

    100 Weinhändler aus aller Welt treffen in Österreich mit 100 Winzern zusammen, um neue Weine für ihre Sortimente zu entdecken.