»Taverne am Sachsengang«
»Taverne am Sachsengang« / beigestellt

plus
plus

Originalität im Glas und auf dem Teller
Das Angebot der »Taverne am Sachsengang« begeistert ­einen Tester:

»Die Lage ist unschlagbar, die Terrasse mit Wasserblick ein Ort der Stille. Dazu kommt Originalität bei den Aperitifs – wie rosa Prosecco mit Lavendel und Rosmarin – und den empfohlenen Weinen (Riesling Weingut Hager, Chianti Fonterutoli und Cuvée Neuberg vom Weingut Grassl). Die Küche liegt weit über der ominösen Zwei-Hauben-Qualität. Die Jakobsmuscheln mit Grammeln waren eine beeindruckende Kombination. Der Waller mit Steinpilzen und Kartoffelpüree bot beste Fischqualität, die Pilze waren in der Einfachheit ihrer Zubereitung ein genialer Fischpartner, das sämige luftig-schaumige Kartoffeletwas großartig. Auffallend und beeindruckend auch der Service.«


plus
plus

Kulinarische Gruppenreise
Eine Gruppe von Testern erlebte im »Ikarus« ein kulinarisches Feuerwerk:

Restaurant »Ikarus«
Restaurant »Ikarus«

»Wir – eine Gruppe junger Gourmets – traten die Reise nach Salzburg an, in der Hoffnung, eine der interessantesten Küchen des Landes kennenzulernen. Wir kamen mit sehr hohen Erwartungen, welche jedoch noch weit übertroffen wurden.
Ein kulinarisches Feuerwerk wurde an unserem Tisch gezündet, extravagante Thaiküche perfekt in Szene gesetzt von der wahrscheinlich besten Servicebrigade des Landes: ein außergewöhnliches Erlebnis, selbst für verwöhnte Gaumen.«


minus
minus

Unangemeldete ­Gäste unerwünscht
Zwei Tester ohne Reservierung gingen vom »Marktachterl« unverköstigt nach Hause:

»Marktachterl«
»Marktachterl«

»Es war knapp vor 18 Uhr, auf etlichen klapprigen Gartentischchen stand unübersehbar ›Reserviert‹, aber ein Tischerl war frei. Wir bestellten einen Drink, und die Speisekarte erregte durchaus unser Wohlwollen. Nachdem unser Aperitif fast beendet war, gelang es, die Serviererin an den Tisch zu lotsen und bekannt zu geben, dass wir zu speisen wünschten. Da aber wurde das Gsichterl der Serviererin ganz ernst: Nein, nein, das ginge doch nicht, weil wir keinen Tisch reserviert hätten (obwohl wir an einem freien Tisch saßen), und außerdem sei es ›eh no net‹ 18 Uhr, und die Küche könne ›net überfordert werden durch so frisch eingeflogene Neuankömmlinge‹. Wir dankten, zahlten und strichen das ›Marktachterl‹ von unserer Restaurantliste.«


minus
minus

Gutes Essen, schlechter Service
Ein Tester über einen unmotivierten »Servicemann« im »Gut Oberstockstall«:

»Gut Oberstockstall«
»Gut Oberstockstall«

»Alles war eitel Wonne bis zur Aufnahme der Bestellung. Diese war überschattet von einem unmotivierten und ungeduldigen »Servicemann«. Meine Bitte, eine Vorspeise in einer Hauptspeisengröße zu bekommen, wurde vergessen. Dafür brachte man mir den falschen Kaffee. Zudem verabschiedete sich der Kaffeelöffel meiner Begleitung beim ruppigen Abstellen des Kaffees vom Teller, was wiederum vom Service nicht mal mit einem »Hoppala« gewürdigt wurde. Allesamt wurden uns die Teller lieblos auf den Tisch gestellt, frei nach dem Motto: Wieder was erledigt. Auch bemühte man sich nicht, leere Gläser und Kaffeegeschirr vom Tisch zu entfernen oder sich der Frage hinzugeben, ob der Gast vielleicht noch einen Wunsch habe. Äußert mangelhaft! Ein Lob an die Küche! Vorzüglich!«


aus Falstaff 05/2010

Mehr zum Thema

News

Wein zu Pasta: Das passt zu Tagliatelle alla Scoglio

Pasta mit Meeresfrüchten gehört zu den klassischen »primi piatti« – der Wein dazu sollte beschwingen. Wir verraten sechs perfekte Pairings.

News

Wie uns Essen glücklich macht

Essen macht glücklich – kaum jemand würde dem widersprechen. Aber warum eigentlich? Und wie genau? Auf der Suche nach dem Einfluss der Ernährung auf...

News

Macht Pasta wirklich dick?

Dick sollen sie machen und Diabetes fördern – die Fama um Nudeln hält sich hartnäckig. Während »Low Carb« die Kohlenhydrate verteufelt, raten einige...

News

Das »Noma«-Jahrzehnt: Im Norden viel Neues

40 Jahre Falstaff und wir werfen einen Blick zurück auf die kulinarischen Highlights der vergangenen Jahrzehnte. In den 2010er-Jahren gab’s in...

News

Balance Days im Handwerk Restaurant Wimberger

Ganz nach dem Motto: »Wir kochen, Sie genießen mit gutem Gewissen«. Fitter, leichter und glücklicher fühlen mit KOSTbarkeiten aus dem Handwerk...

Advertorial
News

»Sacher's Junge Köche« bieten Abhol-Service

FOTOS: Lehrlinge kochen hochkarätige Menüs und sammeln trotz Gastro-Lockdown wertvolle Erfahrungen. Drei Menüs ab 49 Euro stehen zur Wahl.

News

Bachl's Restaurant der Woche: Brösl

Im Wiener »Brösl« sorgt die polnische Köchin Aleksandra Szwarc mit mediterran-nordafrikanischer Küche für aufregende Momente am Tisch.

News

MSC, ASC, GGN & Co: Die wichtigsten Fisch-Gütesiegel

Fisch ist nicht gleich Fisch. Wir haben für Sie die bekanntesten internationalen Gütesiegel verglichen, damit Sie bei Ihrem nächsten Einkaufstrip...

News

Wein zu Pasta: Das passt zu Spaghetti alla Napoletana

Die Falstaff-Weinredaktion hat das legendäre Pastagericht unter die Lupe genommen und ihre liebsten Wein-Begleiter definiert. So viel vorab: Es muss...

News

»Habs Gut«: Neues Deli am Wiener Praterstern

Im Herbst 2021 soll das Veggie-Lokal mit umfassendem Angebot vom Frühstück bis zum After Work eröffnen. Die Zutaten sind zu 100 Prozent bio und...

News

Top 10: Veggie-Genuss to Go

Frische vegetarische und köstliche vegane Gerichte erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wir haben hier die besten Veggie-Restaurants mit Abhol-...

News

Corona-Test im Wiener Kaffeehaus

Geniale Aktion des Cafétiers Patrick Holzinger, der in seinem »Café Siebenbrunnen« eine Corona-Teststraße organisiert hat.

News

Frischer Fisch: Die besten Händler und Produzenten in Österreich

Nicht nur rund um den Aschermittwoch und den Heringsschmaus hat Fisch Hochsaison. Wir haben Adressen recherchiert, wo Sie diesen in bester Qualität...

News

Top 10 Rezepte: Heringsschmaus mal anders

Es muss nicht immer der klassische Heringssalat sein. Inspiration und Abwechslung gibt’s mit unseren Rezepttipps.

News

Happy Birthday, Rudi Obauer

Der Werfener Spitzenkoch Rudi Obauer wird am 17. Februar 60 Jahre alt. Wir gratulieren! PLUS: Rezepttipps der Gebrüder Obauer zum Nachkochen.

News

Das sind die beliebtesten Krapfenbäcker Österreichs

Mit Rekordbeteiligung wurden neun Bundesland- und ein Supermarkt-Sieger ermittelt. Fast 50.000 Stimmen wurden abgegeben.

News

Corona: Gastro-Öffnung wohl frühestens rund um Ostern

Die Bundesregierung bestätigt zwar ein relativ stabiles Infektionsgeschehen, Restaurants, Bars und Cafés müssen aber weiter aufs Aufsperren warten.

News

Top 10 Rezepte mit Zitrusfrüchten, Ingwer & Chili

Zitronen, Orangen, Ingwer und Co. sind nicht nur gesund, sie wärmen uns in der kalten Jahreszeit zudem von innen und versorgen uns mit wertvollen...

News

Corona: Wien verlängert Hilfen für Gastronomen

Vorerst keine Schanigarten-Gebühr, Stundungen werden verlängert und die Buschenschanken dürfen ihre Öffnungszeiten wieder ausdehnen.

News

Kitchen Impossible: Lucki Maurer gewinnt erste Folge

Zum Start der 6. Staffel von Kitchen Impossible musste Tim Mälzer eine Niederlage einstecken.