Das Wiener »Kristian’s Monastiri«
Das Wiener »Kristian’s Monastiri« / Foto: beigestellt

Alle Sonderwünsche erfüllt
Acht Freunde verbrachten ­einen wunderbaren Abend im »Kristian’s Monastiri«:

»Obwohl wir – acht Freunde – uns bei der Reservierung vertan hatten (falsches Datum), wurde uns umgehend ein entsprechender Tisch gedeckt. Ein spezielles Vier-Gänge-Menü hätte zwar vom gesamten Tisch bestellt werden müssen, ­allerdings wurden sämtliche ­Änderungswünsche völlig ohne Probleme erfüllt. Selbst umständlichste Abwandlungen der Menüfolge sowie der Austausch einzelner Gerichte wurden uns ermöglicht. Bei der Weinbegleitung wurde darauf geachtet, dass jeder Gast den passenden Wein zu seinem Gang bekam. Es wurden alle Wünsche erfüllt, wir haben wunderbar gegessen und getrunken – wir haben uns wohlgefühlt«

Genuss zu später Stunde
Eine Testerin speiste im »TOM am Kochen« auch kurz vor Sperrstunde noch sehr gut:

»Ich wollte gerne das Restaurant ›TOM am Kochen‹ in Leutschach kennenlernen. Von Wien kommend erreichte ich das Restaurant leider erst um 22.30 Uhr. ›TOM am Kochen‹ sperrt jedoch abends um 23 Uhr zu. Ich habe dennoch mein Glück versucht und trotz der späten Stunde noch sehr gutes Essen bekommen – ­inklusive Gruß aus der Küche! Darüber hinaus war auch noch die Bedienung wirklich nett und zuvorkommend. Dieses Lokal ist sehr empfehlenswert.«


Enttäuschung im Magdalenenhof
Ein Tester über einen nicht ­zufriedenstellenden Besuch in Reinhard Gerers »Magdalenenhof« auf dem Bisamberg:

»Wir waren vor einiger Zeit im Magdalenenhof essen, und leider war dies kein zufriedenstellendes Erlebnis. In der für ein Kleinkind vorgesehenen Frittatensuppe befand sich genau ein kleiner Löffel voll Frittaten! Noch dazu haben wir eineinhalb Stunden auf das ­Essen gewartet – das ist einfach zu lang. Das Servicepersonal war ­darüber hinaus unkoordiniert und mehrfach sogar muffig und unfreundlich. Leider kann man so nur ein Resümee ziehen: Im Ganzen war der Besuch von Gerers Magdalenenhof leider enttäuschend!!! Von einem Meister seines Fachs erwartet man sich wirklich etwas wesentlich Besseres.«

Kühl, einfallslos, laut und zu teuer
Ein »Pauschalabendessen« im »Caramé« in Velden wurde für einen Tester zur Enttäuschung:

»Anlässlich der Fête blanche haben wir dieses Jahr ein Paket im Casino Hotel gebucht, in dem ein Menü mit Weinbegleitung im ›Caramé‹ inkludiert war. Obwohl ich fast ein Jahr im Vorhinein den Tisch bestellt hatte, war an diesem kühlen Abend nur ein Tisch vor dem Lokal für uns gerichtet. Das Essen war gut, aber nicht auf dem Niveau der letzten Jahre, wirkte etwas einfallslos. Etliche Weine wurden uns serviert, auch zu den Zwischengerichten. Als ich dann die Rechnung bekam, waren überraschenderweise einige Weine darunter. Ganz zufällig waren natürlich die teuersten Weine nicht in der Weinbegleitung enthalten. Auf mein offenbar verärgertes Gesicht hin wurde die Rechnung zweimal preislich nach unten nachkorrigiert. Das Abendessen selbst wurde auch noch ein Opfer der lauten und unpassenden Musik des gegenüberliegenden Casinos.«

aus Falstaff 07/10

Mehr zum Thema

News

Kulinarik für zu Hause: Restaurants mit Zustellung und Take-Away

Genießen Sie gutes Essen daheim und unterstützen Sie gleichzeitig die heimische Gastronomie – wir haben verlockende Angebote gesammelt.

News

»Licht ins Dunkel«-Gala: Mit dem Privatjet zum besten Koch der Welt

Gemeinsam mit »Avcon Jet« versteigert Falstaff bei der »Licht ins Dunkel«-Gala 2020 ein exklusives Gourmet-Dinner in Modena bei Spitzenkoch Massimo...

News

Hink: Nose-to-tail-Genuss vom Bio-Rind

Die exklusiven »Viehlerlei«-Boxen von HINK beinhalten verschiedene Schmankerl vom Bio-Rind, dabei steht artgerechte Tierhaltung sowie der Respekt vor...

Advertorial
News

Sandwich: Das Erbe des Earls

Was heute zum kulinarischen Alltag gehört, war einst der High Society vorbehalten: Der Sandwich, das bis dato beliebteste Fastfood der Welt. Erfunden...

News

Stilvolle Küchenutensilien und Designstücke online kaufen

Damit Sie Ihre Küche mit praktischen und stilvollen Utensilien ausstatten können, haben wir Empfehlungen für Online-Shops gesammelt.

News

Hühnersuppe: Die besten internationalen Rezepte

Von Asien bis Afrika – wir präsentieren sechs Interpretationen der Hühnersuppe.

News

Top 7: Bücher rund ums Brotbacken

Selbst gebackenes Brot liegt im Trend. Diese sieben Titel bieten Wissenswertes, Praxistipps und jede Menge Rezepte.

News

Die besten Online-Shops für Käse

Von Frischkäse bis Bergkäse: Mit unseren Tipps können Sie die besten Käse-Spezialitäten bequem nach Hause bestellen.

News

Lockdown-Aktion: Sacher-Torte to go

Wer dieser Tage Sehnsucht nach Süßem hat, kann sich – im Vorbeigehen oder Vorbeifahren – vor dem Hotel Sacher Wien seine Original Sacher-Torte...

News

Cortis Küchenzettel: Wo sich Quitten besonders gut machen

Quitten duften unwirklich intensiv nach vollem Obstkorb. Besonders gut machen sie sich in würzigen Schmorgerichten nach orientalischer Tradition.

News

Online-Shops für italienische Spezialitäten

Parmigiano, Panettone, Salsiccia, Antipasti... Mit unseren Tipps können Sie sich italienische Köstlichkeiten bis vor die Haustüre liefern lassen.

News

Braten, frittieren, haltbar machen: So bereiten Sie Pilze richtig zu

Pilze sind Musterschüler unter den Zutaten. Sie sorgen in Kochtopf und Pfanne für kulinarische Überraschungen und können in einen kreativen Speiseplan...

News

Filmtipps für Foodies – Teil 2

Von Dokumentationen bis hin zu Klassikern – wir haben wieder kulinarisch-köstliche Empfehlungen fürs Heimkino gesammelt.

News

Flos Olei: NOAN Classic ist weltbestes Olivenöl

Aus über 1500 Einreichungen aus 54 Nationen wurde das NOAN Classic in seiner Kategorie zum weltbesten Olivenöl gewählt.

News

Zeitlosen Winter genießen auf höherer Ebene im idyllischen Almenland

Als Gault&Millau Hotel des Jahres 2020 bietet das »Almwellness Hotel Pierer ****Superior« auf der steirischen Teichalm auf 1.237 Meter Seehöhe...

Advertorial
News

»Pichlmaiers zum Herkner« hat neuen Abhol- und Lieferservice

Das legendäre Wiener Beisl »Pichlmaiers zum Herkner« bietet im November seine erstklassigen Speisen zum Abholen oder via eigenen Lieferdienst an.

Advertorial
News

Heumilch-Juwelen der Erlebnissennerei Zillertal

Vier innovative Käsesorten im Falstaff-Check: mit schmackhaften Zutaten wie Bergkräuter und Hanfsamen, Sommertrüffel, Safranfäden oder rotes Pesto.

Advertorial
News

Heimische Lebensmittel online bestellen

Frische und regionale Lebensmittel können auch problemlos online bestellt werden. Wir haben die besten Empfehlungen für Webshops gesammelt.

News

Gin mit Herkunftsgarantie

Auf dem ganzen Planeten finden sich Produzenten, deren Produkte sich nicht nur durch exzellenten Geschmack auszeichnen, sondern auch durch...

News

Corona: Hilfspaket für Wirte läuft an

Mit dem zweiten Lockdown hat die Bundesregierung betroffenen Unternehmen eine umfangreiche Unterstützung zugesichert. Auch Heurige und Buschenschanken...