Falstaff Champagner Salon am Opernball

Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, Wermut-Ikone Leonhard Specht (»Burschik«) in Begleitung von Veronika Löblich und Walter Ruck, Präsident der Wiener Wirtschaftskammer.

© Falstaff/Degen

Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, Wermut-Ikone Leonhard Specht (»Burschik«) in Begleitung von Veronika Löblich und Walter Ruck, Präsident der Wiener Wirtschaftskammer.

© Falstaff/Degen

Der Wiener Opernball ist wohl der gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres. Neben dem Auftritt von Künstlern wie Anna Netrebko und der Eröffnung durch das Jungdamen- und Jungherrenkomitee im Ballsaal gibt es viele »Nebenschauplätze«, bei denen die Kulinarik eine immer wichtigere Rolle spielt. Als Besuchermagnet hat sich der Falstaff Champagner Salon erwiesen, in dem auch viele prominente Gäste zu Besuch kamen. Im Falstaff Champagner-Salon wurde eine großartige Auswahl verschiedener Top-Champagner »by the glass« präsentiert und vom Team des »The Ritz-Carlton, Vienna« eingeschenkt.

Dazu wurde stilecht feinster Kaviar von Walter Grüll serviert: die Salzung der Special Edition kam vom Salzburger Spitzenkoch Andreas Döllerer, der sich persönlich von der gelungenen Inszenierung überzeugte. Außerdem gab es Yuu'n Mee-Garnelen und Gänseleber-Mango-Pralinen von Hink. Pianist Frantisek Drafi sorgte für musikalische Untermalung. Und als wahrer Besuchermagnet hat sich der Auftritt von ÖWM-Chef Willi Klinger erwiesen, der den »G‘Schupften Ferdl« am Piano zum Besten gab. Beifall gab es nicht nur von Opernball-Chefin Maria Großbauer, sondern auch von vielen anderen prominenten Gästen.

Für den Ausschank der Champagner und die Zubereitung der Gerichte konnte das Team des »The Ritz-Carlton, Vienna« gewonnen werden. Unter der Serviceleitung von Benedikt Kuhn wurde höchste Service-Qualität geboten. Barchef Lukas Hochmuth kümmerte sich persönlich um den reibungslosen Ablauf und Küchenchef Stephan Zuber – der schon in den besten Häusern von Paris, Berlin und Wien gearbeitet hat – bereitete die exklusiven Snacks zu.

Diese hervorragenden Champagner wurden angeboten:

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Rezeptstrecke: Wilder Winter

Sushi aus Alpenlachs, köstliches Tauerngold und ein Schneemann mit Ricottabauch – so kreativ ist die winterliche Alpenküche.

News

Südtirol: Best of Pizzeria

Rund 350 Restaurants wurden für den Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 bewertet. Bei welchen dieser Betriebe es die beste Pizza gibt, erfahren Sie...

News

Skihütten: Aprés-Ski für Gourmets

Trüffel, Kaviar, Austern und Champagner – Klingt abgehoben, muss es aber nicht sein: Warum Bodenständigkeit trotz Höhenluft angesagt ist und welche...

News

Bachls Restaurant der Woche: Tian

Das »Tian« in Wien ist Österreichs erstes und einziges vegetarisches Luxusrestaurant, das frische Kreationen auf Sterneniveau serviert.

News

Steak-Ketten: Saftiger Bestseller

Die Lust auf gegrilltes Rindfleisch ist ungebrochen und ließ innovative Steakrestaurants in den vergangenen Jahren zu internationalen Ketten...

News

Tischgespräch mit Gerhard Berger

Falstaff sprach mit dem ehemaligen Formel-1-Fahrer über gesunde Küche und süße Laster.

News

Südtirol: Best of Buschenschank

Hier werden ursprünglicher Genuss und beste Weine geboten – die besten Adressen aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019.

News

Bio-Revolution im Burgenland

Das kleinste Bundesland möchte zum »Bioland« werden – ein ambitionierter Masterplan, auch wenn es das zu weiten Teilen bereits ist.

News

Braten: Wenn der Wein zur Sauce wird

Für große Saucen gilt: Wein muss rein! Sechs Rezepttipps, bei denen edle Tropfen nicht nur zum Essen serviert werden, sondern auch im Essen eine Rolle...

News

Nobuyuki Matsuhisa: King of Sushi

Der Starkoch gehört zu den berühmtesten Japanern der Welt und machte die Restaurantketten »Nobu« und »Matsuhisa« zu globalen Lifestylemarken.

News

Neu im »At Eight«: Küchenchef Alexandru Simon

Der versierte Jungkoch Alexandru Simon hat ein Faible für die Küchen dieser Welt. Sein Küchenstil: Puristisch. Ausdrucksstark. Aromenreich.

Advertorial
News

Falstaff Gourmet Kritik: kalt/warm

Von vegetarischen Köstlichkeiten im »Landhaus Bacher« zu unangenehmem Service im »Alto« und eine Reaktion des »s’Pfandl«: Falstaff präsentiert Kritik...

News

Auf der Suche nach echtem Emmentaler

FOTOS: Falstaff besucht die Emmentaler Schaukäserei in Affoltern und findet hervorragende Qualitäten ebenso wie spannende Fakten.

News

Bachls Restaurant der Woche: Zomm

In dem Tiroler Restaurant kommt alles »zomm«: Das Zusammenspiel mit regionalen Lieferanten, Offenheit gegenüber den Gästen und die beiden ehemaligen...

News

Neue Inspirationen für den Keksteller

Rechtzeitig zum Adventbeginn präsentiert Johanna Aust in ihrem Buch »Die besten Weihnachtskekse« 111 Rezepte von klassisch bis kreativ. Wir haben drei...

News

Rote Rübe: Das originale Aphrodisiakum

Die Rote Rübe gilt nicht zufällig als liebste Frucht der Aphrodite und hat durchaus das Zeug zum großen Auftritt.

News

Südtirol: Best of Gourmethütte

Top-Betriebe der Kategorie »Gourmethütte« aus dem Falstaff Restaurantguide Südtirol 2019 im Überblick.

News

Event-Cuisine: Ganz großes Kino

Einmal muss man den Fisch selbst angeln, anderswo versprühen Düsen Meeresduft zwischen den Gängen. Erlebnisgastronomie auf Spitzenniveau kennt...

News

Dresscode Frack

Kein Anzug ist förmlicher und kein Gewand eleganter als der Frack. Falstaff verrät, welche Garderobe beim Opernball gefragt ist.

News

Wer war eigentlich Falstaff?

Der Namenspatron des Magazins ist ein Schlawiner. Von Schlankheitswahn und politischer Korrektheit hat er nicht den blassesten Begriff, sein...