Falstaff Champagner Salon am Opernball

Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, Wermut-Ikone Leonhard Specht (»Burschik«) in Begleitung von Veronika Löblich und Walter Ruck, Präsident der Wiener Wirtschaftskammer.

© Falstaff/Degen

Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, Wermut-Ikone Leonhard Specht (»Burschik«) in Begleitung von Veronika Löblich und Walter Ruck, Präsident der Wiener Wirtschaftskammer.

Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig, Wermut-Ikone Leonhard Specht (»Burschik«) in Begleitung von Veronika Löblich und Walter Ruck, Präsident der Wiener Wirtschaftskammer.

© Falstaff/Degen

http://www.falstaff.at/nd/falstaff-champagner-salon-am-opernball/ Falstaff Champagner Salon am Opernball FOTOS: Prominente Gäste, prickelnde Köstlichkeiten und ein musikalisches Highlight von ÖWM-Chef Willi Klinger. http://www.falstaff.at/fileadmin/_processed_/5/3/csm_falstaff-champagner-salon-opernball-michael-ludwig-c-degen-2640_2bc20c6ea7.jpg

Der Wiener Opernball ist wohl der gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres. Neben dem Auftritt von Künstlern wie Anna Netrebko und der Eröffnung durch das Jungdamen- und Jungherrenkomitee im Ballsaal gibt es viele »Nebenschauplätze«, bei denen die Kulinarik eine immer wichtigere Rolle spielt. Als Besuchermagnet hat sich der Falstaff Champagner Salon erwiesen, in dem auch viele prominente Gäste zu Besuch kamen. Im Falstaff Champagner-Salon wurde eine großartige Auswahl verschiedener Top-Champagner »by the glass« präsentiert und vom Team des »The Ritz-Carlton, Vienna« eingeschenkt.

Dazu wurde stilecht feinster Kaviar von Walter Grüll serviert: die Salzung der Special Edition kam vom Salzburger Spitzenkoch Andreas Döllerer, der sich persönlich von der gelungenen Inszenierung überzeugte. Außerdem gab es Yuu'n Mee-Garnelen und Gänseleber-Mango-Pralinen von Hink. Pianist Frantisek Drafi sorgte für musikalische Untermalung. Und als wahrer Besuchermagnet hat sich der Auftritt von ÖWM-Chef Willi Klinger erwiesen, der den »G‘Schupften Ferdl« am Piano zum Besten gab. Beifall gab es nicht nur von Opernball-Chefin Maria Großbauer, sondern auch von vielen anderen prominenten Gästen.

Für den Ausschank der Champagner und die Zubereitung der Gerichte konnte das Team des »The Ritz-Carlton, Vienna« gewonnen werden. Unter der Serviceleitung von Benedikt Kuhn wurde höchste Service-Qualität geboten. Barchef Lukas Hochmuth kümmerte sich persönlich um den reibungslosen Ablauf und Küchenchef Stephan Zuber – der schon in den besten Häusern von Paris, Berlin und Wien gearbeitet hat – bereitete die exklusiven Snacks zu.

Diese hervorragenden Champagner wurden angeboten:

MEHR ENTDECKEN

  • Themenspecials
    Opernball 2020 – Der Ball für Gourmets
    Historisches & Köstliches: Alle Informationen rund um den Ball der Bälle mit Rezepten, Restauranttipps & Co. im Falstaff Themenspecial.
  • 25.02.2019
    Willi Klinger ist »Bester internationaler Botschafter«
    Der Chef der ÖWM hat mit seinem Engagement maßgeblich zum internationalen Renomée des österreichischen Weines beigetragen.
  • Cocktailbar
    D-bar im Ritz-Carlton Hotel Vienna
    1010 Wien, Österreich
    Punkte
    93
    3 Cocktailgläser

Mehr zum Thema

News

Top 10: Die besten Trüffel-Rezepte

Die Edelknolle hat wieder Saison und verzückt Feinschmecker. Das sind die beliebtesten Rezepte aus der Falstaff-Datenbank.

News

Ab 18. Oktober startet die Ganslsaison im Handwerk Restaurant

Der bekannte und beliebte Herbstklassiker – das Martinigansl – steht auch heuer wieder im Handwerk Restaurant ganz oben auf der herbstlichen...

Advertorial
News

»Von Hotel bis Rooftop«: Die spannendsten Neueröffnungen im Oktober

Was erwartet uns kulinarisch im Oktober? Falstaff hat die spannendsten Neueröffnungen zusammengefasst, bei denen man in jedem Fall mal vorbeischauen...

News

Quiz: Sind Sie ein Kaffee-Experte?

Es geht um die Bohne: Testen Sie Ihr Wissen rund um Espresso, Melange & Co.

News

Café Guide 2023: Das sind die besten Kaffee-Locations in Tirol

Der neue Falstaff Café Guide vereint das Beste der Kaffeehauskultur mit modernen Ansätzen der Brühkunst. Ganz gleich, ob schwarz oder samtig...

News

Eine Erfolgsgeschichte wird kulinarisch gefeiert

Vor 30 Jahren begann Škoda seine Erfolgsgeschichte in Österreich. Dank Elektrifizierung, Digitalisierung, Nachhaltigkeit ist Škoda zukunftsfit für die...

Advertorial
News

Schwarze Delikatesse: Was sind »Pfälzer Trüffel«?

Aufgeschnitten erinnern sie an Oliven, ihren Namen teilen sie mit einem edlen Speisepilz. Was hat es mit den »Pfälzer Trüffeln« auf sich und wie...

News

Wird der Schweinsbraten ab jetzt teurer?

Ein Engpass bei europäischen Mastschweinen belastet auch die österreichische Fleischindustrie – mit Absatzrückgängen von bis zu 20 Prozent für...

News

Passion Pilze: Mark Stüttler von »Tyroler Glückspilze« im Interview

Von Gourmetpilzen, über Vitalpilze bis hin zu Zauberpilzen – wir haben den Gründer des größten Pilzzucht-Anbieters in Mitteleuropa nach dem geheimen...

News

Max Natmessnig wird neuer Küchenchef im Münchner »Alois«

Der ehemalige Executive Chef des »Rote Wand – Chef's Table« in Lech wird ab Oktober neuer Küchenchef im Spitzenrestaurant von »Dallmayr«. Gäste können...

News

»Love is in the Air« des 66. Viennese Opera Ball in New York

FOTOS: Einen Abend voller Liebe verspricht der Viennese Opera Ball im Big Apple am 13. Mai 2022. Bei dem glanzvollen Charity-Event feiert die New...

News

Der Opernball 2021 ist abgesagt

Grund ist enorm hohe Ansteckungsgefahr bei Feiern dieser Art. Auch der Ärzteball, der Juristenball, der Concordiaball und der Jägerball sind bereits...

News

Dresscode Frack

Kein Anzug ist förmlicher und kein Gewand eleganter als der Frack. Falstaff verrät, welche Garderobe beim Opernball gefragt ist.

News

Wer war eigentlich Falstaff?

Der Namenspatron des Magazins ist ein Schlawiner. Von Schlankheitswahn und politischer Korrektheit hat er nicht den blassesten Begriff, sein...