FMTG-Vorstand: Otmar Michaeler, Claudia Beermann, Erich Falkensteiner und Alexander Rössler
FMTG-Vorstand: Otmar Michaeler, Claudia Beermann, Erich Falkensteiner und Alexander Rössler / Foto beigestellt

Bei der Bilanzpressekonferenz der Falkensteiner Michaeler Tourism Group (FMTG) wurde am Mittwoch die Errichtung eines spektakulären neuen Hotelprojekts in Wien bekannt gegeben. Nachdem das Palace-Hotel veräußert wurde, erklärte der Vorstand, dass ein ganz neues Hotel mit großem Augenmerk auf Top-Architektur errichtet werden soll. Für Aufsehen sorgt das Engagement von zwei internationalen Star-Architekten: David Chipperfield (Berliner Museumsinsel) und Innenarchitekt Yabu Pushelberg (W-Hotels, Hyatt) sollen neue Maßstäbe in Wien setzen. Die Immobilie wurde früher vom Nahrungsmittelkonzern Nestlé genutzt, die Eröffnung ist für Herbst 2012 geplant.

Objekt entwickeln, Immobilie verkaufen
Veräußern und neu errichten beschreibt die Strategie der FMTG sehr prägnant. Nach dem Motto: »Wir müssen ein Hotel nicht besitzen, um es erfolgreich zu managen«, verfolgt die Gruppe die Strategie des Deinvestments eigener Immobilien. Gleichzeitig wird durch die Übernahme von neuen Managementbetrieben weiteres Wachstum forciert. Jüngstes Beispiel: 2010 konnten die durch Managementverträge geführten Häuser um das Familienhotel Sonnenalpe am Kärntner Nassfeld, das Hotel Meran 2000 in Südtirol, das Hotel Palazzo Sitano in Palermo und das Hotel & Spa Royal Seefeld erweitert werden. »Die betriebswirtschaftliche Überlegung, die Konzentration auf das Management der Hotels zu legen, bedeutet natürlich weit weniger Risiko und erlaubt schnelleres Wachstum«, erklärt Claudia Beermann, CFO der Gruppe, die Strategie. Unterstrichen wird dies durch den Verkauf des Falkensteiner Hotel Palace Wien, das bis Ende März 2011 noch unter dem Management der FMTG stand.

Gute Entwicklung trotz schwierigem Marktumfeld
Für die Falkensteiner Michaeler Tourism Group war 2010 trotz des weiter schwierigen Marktumfelds ein erfolgreiches Jahr. Der eingeschlagene Kurs konnte gehalten werden und die ersten Ergebnisse von 2011 stimmen sehr positiv. Die Anzahl der gemanagten Hotels und Residences hat sich mittlerweile auf 31 erhöht - 2010 waren es noch fünf weniger.

Aufbau der Falkensteiner Premium Collection
Eine Erweiterung des Hotelportfolios um drei weitere Produkte ist bereits jetzt fix: Eine Neueröffnung im Juli 2011 (Hotel & Spa Iadera in Punta Skala) und zwei Managementverträge (Falkensteiner Hotel Portogreco, Scanzano Jonico in Italien Falkensteiner Balance Resort Stegersbach). Dazu kommt die Einführung der Falkensteiner Premium Collection für die hochwertigsten Häuser der Gruppe mit spezieller Servicequalität (z. B. Falkensteiner Balance Resort Stegersbach und Hotel & Spa Iadera).

www.falkensteiner.com

(von Bernhard Degen)

Mehr zum Thema

  • Balance Resort Stegersbach: Blick über den Pool zum Atrium
    18.04.2011
    Falkensteiner übernimmt Balance Resort Stegersbach
    Burgenländisches Fünf-Sterne-Haus ist Teil der neuen »Premium Collection«.
  • Mehr zum Thema

    News

    Mit dem GoldenPass-Zug durch die Alpen

    Ein deutscher Autor und ein österreichischer Fotograf sind mit dem ­GoldenPass-Zug von ­Montreux nach Rossinière gefahren. Eine steile Fahrt, die ihre...

    News

    Genuss-Radeln in Niederösterreich

    Weinkenner sprechen von Terroir, wenn sie die Herkunft, den Boden und das Mikroklima eines Weines beschreiben. Dieses Terroir erlebt man am besten,...

    News

    Luxus im Zeitalter des [Klima]Wandels

    Six Senses, die einzige Marke der Luxushotellerie die sich komplett nachhaltig präsentiert, eröffnet 2021 ein Alpines Dorf mit privaten Residenzen bei...

    Advertorial
    News

    International Hotspot: »TaBar«, Lubljana

    Die »TaBar« ist das gallische Dorf des guten Geschmacks an der Touristenmeile Ljubljanas: feines Essen und spannender slowenischer Wein.

    News

    Falstaff Leserreise: Trüffel-Jagd auf Gotland

    Lassen Sie sich von der skandinavischen Trendmetropole Stockholm verzaubern und genißen Sie feine Köstlichkeiten beim Trüffelfestival.

    Advertorial
    News

    Die schönsten Hotelzimmer der Welt

    FOTOS: Das »Park Hyatt Vienna« wurde in die elitäre »Forbes«-Liste mit nur 41 Hotels rund um den Globus aufgenommen.

    News

    Cosa Nostra: Der Mythos Corleone

    Einst war sie die Hochburg der Cosa Nostra, aber auch durch die Filmtrilogie »Der Pate« hat es die spröde Stadt Corleone zu schaurigem Weltruhm...

    News

    Kultur mit Donaublick

    Mit einer Länge von 2888 Kilometern ist die Donau der zweitlängste Fluss Europas. 150 davon liegen in Oberösterreich und gehören zu den landschaftlich...

    News

    Donaugärten: Blühende Welten

    Die niederösterreichischen Gärten entlang der Donau erzählen Geschichten von altem Ruhm und ökologischer ­Vielfalt. Vor allem aber laden sie ein, im...

    News

    Bierjuwel Oberösterreich: Bier-Erlebnisse gewinnen!

    Mit über 50 Brauereien gibt es in Oberösterreich einige bierige Entdeckungen zu machen.

    Advertorial
    News

    Top 10: Die besten Wein-Bars in Hamburg

    Winzerabende, feine Weine, gutes Essen – diese hanseatischen Weinbars gilt es zu besuchen!

    News

    Buchtipp: Genießen in der Südsteiermark

    Tina Veit-Fuchs gibt kulinarische Geheimtipps, zeigt bezaubernde Impressionen und stellt die Weinstraßen vor. Genusstipps und FOTOS.

    News

    Ihre Villa mit Butlerservice

    Meine Villa, mein Badesee, mein Butler – willkommen auf den österreichischen Malediven!

    Advertorial
    News

    NEU! Die schönsten Hotels. Die besten Deals.

    Die Falstaff Hotel Collection präsentiert ab sofort die schönsten Hotels rund um den Globus und Sie können gewinnen.

    Advertorial
    News

    Top 10 Restaurant Neueröffnungen international

    Rund um den Globus sind neue Gourmet-Tempel entstanden, von Bottura und Ducasse in Dubai bis zu Johann Lafers Neupositionierung auf der Stromburg.

    News

    Entdeckungsreise: Geschichte mit Ausblick

    Die Alpe-Adria-Region ist reich an Geschichte und Geschichten. Es sind die kleinen und idyllischen Orte der drei Länder, die von längst vergessenen...

    News

    Mit Austrian Airlines Montreal entdecken

    Neu: Mit Austrian Airlines ab April täglich nach Montreal fliegen und die aufregende Großstadt in Kanada erleben.

    Advertorial
    News

    Wasser-Spiele im Alpe-Adria-Raum

    Die Alpe-Adria-Region lockt wie kein anderes Gebiet mit schönen Plätzen am Wasser. Unternehmungslustige werden hier ebenso fündig wie Ruhesuchende.

    News

    Sternerestaurant »Noel« kommt nach Istrien

    Kroatische Nobelküche im Hotel »San Canzian Village & Hotel«: Das Zagreber Restaurant »Noel« eröffnet zweiten Standort.