Fachberufsschule Warmbad Villach goes Erasmus+

Was in der Küche und im Service nicht fehlen darf: Das Smartphone für Aufzeichnungen.

© FBS Warmbad Villach

Was in der Küche und im Service nicht fehlen darf: Das Smartphone für Aufzeichnungen.

© FBS Warmbad Villach

Das Erasmus-Projekt »Digital Treasure Box« legt den Fokus auf Digitalisierung in der Küche und im Service. Die teilnehmenden Schulen aus Österreich, Estland, Finnland, Ungarn, Italien und Spanien werden im Rahmen dieser europaweiten Kooperation neue Konzepte entwickeln um aufzuzeigen, wie man digital lernen und lehren kann. Das Projekt ist bis Ende August 2022 terminiert. Auch ein Ertrag aus dieser Teilnahme ist es, ein digitales Kochbuch zu entwickeln, in dem alle Länder ihre Beiträge leisten.

Young Talent am Werk

Der Startschuss an der Fachberufsschule für Tourismus Warmbad Villach ist bereits gefallen: Kochlehrer Markus Smole hat mit der zweiten Klasse Restaurantfachleute für die Auftakt-Veranstaltung die ersten Inhalte vorbereitet und digitalisiert. Im Küchenbereich stand ihm Christoph Guggi, Schüler der vierten Maturaklasse und Lehrling im »Mountain Resort Feuerberg« zur Seite. Guggi, der unter anderem als Zweitplatzierter des Falstaff Young Talents Cups 2019 hervorging, kreierte die Gänge zu seinem Fisch-Menü »No waste« mit seinen Inspirationen aus den Produkten:

  1. gegrillter Karpfenbauch, Apfel, Holzkohle und Hefe 
  2. »Ceviche« vom Kärntner Rundfisch mit Radieschen, Distelöl und Vogelmiere
  3. sous Vide-Karpfen, Beurre Blanc, Schwarzwurzel und Kräuteröl
  4. Variation vom Karpfen, Karotten-Raritäten, Radicchio und fermentierte Eierschwammerl

Zutaten aus Kärnten

Das Video »The source of inspiration« stellt typische Kärntner Produkte wie Getreide (Biohof Kohler) für das selbst hergestellte Brot, Lachsforelle (Wilder Fisch Millstättersee) kalt geräuchert, selbst mariniertes Beef Tartar vom Rosentaler Rind (Biohof Sticker), Wiener Kaffeehausspezialitäten wie »Kaffee Maria Theresia« sowie selbstgemachten Frischkäse (Milch vom Stiegerhof) vor.

fbs-warmbad.at

MEHR ENTDECKEN

Mehr zum Thema

News

Vikarus frischt die Schweizer Weinwelt auf

Das Startup der Hotelfachschule Lausanne setzt auf neue Flaschenformen und Weinkonzepte. Der Plan scheint aufzugehen, wie die ersten Verkaufszahlen...

News

Nachwuchsförderung bei William Grant

Die junge Whisky-Expertin Kelsey McKenchie macht ihre Passion zum Beruf und durchläuft eine hochkarätige Ausbildung zum Malt Master.

News

Das war »Young Chefs Unplugged« 2019

Zwischen Trend und Tradition bewegte sich der diesjährige Wissenskongress. 500 Jungköche und mehr als elf Referenten nahmen im österreichischen...

News

Jungköche der Meisterklasse kochen mit Thorsten Probost

Eine Zeitreise zu den kulinarischen Wurzeln: Der Themenabend der zweiten Meisterklasse Kulinarik an der Tourismusschule Bad Hofgastein zeigte Altes...

News

Paul Schabl gewinnt Jungwinzer-Wettbewerb

Der Wagramer Winzer gewinnt mit der Schlossquadrat-Trophy den wichtigsten Nachwuchswettbewerb der heimischen Weinszene.

News

Starkoch Oliver Lucas zu Gast bei Wiener Nachwuchsköchen

Starkoch Lucas führt Schüler und Lehrlinge der Gewerbefachschule Wien in »Signature Dishes« und »Comfort Food« ein.

News

Nesmuk Messer für junge Kochtalente

Axel Jaskowiec und Benni Schröder erreichten beim Wettbewerb »Junge Steirer kochen kreativ« den zweiten Platz. Falstaff KARRIERE begleitete die...

News

Nachwuchsförderung mit dem Falstaff KARRIERE Club

Falstaff KARRIERE und die Qualifizierungsagentur ziehen an einem Strang mit dem Ziel, den Nachwuchs nachhaltig zu fördern und ihm die...

News

Kinder als Gäste von Morgen

Kinder sind die Gäste von morgen. So weit, so gut. Doch wie sieht die Praxis aus? Ein sehr subjektives Thema, über das sich vortrefflich diskutieren...

News

Tag der offenen Hoteltür

Mach Karriere im Hotel: Die Österreichische Hoteliervereinigung startet eine Kampagne, die die Imageförderung der Branche zum Ziel hat.

News

Andreas Caminada präsentiert sein neues Projekt

Er zählt zu den besten Köchen im deutschsprachigen Raum, jetzt hat Andreas Caminada eine neue Förderstiftung für Jungtalente gegründet.